Aktuelle Zeit: So 3. Jul 2022, 17:28

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Fragen, Informationen und Tipps zu FKK-Vereinen
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.05.2022
Wohnort: Oberpfalz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 40

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von MXU-550i » Fr 20. Mai 2022, 06:40

Servus...

Ich würde mir das Ganze auch gerne mal als Tagesgast anschauen...
Vermutlich auch alleine... Leider...
Wäre es denn auf dem Platz ein Problem, wenn Jemand (FKK-Anfänger oder nicht FKKler) angezogen bleibt bzw in Badekleidung bleibt?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.05.2022
Wohnort: Greding, Bayern
Geschlecht: Paar
Alter: 34

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von Xymox » Mo 23. Mai 2022, 14:17

Wir fahren auf solche Plätze, um nackt unter Gleichgesinnten zu sein. Wenn dort Vereinzelte entgegen allem Vereinszweck angezogen herumlaufen, würde uns das massiv stören.

 
Beiträge: 806
Registriert: 03.01.2022
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von Konrad R. » Mo 23. Mai 2022, 21:04

MXU-550i hat geschrieben:Wäre es denn auf dem Platz ein Problem, wenn Jemand (FKK-Anfänger oder nicht FKKler) angezogen bleibt bzw in Badekleidung bleibt?

Das verstehe ich nicht. Dieser Platz ist zum Nacktsein da. Bei Deinem Besuch kann es doch nur darum gehen, ob Dir dieser Platz für weitere nackte Aufenthalte gefällt oder nicht, und wenn Du ein Problem mit dem Nacktsein unter anderen nackt Anwesenden hast, was soll Dir das dann bringen?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 274
Registriert: 27.02.2022
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von Fkkfranke » Mo 23. Mai 2022, 21:49

Konrad R. hat geschrieben:
MXU-550i hat geschrieben:Wäre es denn auf dem Platz ein Problem, wenn Jemand (FKK-Anfänger oder nicht FKKler) angezogen bleibt bzw in Badekleidung bleibt?

Das verstehe ich nicht. Dieser Platz ist zum Nacktsein da. Bei Deinem Besuch kann es doch nur darum gehen, ob Dir dieser Platz für weitere nackte Aufenthalte gefällt oder nicht, und wenn Du ein Problem mit dem Nacktsein unter anderen nackt Anwesenden hast, was soll Dir das dann bringen?

Eben ich suche mir doch ei en platz wo ich nackt sein kann und nicht textil.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 4717
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 57

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von ostfriesenpaar » Mo 23. Mai 2022, 22:19

MXU-550i hat geschrieben:Servus...

Ich würde mir das Ganze auch gerne mal als Tagesgast anschauen...
Vermutlich auch alleine... Leider...
Wäre es denn auf dem Platz ein Problem, wenn Jemand (FKK-Anfänger oder nicht FKKler) angezogen bleibt bzw in Badekleidung bleibt?
gehst Du auch in ein Restaurant und schaust erst einmal zu, was die anderen essen?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 664
Registriert: 22.09.2021
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: nee

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von hajo » Di 24. Mai 2022, 00:48

:!:

;)

 
Beiträge: 36
Registriert: 27.03.2017
Wohnort: Neumarkt
Geschlecht: Paar
Alter: 37

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von Daniel Bussinger » Di 24. Mai 2022, 06:53

Ich denke wer die Absicht hat unseren Verein in Badehose zu besuchen ist eher falsch bei uns.

Du schreibst in deiner Vorstellung das du gerne Fkk in der Therme und am See machst, deshalb verstehe ich auch nicht warum du bei uns in Badehose kommen willst.

 
Beiträge: 9
Registriert: 07.05.2022
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von HappyNaked » Mo 6. Jun 2022, 14:37

Hallo nochmal,
Kann ich euch mal als Tagesgast besuchen?
...... natürlich hüllenlos ;)

n G Wolfi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 554
Registriert: 22.08.2016
Wohnort: NRW / Kreis Recklinghausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, nachfragen
Alter: 69

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von Paddler » Mo 6. Jun 2022, 19:49

Ich habe es so aufgefasst das MXU-550i sich den Platz mal anschauen möchte und ich vermute einmal das er gerne eine ihm vertraute Person mitbringen würde die dann nicht nackt ist, bzw. kein Nudist/Nudistin ist. Vier Augen sehen mehr als zwei. Dem Verein beitreten würde er sehr wahrscheinlich alleine.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 309
Registriert: 04.10.2003
Wohnort: 53498 Bad Breisig
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 68

Re: Wir stellen uns vor: Naturistenbund Donau e. V.

Beitrag von regenmacher » Do 23. Jun 2022, 18:29

HappyNaked hat geschrieben: Kann ich euch mal als Tagesgast besuchen? ...... natürlich hüllenlos
Es mag irgendwie banal klingen ... und ist es ja auch: Aber zur Beantwortung solcher Fragen empfehle ich den Besuch der jeweiligen Homepages. Das gilt nicht nur für den besonders auch auf Besucher eingestellten Naturistenbund Donau e.V., sondern natürlich auch für alle anderen Vereine.

In diesem Fall also :

https://www.naturistenbund-donau.de

bzw. konkret zur Frage "Tagesgast" :

https://www.naturistenbund-donau.de/url ... %C3%A4ste/

.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Vereine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste