Aktuelle Zeit: Sa 16. Okt 2021, 22:57

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Gemeinsame Aktivitäten wie Treffen, Wandern, Radfahren usw. von lokaler, regionaler oder überregionaler Bedeutung
 
Beiträge: 2247
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von norbert » Di 12. Okt 2021, 20:13

Du machst da einen Kopierfehler.
Ich habe das so nicht geschrieben und das war nicht meine Frage.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2544
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 63

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von Horst » Di 12. Okt 2021, 21:38

Probleme im Harz bestehen nicht, norbert. :D

Gruß
Horst

 
Beiträge: 12
Registriert: 17.08.2021
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von activenaturist2021 » Do 14. Okt 2021, 07:03

Die Beamtin der Rheinland-Pfalz-Touristik fühlt sich nicht zuständig und hat mit einen ablehnenden Bescheid gegeben. Ich habe mich mit dem Anliegen jetzt an das Projektbüro der Traumpfade im nördlichen Rheinland-Pfalz gewandt.

 
Beiträge: 115
Registriert: 02.08.2019
Wohnort: Zweibrücken
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 37

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von Grumbeerkopp84 » Do 14. Okt 2021, 09:00

Brauch es in einem Bundesland mit einer der größten Waldflächen in Deutschland und über tausenden Kilometern an Wanderwegen überhaupt einen offiziellen Nacktwanderweg....

Benutzeravatar
 
Beiträge: 235
Registriert: 27.12.2014
Wohnort: Kassel
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: nackt-fan
Alter: 44

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von FKK-Fan_KS » Do 14. Okt 2021, 10:57

Es braucht eigentlich überhaupt keine offiziellen Nacktwanderwege, es braucht vielmehr Sicherheit, dass jemand, der lediglich ganz brav außerhalb von Ortschaften nacktwandert, damit niemanden "belästigen" und somit keinerlei rechtliche Konsequenzen zu fürchten hat.

 
Beiträge: 58
Registriert: 17.08.2016
Geschlecht: Paar

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von Westerwälder » Fr 15. Okt 2021, 10:48

Ausgewiesene Nacktwanderwege ermutigen manchem Interessieren doch mal einen Spaziergang oder Wanderung, nackt durchzuführen, denn bei einem ausgewiesenem Weg entfällt der Diskussionsgrund, ob nun Nacktwanderungen erlaubt sind oder nicht. Die ständigen widersprüchlichen Berichte und Beiträge verunsichern doch ein wenig.

 
Beiträge: 12
Registriert: 17.08.2021
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von activenaturist2021 » Sa 16. Okt 2021, 13:48

FKK-Fan_KS hat geschrieben:Es braucht eigentlich überhaupt keine offiziellen Nacktwanderwege, es braucht vielmehr Sicherheit, dass jemand, der lediglich ganz brav außerhalb von Ortschaften nacktwandert, damit niemanden "belästigen" und somit keinerlei rechtliche Konsequenzen zu fürchten hat.


Das ist immer die Frage... Mir wäre es angenehmer, wenn es irgendwo ausgewiesen und erlaubt ist und ich mich da auf rechtlich sicherem Terrain den ganzen Tag nackt bewegen könnte.

Ich glaube schon, dass ich vielerorts zumindest Diskussionen entfachen würde, wenn ich dort den ganzen Tag nackt bin und anderen Menschen dort begegne, die dies dort nicht erwarten würden...

https://twitter.com/nudenetherlands/status/1448209804992856071?s=21

Benutzeravatar
 
Beiträge: 235
Registriert: 27.12.2014
Wohnort: Kassel
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: nackt-fan
Alter: 44

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von FKK-Fan_KS » Sa 16. Okt 2021, 13:59

Genau das meine ich ja: Es sollte rechtlich sicheres Terrain für alle Wanderwege geben, das wäre hilfreich, ist aber nicht in Sicht.

Wenn jetzt in jedem Bundesland ein offizieller Nacktwanderweg wäre, würde ich befürchten, dass die FKK-Gegner darauf pochen, dass man auch gefälligst nur dort nackt zu wandern habe. Und das wäre wohl insbesondere für Vielwanderer ganz schon eintönig, immer nur denselben Weg zu gehen.

 
Beiträge: 1266
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: thomas8811
Alter: 51

Re: Naturistenweg in Rheinland-Pfalz

Beitrag von thomas8811 » Sa 16. Okt 2021, 16:02

Ein paar offizielle Wege das die Anfahrt nicht solange dauert wäre gut.
Im Harz bei Hamburg und am rätzsee gibt's ja schon 3 insgesamt.

Vorherige

Zurück zu FKK Unternehmungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste