Aktuelle Zeit: Fr 12. Aug 2022, 14:36

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt sein

Hinweis auf Sendungen in Radio und Fernsehen, sowie Artikel in Printmedien. Medienanfragen von Presse, Radio und TV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 755
Registriert: 06.05.2015
Wohnort: Kroatien
Geschlecht: Paar
Skype: Ist off
Alter: 48

FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt sein

Beitrag von Cronewcleus » Sa 6. Aug 2022, 09:03

Hier habe ich einen interessanten Artikel im Hamburger Abendblatt gefunden.

https://www.abendblatt.de/vermischtes/a ... &fs=e&s=cl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 137
Registriert: 26.07.2014
Wohnort: D, NRW, OWL, Nordkreis HX
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: hab ich nicht
Alter: 62

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Jochen » Sa 6. Aug 2022, 09:23

Cronewcleus hat geschrieben:Hier habe ich einen interessanten Artikel im Hamburger Abendblatt gefunden.

Schön wär's, aber ich glaube leider nicht dran. Mein Lieblings-FKK-Gelände war früher bei schönem Wetter so voll, dass man kaum einen Platz fand. Hunderte von FKKlern aller Generationen. Dieses Jahr habe ich 6 FKKler gezählt. Es ist zum Heulen. :cry:

LnG Jochen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 537
Registriert: 31.12.2011
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 55

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von NackteBohne » Sa 6. Aug 2022, 09:27

Vielleicht sind die alle woanders nackig?
Ich meine, man hat doch inzwischen so viele Möglichkeiten, dass man sich nicht in FKK-Bereiche einpferchen lassen muss.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 28.03.2005
Wohnort: 44625 Herne in Westfalen
Alter: 54

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Pullover » Sa 6. Aug 2022, 11:55

Hallo, der Artikel scheint mir doch etwas weltfremd:

Hamburger Abendblatt hat geschrieben:"Nach Corona haben die Menschen wieder Lust auf das, was ihnen gut tut"


Auch, wenn es zur Zeit vielleicht nicht so scheint, so befinden wir und immer noch in der Pandemie.

Ich kann nur vor solchen Aussagen ("Nach Corona") warnen.

---

Bspw in Herne findet derzeit die Cranger-Kirmes statt. Das ist das größte Volksfest in NRW. Ein Gedränge und Geschiebe in den Gängen ist da vorprogrammiert. Ideale Bedingungen für das Virus sich zu verbreiten.

Ich überlege stark, ob ich da hin gehen werde oder nicht.

Liebe Grüße, Wilhelm.

PS: Die Cranger-Kirmes findet statt vom 4. bis 14. August 2022.

 
Beiträge: 2655
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von riedfritz » Sa 6. Aug 2022, 12:31

Warum plötzlich alle wieder nackt sein
Ich habe das Gefühl, dass die Medien mit ähnlichen Meldungen wieder mal ein "altbekannte Sau durchs Dorf" treiben, weil ihnen anderes nicht einfällt!
In der Realität habe ich davon noch nichts bemerkt.

 
Beiträge: 998
Registriert: 03.01.2022
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Konrad R. » Sa 6. Aug 2022, 12:33

Pullover hat geschrieben:Ich kann nur vor solchen Aussagen ("Nach Corona") warnen.

Die Aussage, die ja oft auch in anderen zusammenhängen gemacht wird, meint doch bekanntlich: "nach den vielfältigen Einschränkungen". Aber auch sonst hast Du das Thema verfehlt. :(

riedfritz hat geschrieben:In der Realität habe ich davon noch nichts bemerkt.

Aber der Artikel ist eine gute Werbung.

 
Beiträge: 99
Registriert: 02.05.2022
Wohnort: Pegau
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 43

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Trixi » Sa 6. Aug 2022, 12:44

@Pullover

Dein Beitrag ist komplett Themenfremd. Was hat ein Volksfest in NRW mit dem verlinkten Artikel des TE zu tun?

 
Beiträge: 3812
Registriert: 17.06.2006
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Hans H. » Sa 6. Aug 2022, 13:28

Man kann es glauben oder nicht glauben oder sich eine Meinung Bilden von einem einzelnen FKK-Spot, an dem man keine Änderung bemerkt hat, man kann sich aber auch an Fakten orientieren, wie den Zahlen des französischen Fremdenverkehrsverbandes. Nach diesen Zahlen hat es bei den Buchungen in FKK-Anlagen schon in den vergangenen Jahren einen deutlichen Aufwärtstrend gegeben und auch in diesem Jahr wieder eine starke Zunahme.

Wenn ich auch hier an Binnenseen keine Änderung bemerke, aber am großen Alpsee, den ich kürzlich während unseres Aufenthaltes im Allgäu besucht habe, war es sehr voll auf der FKK-Wiese. Davon waren etwa 1/4 die alte Generation von erkennbar >65 (teils deutlich darüber), geschätzt die Hälfte irgendwo geschätzt zwischen 30 und 65 und ca. 1/4 dem Aussehen nach jünger als 30. Auch junge Familien mit Kindern von 1 bis ca. 10 waren einige dabei, eine Familie mit einem Jungen im Stimmbruch und einem etwas jüngeren Mädchen. Es ist auf jeden Fall eine deutlich verjüngte Mischung des Publikums, wenn man es mit ein paar Jahren vorher vergleicht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 754
Registriert: 28.03.2005
Wohnort: 44625 Herne in Westfalen
Alter: 54

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von Pullover » Sa 6. Aug 2022, 13:31

@Konrad und @Trixi: Danke für euer Feedback, das zeigt mir, dass ich mal wieder völlig falsch verstanden wurde.

Ich wollte, damit ausdrücken, dass ich Angst vor Menschen-Ansammlungen habe, dass ich Angst habe mich dort mit Corona anzustecken; darum das Volksfest als Beispiel.

In den zurückliegenden Sommern, war ich dementsprechend auch wenig irgendwo, wo ich der Fkk frönen konnte. In den Jahren ohne Corona, war ich oft bspw am Unterbacher- oder am Silbersee um dort nackt zu schwimmen oder zu sonnen.

Auch hätte ich Lust dazu mal wieder nach Kroatien in den Urlaub zu fahren, aber auch da scheue ich mich vor, aus Angst vor Corona.

Liebe Grüße, Wilhelm.

 
Beiträge: 44
Registriert: 02.06.2022
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: FKK-Urlaub im Trend: Warum plötzlich alle wieder nackt s

Beitrag von huibu » Sa 6. Aug 2022, 13:40

Hans H. hat geschrieben:(...) hat es bei den Buchungen in FKK-Anlagen schon in den vergangenen Jahren einen deutlichen Aufwärtstrend gegeben und auch in diesem Jahr wieder eine starke Zunahme.(...)
Nun ja, eine gestiegene Anzahl an Buchungen muss nicht zwangsläufig ein "hin zur FKK" bedeuten. Erstens sind in den letzten zwei Jahren die Buchungen auf ALLEN Campingplätzen gestiegen (nicht nur FKK), und zweitens heisst ein mehr an Buchungen nicht automatisch auch ein mehr an Nackten. Denn wer FKK bucht kann trotzdem textil unterwegs sein. Auch DIESER Trend wurde hier mehrfach betrauert.

Nächste

Zurück zu FKK in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste