Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 09:05

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbecken

Hinweis auf Sendungen in Radio und Fernsehen, sowie Artikel in Printmedien. Medienanfragen von Presse, Radio und TV.
 
Beiträge: 345
Registriert: 03.08.2014
Wohnort: Sinzheim
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbecken

Beitrag von Kartunger » Fr 27. Jul 2018, 13:27

Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbecken im Freibad (Bielefelder Wiesenbad)

https://www.stern.de/panorama/bielefeld ... 87154.html

und die Frauen wehren sich:

https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte ... blank.html

Viele Grüße

Kartunger

 
Beiträge: 1246
Registriert: 04.08.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von Blood Moors » Fr 27. Jul 2018, 23:42

"The times, they are chancing." Selbst im ostfriesischen Provinznest Leer war vor vierzig Jahren oben ohne im Freibad nichts besonderes. Heute gibt es nicht einmal mehr ein Freibad. :evil: Dafür wird es demnächst im derzeit im Bau befindlichen neuen Hallenbad eine Textilsauna geben. :cry: Da soll hingehen wer will. Ich nicht!

 
Beiträge: 4007
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von Campingliesel » So 29. Jul 2018, 10:05

@ Blood Moors: Mit Verlaub: Das Wort "chancing" gibts nicht, sondern heißt "changing"!

( Wenn Du schon so kleinlich bist, und auf jeden Fehler von mir herumhacken mußt)

 

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von Eichbaum » So 29. Jul 2018, 11:12

Sagt die Frau die zu wirklich allem ihren geistigen Durchfall ablassen muss.

 
Beiträge: 1246
Registriert: 04.08.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von Blood Moors » So 29. Jul 2018, 13:03

@ CL: Ich könnte mir jetzt mal die Mühe machen und dir alle deine Fehler um die Ohren schlagen, ist mir aber zu blöd und zeitaufwändig. Nur den hier:

Campingliesel hat geschrieben:@ Blood Moors: Mit Verlaub: Das Wort "chancing" gibts nicht, sondern heißt "changing"!

entweder gibt's nicht, oder gibt es nicht

Ist ansonsten nicht meine Art, anderen Leuten ihre (Schreib-)Fehler unter die Nase zu reiben.

 
Beiträge: 570
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von thomas8811 » So 29. Jul 2018, 13:18

Bitte beim Thema bleiben!

 
Beiträge: 1246
Registriert: 04.08.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von Blood Moors » So 29. Jul 2018, 13:50

thomas8811 hat geschrieben:Bitte beim Thema bleiben!

Dann schau doch mal, wer hier wieder vom Thema abgewichen ist! Unsere all- und besserwissende Gunzenhausenerin. :evil:

 
Beiträge: 391
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von PundV » Mo 30. Jul 2018, 17:21

Schon wieder verstehen die Protestlerinnen nicht, was das Problem ist.

Natürlich als FKKler sollten alle nackt sein dürfen. Wenn man meint, das Problem ist "Brust=Sex", dann, zumindest wenn jemand tatsächlich auf die bescheuerte Idee kommt, dass Brüste keine Geschlechtsmerkmale sind, verbaut man den Weg zur FKK, denn keiner kann behaupten, die primären Geschlechtsorgane sind keine Geschlechtsorgane. Das Problem ist, dass man etwas am Körper überhaupt schlecht (bzw. bedeckungsbedürftig) findet.

Es hat überhaupt nichts mit Gleichberechtigung zu tun.

Jeder versteht auch, was "angemessene Badekleidung" ist. Man kann nicht nur die Eichel bedecken und behaupten, das sei angemessen.

Man soll sich schlicht und einfach für FKK einsetzen. Alle anderen Strategien schaden mehr als sie nutzen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 821
Registriert: 12.04.2009
Wohnort: Tief im Westen, ganz weit links
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 44

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von skyfire » Mo 30. Jul 2018, 17:42

Definition "angemessene Badebekleidung" = KEINE.
Wer sich zum Baden was anzieht, hat den Sinn des Badens nicht verstanden.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 83
Registriert: 24.02.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bademeister verweist halbnackte Frau aus dem Schwimmbeck

Beitrag von www » Di 31. Jul 2018, 00:39

@Campingliesel
Was schreibst Du denn da für einen Blödsinn?
Selbstverständlich gibt es das Wort "chancing"

Noch nie was von: "Chancing a headhunter" gehört?
oder: "Is chancing a orb"

Wenn Du keine Ahnung hast dann verlasse endlich das Forum !!!

www

Nächste

Zurück zu FKK in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste