Seite 1 von 2

Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 20:21
von Lars2015
Direkt im Karlsruher Zentrum gibt es das traditionsreiche Vierordtbad, das ich heute nach vielen Jahren mal wieder aufsuchte.

Die Saunen sind perfekt, freundliches Personal, zwei kleinere Saunagärten im Freien. Täglich ab 14.00 kann auch das Schwimmbecken textilfrei genutzt werden (optional!!) Mit Ausnahme eines Aquafit-Kurses im abgetrennten Nebenbecken war die Mehrzahl der Badenden nackig (überwiegend älteres Publikum, keine Angebote für Kinder)...

Nur für das Restaurant ist Bademantel oder dergl. Vorschrift... Für die kommende kühlere Periode ist das Bad und Karlsruhe einen Besuch wert. Evtl. ein Ausflugstipp...

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 22:52
von Egon_42
Eine der schönsten Anlagen im Großraum Karlsruhe.

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 11:09
von hope
Ja stimmt, jetzt ist auch der östliche Innenhof fertig, wurde mit einem Kneipbecken und neuen Liegen ausgestattet. Was mir auch gefällt ist der Eintrittspreis, eine Tageskarte kostet € 18, was ich günstig finde. Im Miramar zahlt mann für 4 Std. € 21. Ich bin im Vierordtbad jeden Samstag zum saunen und schwimmen dort.

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Mi 18. Okt 2017, 21:47
von taigaX
Ja, ist wirklich ein nettes Bad zum relaxen. Und auch meistens nettes Publikum.

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 10:48
von Lars2015
Eigentlich ein guter Tag fürs Vierordtbad KA. Ganztägig nackig :)))) (außer im Bistro)

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 16:45
von Kartunger
Lars2015 hat geschrieben:Eigentlich ein guter Tag fürs Vierordtbad KA. Ganztägig nackig :)))) (außer im Bistro)


sicher voll heute bei dem tollen Wetter ;)

Wir, meine Frau und ich waren Donnerstag dort - es war wie immer, einfach klasse. Das Publikum war wieder in allen Altersklassen vertreten - wobei es gefühlt einen Männerüberschuss gab, aber alles ohne Probleme. Ein freundliches miteinander, viele auch nackt außerhalb der Sauna und auf den Liegen. Allerdings wurde es nach 18:00 Uhr schon ganz schön voll und dadurch etwas lauter. Im Bad wurde fast gänzlich nackt geschwommen - außer der kleinen Wassergymnastik-Gruppe die bekleidet war. Im Außenbereich ist der nördliche Hof neu angelegt, mit einem beleuchteten Wassertretbecken mit Wasserfall und neuen Liegen, sehr schön gemacht.

Ich würde mir wünschen wenn mehr Bäder solch ein CO-Angebot hätten.

Viele Grüße
Kartunger

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Sa 11. Nov 2017, 21:09
von Lars2015
Kartunger hat geschrieben:
Lars2015 hat geschrieben:Eigentlich ein guter Tag fürs Vierordtbad KA. Ganztägig nackig :)))) (außer im Bistro)


sicher voll heute bei dem tollen Wetter ;)

Wir, meine Frau und ich waren Donnerstag dort - es war wie immer, einfach klasse. Das Publikum war wieder in allen Altersklassen vertreten - wobei es gefühlt einen Männerüberschuss gab, aber alles ohne Probleme. Ein freundliches miteinander, viele auch nackt außerhalb der Sauna und auf den Liegen. Allerdings wurde es nach 18:00 Uhr schon ganz schön voll und dadurch etwas lauter. Im Bad wurde fast gänzlich nackt geschwommen - außer der kleinen Wassergymnastik-Gruppe die bekleidet war. Im Außenbereich ist der nördliche Hof neu angelegt, mit einem beleuchteten Wassertretbecken mit Wasserfall und neuen Liegen, sehr schön gemacht.

Ich würde mir wünschen wenn mehr Bäder solch ein CO-Angebot hätten.

Viele Grüße
Kartunger


Eigentlich immer angenehm.. Noch nie das Gefühl der "Überfüllung" gehabt.... ;)

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 07:45
von nudiecrudi
Ich hatte letztes Jahr im März für 2 Wochen das Vergnügen, diese wunderbare Anlage benutzen zu dürfen. Abgesehen von den Saunen und Entspannungsbereich, was ich sehr begrüßte, war die Möglichkeit auch nackt richtig und lange schwimmen zu können (im großen Becken) - und das schon am Nachmittag fast jeden Tag (Mittwoch ging - glaube ich - nicht). Ansonsten bedeutet ja in meiner Gegend soviel ich weiß FKK ja nur faul rumliegen und höchstens im Warmwasserbecken planschen.

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: Fr 12. Jan 2018, 23:07
von Lars2015
nudiecrudi hat geschrieben:Ich hatte letztes Jahr im März für 2 Wochen das Vergnügen, diese wunderbare Anlage benutzen zu dürfen. Abgesehen von den Saunen und Entspannungsbereich, was ich sehr begrüßte, war die Möglichkeit auch nackt richtig und lange schwimmen zu können (im großen Becken) - und das schon am Nachmittag fast jeden Tag (Mittwoch ging - glaube ich - nicht). Ansonsten bedeutet ja in meiner Gegend soviel ich weiß FKK ja nur faul rumliegen und höchstens im Warmwasserbecken planschen.


Meines Wissens TÄGLICH ab 14.00 Uhr... ;)

Re: Vierordtbad Karlsruhe

BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 16:48
von taigaX
Werktags: täglich ab 14:00 Uhr - aber Mittwochs nur für Damen
Am Wochenende ganztäglich textilfrei für alle