Aktuelle Zeit: Fr 12. Aug 2022, 14:34

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK in Zingst?

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
 
Beiträge: 10
Registriert: 20.12.2020
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

FKK in Zingst?

Beitrag von IchBinDieMoni » So 9. Jan 2022, 23:22

Hallo Ihr Lieben,

ich habe für den August zwei Wochen in einer Ferienwohnung in Zingst gebucht. Die der Wohnung am nächsten gelegenen FKK-Strände sind an den Strandabschnitten 14 und 14a. Kennt von Euch jemand diese beiden Strandabschnitte? Sind dort die FKKler oder eher die Textiler in der Überzahl? Da die beiden Abschnitte recht nahe an der Seebrücke liegen, könnte ich mir vorstellen, dass sich dort nur wenige FKKler tummeln.

Über ein paar kurze Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße aus Frankfurt,

Eure Moni

 
Beiträge: 2655
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Oberpfalz

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von riedfritz » Mo 10. Jan 2022, 13:27

Hallo Moni,
du hast dir ein schönes Urlaubsziel ausgesucht. Fährst du mit der Familie?
Ich selbst war in Prerow in einem kleinen Hotel in der Nähe des Zugangs zum Regenbogen-Camp.
Das, was du als zwei FKK-Strände interpretierst, ist nur einer zwischen den Zugängen 14 und 14a. Eine Karte habe ich mal angehängt, wenn du sie stark genug vergrößerst, werden die Nummern der einzelnen Strandabschnitte sichtbar. https://ostseemagazin.net/ostsee-karte/
Die Enfernungen sind nicht zu unterschätzen, ich habe gerne das Fahrrad benutzt, vor allem entfällt die Parkplatzsuche.
Ganz toll ist auch der Weststrand nordwestlich von Prerow.

 
Beiträge: 10
Registriert: 20.12.2020
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von IchBinDieMoni » Mo 10. Jan 2022, 21:28

Hallo Riedfritz,

vielen Dank für Deine Tipps. Räder bringen wir mit, damit wir ggf. auch die entfernter liegenden FKK-Strände erreichen können, falls uns der Abschnitt 14 zu überlaufen ist. Und wir hoffen natürlich auf besseres August-Wetter als im letzten Sommer -:)

Liebe Grüße,
Moni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 989
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Schlicktown
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von Ostfriesenjunge » Do 13. Jan 2022, 19:41

Moin,

2021 war ich dort ein paar Tage beruflich unterwegs und konnte auch mal kurz zum Strand in Zingst.

Wenn nicht auf dem Schild am Übergang 14 FKK gestanden hatte wäre man nicht darauf gekommen. Eigentlich fast nur angezogenes Volk am Strand und sehr viele Spaziergänger - halt ortsnah - unterwegs. Nur ein paar wenige Nackedeis dazwischen.
Anders sah es da am Abschnitt 5 aus, etwas abseits ohne direkte Infrastruktur, aber dafür kaum angezogene Leute.

Ansonsten schöne Gegend!

Gruß
Willi

 
Beiträge: 10
Registriert: 20.12.2020
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 58

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von IchBinDieMoni » Fr 14. Jan 2022, 17:01

Hallo Willi,

danke für Deine Antwort. Ich werde den Strand im August mal testen und dann gerne hier im Forum darüber berichten.

Liebe Grüße,
Moni

Benutzeravatar
 
Beiträge: 989
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Schlicktown
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von Ostfriesenjunge » Fr 14. Jan 2022, 17:52

Moni,

dann freuen wir uns doch jetzt schon auf Deinen Bericht, auch wenn es bis August noch ein paar Tage hin ist.

Hier ein Foto von der Beschilderung am Strand, ein Strandabschnitt geht im Prinzip direkt in den nächsten über. Strand 5 mit einigen FKKlern liegt genau am östlichen Ortsrand von Zingst, dort gibt es direkt auch einen gebürenpflichtigen Parkplatz, aber vom Zentrum aus auch natürich per Fahrrad oder zu Fuß erreichbar. Strand 14 ist mittendrin, bei der "Brille" sozusagen. Ich denke, in Prerow ist mehr FKK angesagt, aber da war ich leider nicht, die Zeit war knapp, ich mußte arbeiten.

Bild

Am Strand 5

Bild

"Kunst" am Strand in Zingst, in der Nähe von Strand 14

Falls Du noch ein paar Fotos von der Gegend sehen willst, ich hatte mal ein "Bilderrätsel" zu Zingst, vielleicht kennst Du ja die Rätselserie unter der Rubrik "FKK Urlaub".

http://fkk-freunde.info/viewtopic.php?f=7&t=2085&start=2980
Mit dem Briefkastenbild beginnend und so weiter.

Gruß
Willi

 
Beiträge: 390
Registriert: 10.05.2019
Geschlecht: Paar
Alter: 71

Re: FKK in Zingst?

Beitrag von Naturpaar6568 » Fr 14. Jan 2022, 18:09

Ostfriesenjunge hat geschrieben: Ich denke, in Prerow ist mehr FKK angesagt, aber da war ich leider nicht, die Zeit war knapp, ich mußte arbeiten.
Gruß
Willi


Das ist richtig. Prerow ist in Ortsnähe FKK-freundlicher. Uns persönlich stört aber auch unabhängig von FKK das protzige Steigenberger-Hotel in Zingst, das niemals in dieser Strandnähe hätte gebaut werden dürfen. Prerow ist um ein Vielfaches uriger, vor allem mit seinen sehenswerten Kapitänshäusern.


Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste