Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 08:50

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Sommerurlaub 2019

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2019

Sommerurlaub 2019

Beitrag von stef77 » Sa 12. Jan 2019, 00:41

Hi,
bin gerade bei der Planung für den Urlaub und habe 3 Plätze zur Auswahl:
CHM Montalivet; Euronat und La Jenny.
Welchen könnt ihr empfehlen und gibt es etwas für Alleinreisende zu berücksichtigen (zB Mitgliedschaften) ?

Danke im Voraus

Stephan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2018
Wohnort: Rhein-Neckar
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von krischan » Do 17. Jan 2019, 17:16

Hi Stephan,
auf dem CHM in Montalivet war ich schon und kann nichts schlechtes berichten. Ist ein recht großer Platz mit zwei Strandzugängen. Wenn Du nach Süden läufst und an dem Textilstrand eines anderen Campingplatzes vorbei bist kannst Du ewig weit nackend am Strand entlanglaufen. Die Infrastruktur am Platz ist mehr als ausreichend, allerdings ist der Platz eben recht groß. Wir waren in der Hauptsaison da und fanden es trotzdem nicht allzu überlaufen.
Euronat ist auch in Montalivet, aber im Norden des Ortes. Dieser Platz ist nochmal um einiges größer als der CHM.
Was ich auch empfehlen kann ist Arnaoutchot. Das ist im Vergleich ein kleinerer Platz, der aber auch alle Annehmlichkeiten und direkten Strandzugang hat.
Wenn es nicht unbedingt am Meer sein muss, dann kann ich Dir noch La Genese empfehlen. Das ist ein kleinerer Platz, direkt an der Cèze gelegen. Hier gibt es insgesamt 4 FKK-Plätze nebeneinander und man kann hier den ganzen "Fluss" im Umkreis von 3km nackt erkunden. Nackte Wanderungen sind auch möglich. Wir fahren dieses Jahr das dritte mal in Folge hin und haben jedes Mal viel Spaß :-)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Registriert: 03.07.2008
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 49

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von Stephan » Do 17. Jan 2019, 19:07

Wenn man mal hier im Forum ein wenig nach "CHM Single" sucht wird man Berichte finden, bei denen zu lesen ist, dass die abgewiesen werden.

Hier ein Auszug aus der Ordnug vom Platz, leider nur in Englisch
II. SPECIAL CONDITIONS

1. Conditions of entry
The site is forbidden to all people who are not naturists.
The Management will refuse all “holiday with” entry to people who are not naturists.
It is compulsory for men on their own who have never stayed at CHM to have been recommended by a customer. Their entry will be refused if this is not the case.

http://www.fkk-camping-chm-montalivet.d ... ftsordnung

Wie es im Euronat und La Jennyheutzutage gehandhabt wird, weiß ich nicht.

Stephan

 
Beiträge: 84
Registriert: 29.07.2014

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von prellbock049 » Sa 19. Jan 2019, 11:54

Hallo Krischan,
Euronat der Gemeinde Vendays-Montalivet zuzuordnen ist durch die Nähe verständlich, trifft aber nicht zu. Euronat liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Grayan-L'Hôpital, aber zwischen beiden Gemeinden gehört der Strand zur Gemeinde Vensac !

Euronat oder CHM ?
Über die Webseite https://www.geoportail.gouv.fr/ kann man sich über die Sucheingabe Montalivet und Auswahl Vendays-Montalivet 33930 die Luftaufnahme von "Monta" abrufen.
Scrollt man etwa 5 rechteckige Geländedarstellungen nach Süden stößt man auf das CHM. Mit entsprechender Vergrößerung kann man erkennen wie dicht die Beherbergungseinheiten zueinander stehen. Kein weiterer Kommentar
Scrollt man dann nordwärts -nach oben- über Monta hinweg trifft man wieder nach ca. 5 rechteckigen Geländedarstellungen auf die Südgrenze von Euronat. Deutlich zu erkennen wie dieses Gelände im Grünen liegt.
Es ist also jedem Einzelnen überlassen welche Art Aufenthalt er bevorzugt.

Für die Frage von Stefan auf männlichen Einzelaufenthalt - eigentlich schon eine Diffamierung - lässt sich durch eine Nachfrage bei Euronat klären : https://www.euronat.fr/de/ - info@euronat.fr ( auch deutsch ) oder Anruf an der
Reception +33 5 56 09 33 33

Benutzeravatar
 
Beiträge: 143
Registriert: 03.07.2008
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 49

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von Stephan » Sa 19. Jan 2019, 16:14

Ja, Diffamierung das trifft es sehr gut, was da alleinreisenden Herren angetan wird. :roll:

Die Frage, ob CHM oder Euronat - La Jenny lasse ich aus Unkenntnis aussen vor - lässt sich ja nicht sooo einfach beantworten. Die Frage ist ja, was möchte ich. Dafür finde ich, sind beide Gelände zu unterschiedlich.
Richtig ist, dass im CHM alles etwas dichter bebaut ist, als im Euronat. Dort allerdings habe ich es mehrfach erlebt, dass von den Nachbarn nichtmals ein freundliches bonjour oder Guten Tag erwiedert wurde. :? Hat mich in meinen Aufenthalten von 2007-2012 sowie 2015 doch etwas irritiert. Wer aber wirklich Ruhe sucht, ist dort bestens aufgehoben.

Anders im CHM, aufgrund der dichten Bebauung laufen halt immer wieder Menschen am Haus, Mobilhome oder womit man gerade Urlaub macht, vorbei und es wird auch fleißig gegrüßt. Insgesamt empfand ich das CHM als etwas lebendiger und quirliger.
Nacktheit wird im CHM deutlich mehr gelebt, als im Euronat, dort hatte ich mal einen Nachbarn, der zwar nicht grüßen konnte, dafür aber in Arbeitskleidung bei 25°C seinen bekiesten Parkplatz von Pinien Nadeln befreite. Nun denn, jeder so wie er mag.
Am Strand jedoch fand ich es unangemessen, wenn da junge Erwachsene in voller Bademontour auftauchten. Kenne ich aktuell vom CHM nicht so, aber auch diese Erfahrung im Euronat liegt ja ein paar Jahre zurück, vielleicht hat sich da was geändert.

Insgesamt aber lässt sich eine Empfehlung nur aussprechen, wenn denn der Fragende genauere Angaben über das was ihm wichtig ist, schreiben würde. Vielleicht kommt das noch.

Stephan

 
Beiträge: 84
Registriert: 29.07.2014

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von prellbock049 » Sa 19. Jan 2019, 18:52

Stephan hat geschrieben:Nacktheit wird im CHM deutlich mehr gelebt, als im Euronat, dort hatte ich mal einen Nachbarn, der zwar nicht grüßen konnte, dafür aber in Arbeitskleidung bei 25°C seinen bekiesten Parkplatz von Pinien Nadeln befreite. Nun denn, jeder so wie er mag.
Stephan

Warum grüßen ? Wenn ich als Süddeutscher einem Norddeutschen ein fröhliches "Grüß Gott" entbiete, bekomme ich von unseren Nordlichtern meistens eine saudumme Antwort. Folge : Grüßen auf deutsch eingestellt. ;)
Zudem weiß man erst nach ein paar Tagen um welchen Landsmann es sich beim Gegenüber handelt. Ist mein französisch auf "Bon Jour" und "Merci" beschränkt, laufe ich u.U. Gefahr nichts mehr zu verstehen. :(
Ich messe diesem Thema absolut nicht diese Bedeutung zu, um zu entscheiden welches Gelände ich bevorzuge.

Zum spez. Nachbarn, könnte es sein dass Stefan zum Ende der Saison neben einem Eigentümer gewohnt hat, der bemüht war sein Stückle für die nächsten Gäste zu herzurichten oder einen schlechten Eindruck des Geländes zu vermeiden ? ;)
Wie wird eigentlich das CHM sauber gehalten ?

Und was die Hose betrifft, Piniennadeln können auch mit Brennhaaren von Raupen behaftet sein und mit denen will nicht jeder beim Arbeiten in Kontakt kommen. Solange es geht bevorzuge ich ohne !
Wir sollten es bei diesen Peanuts belassen, bevor die Diskussion wieder ins Unendliche anschweift.

MfG und für die nächste Urlaubsreise "Bonn ruht" auch wenn es wieder über Aachen geht !! :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 113
Registriert: 07.08.2015
Wohnort: Berlin / Brandenburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 62

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von bero55 » So 20. Jan 2019, 03:34

Ich kann Euronat sehr empfehlen. Waren im Sommer 2018 dort und fahren dieses Jahr wieder für 4 Wochen hin. Wenn du allein fahren solltest, müsstest du im DFK/ INF sein. Es ist ein Familien FKK- Dorf. Wir persönlich finden es sehr gut, dass es so ist. Sicher, leiden die ehrlichen Naturisten darunter. In der Hauptsaison sind sehr viele Familien mit Kindern dort und leider gibt es immer wieder welche die so etwas ausnutzen oder halt welche die nur spannen wollen. Aus dieser Sicht, sollte man es auch verstehen, dass es so ist.

Bernd

 
Beiträge: 84
Registriert: 29.07.2014

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von prellbock049 » Mi 13. Feb 2019, 11:29

Auch bei anderen Postings wird immer wieder das Thema Alleinreisende aufgegriffen.
Und deshalb habe habe ich mich interessehalber mal auf die "Spurensuche" zum Thema gemacht.

Die Zutrittsbedingungen von Euronat :
EURONAT ist ein Feriendorf für Familien. Der Zutritt von Einzelpersonen ist nur unter bestimmten Bedingungen zulässig (bitte erkundigen Sie sich bei uns )

Die Originalantwort nach einer schriftlichen Nachfrage :

Wir bedanken uns für ihre Anfrage.
Wenn Sie ein einzeln Person sind und noch nie bei Euronat waren, fragen wir um eine gültige FKK-Lizenz.
Mit freundlichen Grüßen,


GESTNAT
Service des réservations

 
Beiträge: 4
Registriert: 09.01.2019

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von stef77 » Do 21. Feb 2019, 22:36

hi,
danke für eure Antworten. Muß mir dann überlegen was ich mache, da ich nicht Mitglied im DFK bin.
Wahrscheinlich dann nur Strand und auf einem "normalen" Campingplatz unterkommen.

Grüße
Stephan

 
Beiträge: 228
Registriert: 09.10.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Sommerurlaub 2019

Beitrag von Lars2015 » Fr 1. Mär 2019, 04:37

[quote="stef77"]hi,
danke für eure Antworten. Muß mir dann überlegen was ich mache, da ich nicht Mitglied im DFK bin.
Wahrscheinlich dann nur Strand und auf einem "normalen" Campingplatz unterkommen.

Grüße
Stephan[/

.... und warum nicht Mitglied werden? Die paar Euro im Jahr waren und wären es mir wert... Und auf manchen Plätzen bekommt man sogar noch Rabatt. Statt dessen dann lieber auf einem textilen Platz mit Badehose rumlaufen? Nein Danke ;)

Nächste

Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hope und 4 Gäste