Aktuelle Zeit: Mi 26. Jun 2019, 14:05

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2019

FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von MichaelSpange » Do 14. Mär 2019, 11:44

Hallo zusammen,

meine Frau und ich sind seit Jahren begeisterte Nackt-Bader. Unseren beiden Töchtern haben wir auch versucht einen unverkrampften Umgang mit ihrem Körper beizubringen. Daher war für die beiden FKK auch nie ein Problem. Mittlerweile sind die beiden 12 und 15 und trotz Pubertät haben sie ihren Bezug zu FKK nicht verloren.
Bisher haben wir FKK als Familie immer nur an Badeseen oder der Ostsee ausgelebt. Diesen Sommer würden wir gerne aber einmal einen FKK Urlaub in Europas Süden machen.
Nach kurzer Recherche scheint Frankreich ein geeignetes Reiseziel zu sein.
Nun wollte ich hier einmal nachfragen, welche Reiseziele/Hotels/Regionen ihr für einen FKK Urlaub mit zwei jugendlichen Mädchen empfehlen würdet. Sehr wichtig ist uns, dass wir nicht in einer dieser "Swinger-Hochburgen" enden. Das wäre für unsere Töchter doch mehr als unangemessen.
Auch wäre es schön, wenn die beiden nicht die einzigen in ihrem Alter sind. Sonst fühlen sie sich vielleicht auch etwas fehl am Platz.

Es muss nicht unbedingt ein FKK Hotel sein. Ein "normales" Hotel, aber mit entsprechendem Strand wäre auch okay.

Was würdet ihr da empfehlen. Wie gesagt: Insbesondere wegen unserer Kinder wollen wir uns ein geeignetes Reiseziel aussuchen.

Vielen Dank für eure Vorschläge.

 

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von FKK-Anja » Do 14. Mär 2019, 21:45

Schaut euch mal in Frankreich das CH Montelivet an, das ist in den Sommerferien perfekt geeignet für Familien. Gibt dort auch viele Teenager, da werden sich eure bestimmt auch wohl fühlen.
Achtung aber, es wird darauf wert gelegt das jeder dort auch nackt ist und nicht mit Handtuch etc. herum gewickelt ständig herum läuft!

 
Beiträge: 595
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von PundV » Do 14. Mär 2019, 22:02

MichaelSpange hat geschrieben:meine Frau und ich sind seit Jahren begeisterte Nackt-Bader. Unseren beiden Töchtern haben wir auch versucht einen unverkrampften Umgang mit ihrem Körper beizubringen. Daher war für die beiden FKK auch nie ein Problem. Mittlerweile sind die beiden 12 und 15 und trotz Pubertät haben sie ihren Bezug zu FKK nicht verloren.


Nicht so ungewöhnlich, wie manche meinen.

MichaelSpange hat geschrieben:Nach kurzer Recherche scheint Frankreich ein geeignetes Reiseziel zu sein.
Nun wollte ich hier einmal nachfragen, welche Reiseziele/Hotels/Regionen ihr für einen FKK Urlaub mit zwei jugendlichen Mädchen empfehlen würdet. Sehr wichtig ist uns, dass wir nicht in einer dieser "Swinger-Hochburgen" enden. Das wäre für unsere Töchter doch mehr als unangemessen.


Wir waren nur einmal in Frankreich, in Aphrodite. Dies scheint eueren Vorstellungen zu entsprechen. Ich weiß aber nicht, wieviele Deutsche es dort gibt bzw. ob das wichtig ist bzw. ob ihr auch Französisch sprecht.

Wir waren viel öfter in Kroatien: Etwas günstiger (sowohl Aufenthalt als auch Reise dorthin), je nachdem, von wo ihr abreist, vielleicht etwas näher, sehr schön. Wir waren am häufigsten in Valalta. Dort gibt es auch viele Kinder und Jugendliche, und viele Sachen für sie. Es gab zwar vor 10 Jahren eine laxe Phase, aber inzwischen wird darauf geachtet, dass alle bei gutem Wetter im Wasser und am Strand nackt sind.

Sicher gibt es in Valalta, wie fast überall, Swinger (wieviele Dörfer in Deutschland haben einen Swingerclub?), aber Valalta ist kein Swingerhochburg wie Cap d'Agde oder so. Also für euere Zwecke bestens geeignet.

 
Beiträge: 84
Registriert: 29.07.2014

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von prellbock049 » Fr 15. Mär 2019, 11:12

Ausser das von FKK-Anja angeführte CHM in Montalivet liegt ca 6 km entfernt Euronat, das wesentlich großzügiger bezüglich der Bebauung mit Ferienhäusern ausgestattet ist. Während der deutschen Schulferien sind viele Kontakte unter Gleichaltrigen möglich.
Schaut Euch die Seiten https://medoc-notizen.eu/ , https://www.medoc-residence.eu/ , https://www.euronat.fr/de/ an.
Allerdings ist lt. Medoc-Residence die Belegung der Häuser schon weit fortgeschritten, aber dennoch : Bon Courage bei der Entscheidung und Suche.
Mfg Prellbock049

PS: Natürlich wird an der Reception deutsch gesprochen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 01.01.2018
Wohnort: luzern
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von skipper_fkk » Fr 15. Mär 2019, 12:25

hallo michael,

ich habe ein "schwimmendes hotel" in sardinien. sprich einen 12m katamaran, sehr gut ausgeruestet.
falls euch diese variante auch interessant erscheint, meldet euch einfach. ich hatte im letzten jahr
auch ein paar familien, die kommen dieses jahr gerne wieder :)

lg aus der schweiz, skipper claudio

Benutzeravatar
 
Beiträge: 844
Registriert: 12.04.2009
Wohnort: Tief im Westen, ganz weit links
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 44

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von skyfire » Fr 15. Mär 2019, 15:28

Wenn ihr Frankreich bevorzugt, ist gerade für eure Familienkonstellation vielleicht auch La Jenny eine gute Idee. Ist an der Côre d'Argent, nahe Bordeaux.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 175
Registriert: 29.09.2007
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja
Alter: 55

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von micha01 » Fr 15. Mär 2019, 15:38

Hallo
Ich hab die Erfahrung gemacht, das im Süden Frankreich´s nur sehr selten Deutsche Familien mit kindern
anzutreffen sind.
Im Kroatien ist das anders, da haben wir viele Deutsche Familien mit Kindern getroffen.
wir waren die letzten Jahre in Valalta ein paar tage.in Koversada und in Ulika.
Swinger sind mir da nirgends aufgefallen.
Meine Tochter 8J hat sich immer für Ulika ausgesprochen,da gefällt es ihr am besten.
Jetzt fahren wir halt 1x pro Jahr nach Ulika.
Ulika kann ich für kinder bis 12 empfehlen

Für eure Töchter würde ich eher Valalta empfehlen.
Für Jugendliche ist da einfach mehr geboten.
LG micha01

Benutzeravatar
 
Beiträge: 94
Registriert: 04.10.2011
Wohnort: Landkreis Rostock
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von rio76dd » Sa 16. Mär 2019, 17:32

Les Lauzons oder Castillon de Provence, beides in der Provence, kann ich dann anraten. Da gibt es viele Familien, auch mit jugendlichen Kindern. Allerdings in der Mehrheit Niederländer. Aber im Allgemeinen kann man mit denen ja ganz gut kommunizieren :)
Gruß
Rio

Benutzeravatar
 
Beiträge: 9
Registriert: 29.03.2018
Wohnort: Rhein-Neckar
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von krischan » Mo 18. Mär 2019, 15:46

Ich bin mit meinen zwei Töchtern (dann auch 12 und 15) Ende Juli/Anfang August auf La Genèse (http://www.lagenese.de) in den Cevennen. Kann ich nur empfehlen. Fahren da jetzt das dritte Jahr in Folge hin und den Mädels gefällt es.

 
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2019

Re: FKK Urlaub mit jugendlichen Kindern

Beitrag von MichaelSpange » Do 21. Mär 2019, 16:58

Besten Dank für die zahlreichen Antworten. Da muss ich mich nun erstmal etwas durchwühlen :) Das La Jenny an der Côre d'Argent sieht vielversprechend aus. Ebenso La Genèse.

Wieso gibt es solche FKK Feriendörfer/ Camping Plätze eigentlich nicht in Deutschland? Irgendwie scheint Frankreich da sehr das Mekka des Nackt-Seins zu sein. Woran liegt das eurer Meinung nach?

Aktuell diskutieren meine Frau und ich, ob es denn unbedingt das Ausland sein muss. Könntet ihr ähnliche FKK Ferienanlagen auch in Deutschland empfehlen?
Sollte natürlich auch entsprechend Familien- und "Jugend-Tauglich" sein. Meine Frau und ich versuchen den beiden Mäddels da am ehesten gerecht zu werden. Es soll halt vor allem für die beiden angenehm sein. Insbesondere in dem sensiblen Alter habe ich echt keine Lust auf lüsterne Blicke von frustrierten 70 Jährigen. Ein jüngeres Publikum wäre da schon gewünscht. Gerne auch gleichaltrge für die Mädchen, damit die Anschluss finden.

Habt ihr da Vorschläge?

Nächste

Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste