Seite 80 von 86

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Sa 1. Mai 2021, 14:42
von det2fe
Sehr interessant darüber hier zu lesen, ich würde Neuigkeiten zum Aileswasensee gerne verfolgen, gehen da auch öfter mal hin.
Passt nur nicht ganz zur Überschrift hier.
Habe zum Aileswasen daher einen eigenen Thread eröffnet und hoffe, dass diejenigen, die nahe genug dran sind, dort den neuesten Stand berichten.
https://www.fkk-freunde.info/viewtopic.php?f=8&t=16783

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Di 4. Mai 2021, 17:25
von tommy08
Es wird wohl ähnlich wie 2020 kommen: Freibäder (auch FKK-Freibäder) geschlossen, später vielleicht mit Voranmeldung und Test/Impfausweis. Die Folge: Stell dir vor, das Freibad hat geöffnet, aber keiner geht hin. Alle fahren an frei zugängliche Badeseen ohne Einlass - und dort wird es dann wie voriges Jahr brechend voll. :?

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Mi 5. Mai 2021, 02:03
von Sommer_Sun
Abstand: Das war aber in meiner Region kein Problem > Region Nürnberg, Brombachsee etc.
Natürlich wäre es gut, wenn auch die Hallen und Freibäder aufmachen.

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 08:29
von rina
tommy08 hat geschrieben:Es wird wohl ähnlich wie 2020 kommen: Freibäder (auch FKK-Freibäder) geschlossen, später vielleicht mit Voranmeldung und Test/Impfausweis. Die Folge: Stell dir vor, das Freibad hat geöffnet, aber keiner geht hin. Alle fahren an frei zugängliche Badeseen ohne Einlass - und dort wird es dann wie voriges Jahr brechend voll. :?


Hoffen wir nicht und man hat bißchen Platz um sich zu bewegen

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Sa 8. Mai 2021, 19:35
von Campingliesel
Sommer_Sun hat geschrieben:Abstand: Das war aber in meiner Region kein Problem > Region Nürnberg, Brombachsee etc.
Natürlich wäre es gut, wenn auch die Hallen und Freibäder aufmachen.


Hallo! Deine Region? Woher bist du denn?

Das Gunzenhäuser Freibad wird zur Zeit zumindest mal auf Öffnung vorbereitet, wenn auch noch nicht sicher ist, wann das sein wird.

Wenn es sich lohnen soll, dann wäre es im Juni höchste Zeit.

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 22:16
von tommy08
In Sachsen dürfen ab 31.5. die Freibäder öffnen. Bedingung: Online-Ticket, tagesaktueller negativer Test, Kontaktdatenerfassung, Maske im Bad. Die Testzentren in unserem Landkreis sind nur Mo-Fr geöffnet. Wie viele Besucher werden da wohl kommen??? :(

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Mi 26. Mai 2021, 23:20
von ostfriesenpaar
tommy08 hat geschrieben:In Sachsen dürfen ab 31.5. die Freibäder öffnen. Bedingung: Online-Ticket, tagesaktueller negativer Test, Kontaktdatenerfassung, Maske im Bad. Die Testzentren in unserem Landkreis sind nur Mo-Fr geöffnet. Wie viele Besucher werden da wohl kommen??? :(
wer das macht unterstützt diesen ganzen Blödsinn und hat mit Schuld, dass diese Gängeleien nicht enden werden.

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2021, 03:42
von thomas8811
So ist es. Ich kann sowieso in meine Therme immer noch nicht und weiß nicht wann einmal.

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Do 27. Mai 2021, 06:39
von kuma
Moin aus Hamburg.
Für Hamburg kann ich folgendes vermelden, das hier einige Bäder wieder öffnen dürfen.
https://www.baederland.de/

Am Wochenende, bereiten wir den Pool für die Saison vor.
https://www.fkk-liga-hamburg.de/
Leider ist es mal nur der Zugand für Mitglieder gestattet (Ja auch für die Weiblichen und die, die sich anders Bezeichnen)
Sorry, aber ich mag dieses Gendern nicht, auch wenn es kürzer wäre.

JUHU, Die Saison kann beginnen!

Re: Öffentliche Bäder und Saunen nach Corona

BeitragVerfasst: Fr 28. Mai 2021, 15:22
von LOKfan
tommy08 hat geschrieben:In Sachsen dürfen ab 31.5. die Freibäder öffnen. Bedingung: Online-Ticket, tagesaktueller negativer Test, Kontaktdatenerfassung, Maske im Bad. (


Um diesen Irrsinn komplett zu machen, müsste man ergänzend noch den Abstand 1,50 erwähnen und zur eigenen Sicherheit noch die Badekappenpflicht einführen. Und so sahen dann Pfingstmontag, wie auch schon Ostermontag 2020 die Seen bei bestem Wetter aus. Voll!!! Dicht an dicht, ohne Bedingungen.