Aktuelle Zeit: Do 25. Apr 2019, 02:01

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Hinweis auf Sendungen in Radio und Fernsehen, sowie Artikel in Printmedien. Medienanfragen von Presse, Radio und TV.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2631
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von ostfriesenpaar » Do 31. Jan 2019, 22:59

Nacktbube hat geschrieben:Mich hat man schon selbst am offizellen FKK-Strand (ohne Erektion !) von den Hundebesitzern verständlich gemacht, daß ich nicht nackt am Strand herumlaufen soll, da auch Kinder mit ihren Hunden am Strand vorbeilaufen !
Was soll diese Bemerkung? Läufst du ansonsten permanent mit einem Ständer durch die Gegend?
.....und was möchtest du eigentlich mit deinen Smylies bezwecken?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2932
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von guenni » Do 31. Jan 2019, 23:54

vielleicht waren ständer zu ddr-zeiten ja ausdruck einer besonderen freiheit.

 
Beiträge: 22
Registriert: 12.12.2018
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nein

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von Nacktbube » Fr 1. Feb 2019, 15:36

Ich habe diese Bemerkung (Erektion) nur dazu geschrieben, damit nicht einige von Euch denken, daß ich dehalb von den Hundehaltern angesprochen wurde ! Nein "guenni", ich laufe nicht mit "Ständer" am FKK-Strand herum ! Deine albernen sarkastischen Bemerkungen zur "Freiheit" in der DDR kannst Du stecken lassen ! Mit den "Smylies" möchte ich nur meine Aussagen bekräftigen und nichts "Anderes" damit bezwecken !? Ich frage mich hier langsam, was dauernd Hier diese obskuren Angriffe gegen meine Person sein sollen !? Weil ich aus den neuen Bundesländern bin ? Ich brauche mich deshalb überhaupt nicht zu schämen oder rechtfertigen ! Ganz im Gegenteil ! Ich spiele schon mit dem Gedanken, dieses Forum wieder zu verlassen, da dieses Forum überwiegend wohl von Mitgliedern aus den alten Bundesländern regiert und mit ihren Ansichten dominiert wird ! Trotzdem viele Grüße an Euch und viel Spaß noch in "Eurem" Forum !

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2631
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von ostfriesenpaar » Fr 1. Feb 2019, 17:38

Warum konstruierst du überhaupt einen Zusammenhang zwischen einem nackten Strandspaziergang und einer Erektion?

Genau so gut hättest du schreiben können, dass du ohne Gummistiefel unterwegs gewesenen bist...

Obwohl?
Menschen mit Gummistiefeln am Strand sind eher normal, als Männer mit Ständer.
Zumindest bei Schietwetter.

Stolz zu verkünden, dass man beim Spaziergang am FKK Strand angesprochen wurde, obwohl man keine Erektion hatte, ist voll daneben.

....und was hat das Ganze jetzt mit alten und neuen Bundesländern zu tun.
Oder war es in den neuen Bundesländern üblich mit einer Erektion am Strand zu laufen und wir aus den alten Bundesländern können uns einfach nur nicht darein versetzen? :|

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2932
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von guenni » Fr 1. Feb 2019, 18:16

Nacktbube hat geschrieben:Ich frage mich hier langsam, was dauernd Hier diese obskuren Angriffe gegen meine Person sein sollen !? Weil ich aus den neuen Bundesländern bin ? Ich brauche mich deshalb überhaupt nicht zu schämen oder rechtfertigen ! Ganz im Gegenteil ! Ich spiele schon mit dem Gedanken, dieses Forum wieder zu verlassen, da dieses Forum überwiegend wohl von Mitgliedern aus den alten Bundesländern regiert und mit ihren Ansichten dominiert wird !

,
deinen vorwurf der dominanz kann ich nicht nachvollziehen, da die themen fkk/nacktbaden etc. hier - nach inzwischen 30 jahren wiedervereinigung - unabhängig von regionaler zugehörigkeit diskutiert werden.
der titel dieses threads ist historie, mehr nicht.

 
Beiträge: 22
Registriert: 12.12.2018
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nein

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von Nacktbube » So 3. Feb 2019, 22:03

An "guenni" und "ostfriesenpaar" ! Ich glaube, Ihr habt meinen Beitrag nicht richtig gelesen ! Ich habe doch nicht "Stolz" verkündet, daß ich beim Spaziergang angesprochen wurde, weil ich keine "Erektion" hatte !? Warum verdreht Ihr hier vollkommen den Sachverhalt !? Deshalb vorher erst mal richtig lesen und dann Nachdenken, bevor Ihr einen Kommentar dazu geben wollt ! Übrigens ! Was soll denn dieser "Smilies" am Ende Eures fragwürdigen Kommentares ? Wollt "Ihr" damit was bezwecken ? An dich "guenni" nur so viel : Die 30 Jahre "Wiedervereinigung" schreibt man groß, aber sonst kann ich dazu wirklich nichts mehr sagen außer, "Ich bin dann mal weg !"

Benutzeravatar
 
Beiträge: 55
Registriert: 06.01.2005

Re: damals, ja damals in der DDR, waren wir alle nackt

Beitrag von udoline » Sa 16. Feb 2019, 12:27

Nacktbube hat geschrieben:sind schon etwas sehr hoch angesetzt, was für die Meisten hier (mich auch eingeschlossen) mit einem "allgemein-durchschnittlichen" Bildungsstand, etwas überfordert.
Wenn das der Fall ist, empfehle ich Southpark, das dauernd auf Comedy Central läuft und solche Themen gnadenlos auseinandernimmt.
Zett hat geschrieben:Da wäre ich schon lange hinter Gitter gelandet.
Keine Bange, kommt wieder.
ostfriesenpaar hat geschrieben:Warum konstruierst du überhaupt einen Zusammenhang zwischen einem nackten Strandspaziergang und einer Erektion?
Weil man mittlerweile damit rechnen muß, das andere das sonst tun, muß man sich präventiv verteidigen.

Vorherige

Zurück zu FKK in den Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste