Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 04:18

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Fkk Familienurlaub

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.02.2016
Geschlecht: Paar

Fkk Familienurlaub

Beitrag von Ostler » Do 6. Sep 2018, 19:53

Hallo alle miteinander wir sind eine junge 5 köpfige Familie und sind auf der Suche nach einer tollen fkk Anlage für Familien. Wir sind mobil Budget sagen wir 2000 - 2500€. Wichtig ist uns eine gute Kinder Betreuung sowie kurzer weg zum Strand. Es sollte ein Hotel oder Hütte sein keine Camping mit Zelt!

Mögliche Länder

Deutschland
Kroatien
Österreich
Bulgarien
Usw.

Leider gibt's im Internet bei vielen bekannten fkk Resorts meist schlechte Bewertungen in denn letzten 2 Jahren bin um jede Hilfe oder Idee Dankbar gern auch per pn melden.

 
Beiträge: 107
Registriert: 14.09.2009
Wohnort: Rhein Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von fkkmark » Do 6. Sep 2018, 20:15

Wann wollt ihr denn los? Und wie lang soll der Urlaub dauern? Im Herbst oder nächsten Sommer? Und wie alt sind die Kinder?

 
Beiträge: 7
Registriert: 06.02.2016
Geschlecht: Paar

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von Ostler » Do 6. Sep 2018, 21:00

Die Kids sind zwischen 3 und 8 geplant ist nächstes jahr im Juli Zeitraum so 2 Wochen

 
Beiträge: 107
Registriert: 14.09.2009
Wohnort: Rhein Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von fkkmark » Do 6. Sep 2018, 21:45

Wie wäre es mit einem chalet in montalivet oder euronat? Zu empfehlen ist auch leucate am Mittelmeer.

 
Beiträge: 64
Registriert: 25.07.2014

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von c+d » Fr 7. Sep 2018, 13:45

1. Wahl ist wohl VALALTA

Wir haben dazu schon jahrelang was geschrieben, so auch diesen Sommer:



viewtopic.php?f=7&t=10945

VALALTA erfüllt genau Deine Ansprüche, ist kinderfreundlich, hat fast ganztägig extra Kinderanimation und Kindergarten. Die Bungalows und Apartements sind maximal 200 - 300 m vom Wasser entfernt (Adria oder Pool). Allerdings sollte man bei den großen Apartements (z.B. LA oder VC) bis spätestens Weihnachten buchen.

Sehe mal auf die Internet - Seiten von VALALTA.HR und oder schaue Dir den Platz bei Google Earth mal an.

Nur - ob Euer Etat dafür reicht..............es könnte incl. An - und Abreise knapp werden, je nachdem, was Ihr für Ansprüche stellt und wie lange Ihr bleiben wollt.

Viele Grüße aus den Norden !

 
Beiträge: 1537
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von Tim007 » Fr 7. Sep 2018, 13:48

Großartig auch Rutar Lido in Kärnten.

 
Beiträge: 6
Registriert: 27.05.2009
Wohnort: Dresden

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von Solo89 » Fr 7. Sep 2018, 14:48

okay vielen danke für die antworteten ich werde mich zu denn genannten Locations mal schlau machen. aber ja es ist nicht leicht als Familie so einen Urlaub zu Stämmen. Ihr könnt trotzdem gern weiterhin Locations schreiben wenn wem was einfällt ☺

 
Beiträge: 6
Registriert: 27.05.2009
Wohnort: Dresden

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von Solo89 » Fr 7. Sep 2018, 14:49

Wie sieht es denn eigentlich mit dem 3 Ländereck oder Timmendorfer Strand oder rosenfelder Strand aus jemand dazu aktuelle Infos?

 
Beiträge: 379
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von PundV » Fr 7. Sep 2018, 16:26

c+d hat geschrieben:1. Wahl ist wohl VALALTA


Ja.

c+d hat geschrieben:Nur - ob Euer Etat dafür reicht..............es könnte incl. An - und Abreise knapp werden, je nachdem, was Ihr für Ansprüche stellt und wie lange Ihr bleiben wollt.


Die Preise hängen davon ab, wann der Aufenthalt ist. Wenn man früh bucht (z.B. über Oböna), gibt es manchmal Frühbucher- bzw. Sonderangebote, also kann der Zeitpunkt des Buchens auch den Preis beeinfluissen.. (Der Preisaufschlag, wenn man nicht direkt bei Valalta bucht, ist vernachlässigbar. Dafür hat man einen Ansprechpartner in Deutschland usw. Lohnt sich.)

Preis hängt auch von der Größe und Ausstattung der Wohnung ab. Bis auf die Frage, ob man einen Safe in der Wohnung haben will (es gibt auch welche beim Empfang) sind Qualität und Ausstattung auch der billigsten wohl gut genug. Platz? Was macht ihr in der Wohnung außer schlafen?

Wenn man selber kocht, kann man wahrscheinlich am meisten sparen. Es gibt große Supermärkte in Rovinj. Allerdings sind manche Sachen, vielleicht die meisten, in Deutschland billiger. Wir nehmen immer so viel wie möglich mit. (Normalerweise essen wir Frühstück und Abendbrot in der Wohnung und gehen mittags essen, allerdings weil die Kinder jetzt mehr essen und weil die Preise gestiegen sind, ist dies viel teuerer als früher.)

 
Beiträge: 10
Registriert: 01.09.2016

Re: Fkk Familienurlaub

Beitrag von mike67 » Di 11. Sep 2018, 12:57

Dreiländereck ist auch schön für Kinder. Wir sind immer mal wieder als Tagesgäste dort. Es gibt einen Kinderclub in den Ferien, da sind die kleinen gut aufgehoben. Ebenso ein grosser Spielplatz und sonstige Freizeitmöglichkeiten (Bogenschiessen, Tischtennis, Tennis usw.) incl. Badeteich. Eine kleine Bahn fährt immer wieder übers ganze Gelände. Es gibt dort auch feste Unterkünfte zu mieten. Preislich günstiger als Valalta.

Seit letzen Sommer haben auch wir Valalta für uns entdeckt. Es ist echt super dort. Direkt am Meer, grosses Schwimmbad, Kidsclub, grosser Supermarkt und mehrere Restaurants auf dem Gelände. Für uns der Top Platz für unseren Sommerurlaub.

Anschluss (sofern man das sucht) haben vor allem Kinder in beiden Anlagen sehr schnell gefunden. DLE ist halt etwas günstiger als Valalta, aber durch die Lage von Valalta direkt an der Adria auch nicht wirklich 1 zu 1 miteinander vergleichbar.

Nächste

Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste