Aktuelle Zeit: Fr 14. Mai 2021, 09:50

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Suche und Finde hier Deinen Urlaubspartner für die gemeinsame Urlaubsreise. Plant und fahrt gemeinsam. Trefft FKK-Freunde an Eurem Urlaubsort.
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.01.2021
Wohnort: Maikammer / RLP
Geschlecht: Paar
Alter: 39

Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von BergundTal » Mo 11. Jan 2021, 10:11

Hallo,
wir sind ein sportliches Paar das gerne mit dem Rad auf Reisen geht. FKK ist bisher bei uns ein "Nebeneffekt", wenns mal geht dann ja, stand bisher nicht im Vordergrund.
Vielleicht hat jemand auch schon mal etwas derartiges gemacht... Radreise mit FKK verbinden. Oder FKK Campingplatz "hopping"... von Platz zu Platz. Dazu kommt noch die Schwierigkeit, dass es uns in die Berge und nicht an den Strand zieht.

Was meint ihr denn dazu?

Gruß Berg und Tal ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 288
Registriert: 23.12.2015
Wohnort: bei Paderborn
Geschlecht: Paar
Skype: Ach, heute mal nicht

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von zweiausowl » Mi 13. Jan 2021, 00:03

Bei FKK und Berge fällt mir nur Korsika ein. Ob da so was möglich ist???

 
Beiträge: 61
Registriert: 17.12.2009
Wohnort: bei Mannheim

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von toto111b » Di 19. Jan 2021, 09:51

Es gab hier mal eine Gruppe die nackt über mehrere Etappen geradelt sind. Das könnte ich mir noch vorstellen. Aber das ist wohl eher nicht euer Ding.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 53
Registriert: 15.06.2009
Wohnort: Alzey
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: suburb6

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von nudewalker » Do 21. Jan 2021, 09:36

Von FKK-Platz zu FKK-Platz wollt ihr nackt radeln? Fände ich Klasse ;-) In Deutschland nicht verboten, allenfalls Ordnungswidrigkeit. Als Paar würde ich außer erstaunten Blicken und fröhlichem Hupen keine großen Probleme erwarten. Mutig ist es dennoch - nur zu!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 425
Registriert: 22.08.2016
Wohnort: NRW / Kreis Recklinghausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, nachfragen
Alter: 68

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von Paddler » Do 21. Jan 2021, 16:51

Hallo BergundTal.

Radreise und FKK verbinden.. geht das?
Das geht sicherlich und das möchte ich schon lange mal machen, mit dem Rad und dem Zelt unterwegs von Camp zu Camp. Bisher habe ich niemanden dafür begeistern können und ganz alleine würde ich das sowieso nicht machen. Mit jetzt 68 Jahren und nicht unbedingt der Sportliche Radfahrer kann ich mit euch da sowieso nicht mithalten. Hinzu kommt das ich keine große Lust habe mich die Berge herauf zu kämpfen.
In den neuen Bundesländern, z.B. Mecklenburg Vorpommern und Brandenburg gibt es viele FKK Campingplätze die man ansteuern könnte, überwiegend an den Seen. Ich bin dort schon mal eine kurze Strecke (ca. 7 Km) nackt mit dem Rad gefahren aber die Strecke kannte ich schon in Textil. Ich denke mal das die Radeltour nicht unbedingt nackt verlaufen soll, sondern nur auf den FKK Camps oder mal Zwischendurch an einem See.

Viele nackte Grüße aus NRW vom Paddler.

 
Beiträge: 131
Registriert: 19.09.2013
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: Paar
Skype: Auf Anfrage
Alter: 33

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von jungFKKler » Mi 7. Apr 2021, 07:47

Hallo zusammen,

ich als Radbegeisterter und FKKler finde die Idee großartig! Habt ihr euch schon eine Tour mit FKK Plätzen gebastelt?

Freue mich auf Updates ;)

 
Beiträge: 156
Registriert: 04.05.2011
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: live:sousa2016_2
Alter: 55

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von Sousa2011 » Mi 7. Apr 2021, 10:41

hallo zusammen
das würde mich auch sehr Interessieren. Man müsste sowas mal planen können da ich aus der Schweiz komme!
Nackte Grüsse Marcel.

 
Beiträge: 24
Registriert: 19.02.2020
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von Ramon » Mi 7. Apr 2021, 13:31

In München organisiert Alex von der Tour jedes Jahr Nacktradeltouren an der Isar (isar-nacktsport.de). Ich war auch schon dabei. Im Jahr 2019 unternahm ich eine Radtour der Ostsee entlang von Rostock nach Lübeck mit Zwischenhalten auf FKK-Stränden.
Wenn ihr mal in die Schweiz kommen wollt, könnte ich euch zu Orten führen, wo man nackt sein oder nacktwandern kann.

 
Beiträge: 99
Registriert: 13.03.2016
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 36

Re: Radreise und FKK verbinden.. geht das?

Beitrag von stefan85 » Do 15. Apr 2021, 11:03

Also die Frage ist in welchem Staat sowas stattfinden soll. Auf Korsika gibt es ein paar FKK Campings - allerdings sind alle bis auf zwei an der Ostküste. Die beiden im Landesinneren sind aber je nach Kondition an einem Tag eher nicht zu verbinden. Eine Routenplanung könnte aber dennoch möglich sein - halt ein bisschen zick zack...
Auf Korsika ist aber nacktes Fahrradfahren außerhalb der Campings nicht erlaubt. Klar, wenn das irgendwo fern ab vom schuss ist, wo es eh keiner mitkriegt, wird's keinen stress geben. ABER vor Ortsdurchfahrten ohne Klamotten rate ich dringend ab!
Gleiches gilt fürs Französische Festland.. Am Atlantik gibts ein paar Campings die zu verbinden wären. Zwischen euronat und Montalivet gibts sogar einen Fahrradweg, den ich einige male gejoggt bin - allerdings sinds halt bloß knapp 10 km ... aber wenn man nicht die direkte Verbindung wählt, sondern bspw. über Grayon und L'hoptial und vielleicht einem schönen unbekannten restaurant auf der anderen Seite der Landzunge, dann geht da schon was... Aber Bergig ist das ganze nicht.
Im Zentralen Frankreich gibts eine Gegend mit relativ vielen FKK Campingplätzen, wo so ne tour ggf. realisierbar ist. Da wäre es sogar bergig aber fahren zwischen den Campings ist mit Klamotten ...
Bei letzterem wäre die frage, wann ihr eigentlich fahren wollt.. meine Familie und ich sind Anfang August dort und haben Fahrräder dabei - da könnte man mal eine oder zwei Etappen zusammen fahren..


Zurück zu FKK Urlaubspartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste