Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 04:00

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderungen

In diesem Forum werden Rechtsfragen bezüglich der FKK diskutiert. Bitte beachtet, daß dies absolut unverbindlich ist.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von Nudi » Mi 5. Sep 2018, 19:27

guenni hat geschrieben:hier wird von einer privatperson zu einer wanderung eingeladen und die kann, unabhängig von bestehenden gesetzen, bestimmen, wen sie dabei haben möchte und wen nicht.


Obwohl es mich im Grunde auch ärgert, seh ich das auch so.
..... meint Nudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2337
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von ostfriesenpaar » Mi 5. Sep 2018, 19:44

Warum magst du das nicht wirklich akzeptieren, Nudi?
Bist du früher auch nicht zu privaten Feten eingeladen worden? :)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von Nudi » Mi 5. Sep 2018, 20:20

ostfriesenpaar hat geschrieben:Warum magst du das nicht wirklich akzeptieren, Nudi?
Bist du früher auch nicht zu privaten Feten eingeladen worden? :)

.... ich akzeptiere es doch. :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2337
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von ostfriesenpaar » Mi 5. Sep 2018, 20:36

:D :D :D :D :D

 
Beiträge: 1681
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von norbert » Do 6. Sep 2018, 08:47

NackteBohne hat geschrieben:
norbert hat geschrieben:
NackteBohne hat geschrieben:... erstmals an einer Nacktwanderung teilzunehmen, ohne befürchten zu müssen, von 25 sabbernden Männern als einzige Frau begafft zu werden. Zum Beispiel!

Diese Bemerkung geht völlig daneben :evil:
Da hast du natürlich völlig Recht. Ich habe es leider versäumt, mich ausreichend von dieser Aussage zu distanzieren, siehe viewtopic.php?p=98383#p98383



Okay!
Die Beteiligung von 4 Paaren finde ich gut.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2005

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von udoline » Mi 19. Sep 2018, 12:16

Und, fand diese Geschichte statt? Sind die Damen nun begeistert und trauen sich auch zu Männern, oder ist das ganze eine 0-Nummer, wie ich vermute?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 269
Registriert: 31.12.2011
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: Ausschließen bestimmter Personengruppe von Nacktwanderun

Beitrag von NackteBohne » Mi 19. Sep 2018, 23:26

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil *zwinker

Vorherige

Zurück zu FKK & Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste