Aktuelle Zeit: Mo 3. Okt 2022, 22:42

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

In Göttinger Schwimmbädern nun oben ohne für alle erlaubt

Hinweis auf Sendungen in Radio und Fernsehen, sowie Artikel in Printmedien. Medienanfragen von Presse, Radio und TV.
 
Beiträge: 222
Registriert: 14.09.2009
Wohnort: Rhein Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: In Göttinger Schwimmbädern nun oben ohne für alle erlaub

Beitrag von fkkmark » Do 22. Sep 2022, 08:17

Miss Oben Ohne hat geschrieben:
Fkk'ler hat geschrieben:Ich glaube, das ist ein rein internettheoretisches Thema, das in der Praxis keine große Rolle spielen wird. Die Tendenz ist doch bei Badebekleidung eher zu mehr Stoff als weniger (Stichwort Burkinis bei Frauen, bei Männern gleich mehrere Hosen übereinander). Vielleicht gibt es unter 100 Frauen beim Schwimmen zwei, die das "Angebot" dann auch wirklich nutzen und nur mit Höschen (vielleicht setzt sich dann auch die Shorts für Frauen durch) schwimmen. Der Rest wird dann lieber zum klassischen Badeanzug greifen, um nicht zum ,,Showobjekt'' zu werden.


Das ist aber alles sehr negativ gedacht, abgesehen davon… wenn es den Zweien, die das „Angebot“ annehmen, gefällt, hat es sich das doch schon gelohnt. Ich wäre eine von ihnen.


Ich glaube auch nicht, dass man die Entscheidung von der derzeitigen Bademode abhängig machen sollte. Aus meiner Sicht ist es eigentlich schon zuviel, dass man über Gleichbehandlung überhaupt noch diskutieren muss. Aber gesellschaftliche Veränderungen fangen eben immer auch klein an, gerade wenn es um Diskriminierungen oder ähnlich verrückte Dinge geht, die über Jahrzehnte (auch unbewusst) in unserer Gesellschaft vorhanden waren bzw. sind.
Das Verbot vom Rauchen im Büro oder Restaurant ist ja zum Beispiel auch nicht widerstandslos per Knopfdruck vom Himmel gefallen und heutzutage ist es ohne jegliche Diskussion gesellschaftlich akzeptiert.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1125
Registriert: 17.08.2017
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis
Geschlecht: Paar
Skype: skype vorhanden
Alter: 62

Re: In Göttinger Schwimmbädern nun oben ohne für alle erlaub

Beitrag von Klausi60 » Do 22. Sep 2022, 12:27

Denke eher du wärst dann doch die DRITTE oder ?
Nimm noch deine Freundinnen mit, dann seid Ihr bestimmt eine tolle Gruppe und nicht mehr nur "Showobjekt".
Wenn alle aber nur Hoffen die anderen machen es wird es sich nie durchsetzen und schnell wieder "gestrichen" .
Leider gibt es so ein "Angebot" nicht in unsere Nähe bzw. wäre in allen Schwimmbädern möglich.
Denke dann würde schneller was draus werden.
Keine Frau oder kein Paar fährt xx KM um das oben ohne Baden nutzen zu können.

Gruß Klaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 823
Registriert: 28.03.2005
Wohnort: 44625 Herne in Westfalen
Alter: 55

Re: In Göttinger Schwimmbädern nun oben ohne für alle erlaub

Beitrag von Pullover » Mo 26. Sep 2022, 19:42

Wahrscheinlich Wunschdenken

Auf den kanarischen Inseln, so wurde mir berichtet, ist es für viele Frauen nur ein kleiner Schritt von "Oben Ohne" zu "ganz nackt",

aber das ist ja dann auch am Strand, wo offenbar jeder sich so kleiden und zeigen darf, wie er will.

In einem Schwimmbad sieht das sicherlich ganz anders aus. Zumal die Hausordnung das dann auch nicht zuließe.

Fraglich nur, was dann noch dagegen spräche?

---

Liebe Grüße, Wilhelm.

Vorherige

Zurück zu FKK in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast