Seite 3 von 5

Re: bonn

BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2016, 08:26
von naturbonn
Zwischen Nordbrücke und Siegmündung sind mittlerweile immer mal wieder nackte Sonnenanbeter zu sehen.....

Re: bonn

BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 13:56
von Dendemar
Nächsten Sommer komm ich gern mit auf die Beueler Seite

Re: bonn

BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 22:55
von Herr K. aus B.
Wo wohnst du genau in welchem Teil von Bonn?

Re: bonn

BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 15:27
von Dendemar
Kessenich.

Re: bonn

BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 22:05
von Wirzweibeide
Vor ein paar Jahren hieß es schon einmal, dass an der Siegmündung / Kemperwerth nackt gesonnt wird. Damals haben wir aber nur Angler und keine Sonnenbadende gesehen, weder mit noch ohne Badehose.
Da scheint sich ja jetzt etwas geändert zu haben.

Re: bonn

BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 23:37
von BareBonn
Wirzweibeide hat geschrieben:Vor ein paar Jahren hieß es schon einmal, dass an der Siegmündung / Kemperwerth nackt gesonnt wird. Damals haben wir aber nur Angler und keine Sonnenbadende gesehen, weder mit noch ohne Badehose.
Da scheint sich ja jetzt etwas geändert zu haben.


Wegen besserer Erreichbarkeit bevorzuge ich das nördliche Siegufer (Troisdorf-Bergheimer Seite).
Mir gefällts allerdings mehr zum Nacktspaziergang; ich schätze mal du bist zur falschen Zeit da ;-)

Greez,
Bare in Bonn

Re: bonn

BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2017, 06:40
von rheinland93
Aufpassen sollte man aufjedenfall auf die Strömung. Der Rhein ist nicht zu unterschätzen. Ich bevorzuge daher eher ein stilles Gewässer!

VG

Re: bonn

BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 20:06
von nudistcamper
hallo, ich arbeite dort in der nähe, habe dort auch schon mal wen nacktes gesehen aber super selten.
leider laufen dort auch viele spaziergänger her. leider sind die rheinländer wohl sehr prüde, kann mir vorstellen das es dort bestimmt mal zu ärger kommt. sollte aber wer im sommer mal dort hinfahren, sagt mir bescheid.

Re: bonn

BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 22:44
von BareBonn
Hallo!

nudistcamper hat geschrieben:ich arbeite dort in der nähe, habe dort auch schon mal wen nacktes gesehen aber super selten.
leider laufen dort auch viele spaziergänger her.


Nun, ich bin dort zumeist unterwegs wenn nicht jeder Jogger seinen Hund ausführt.

nudistcamper hat geschrieben:leider sind die rheinländer wohl sehr prüde, kann mir vorstellen das es dort bestimmt mal zu ärger kommt. sollte aber wer im sommer mal dort hinfahren, sagt mir bescheid.


Bis jetzt hatte ich keinen Ärger. Allerdings auch nur eine Begegnung (aus der Nähe) die das aber sehr cool fand :-)

Ansonsten: watch this space!

Greez,
BiB

Re: bonn

BeitragVerfasst: Mo 27. Feb 2017, 17:05
von naturbonn
rheinland93 hat geschrieben:Aufpassen sollte man aufjedenfall auf die Strömung. Der Rhein ist nicht zu unterschätzen. Ich bevorzuge daher eher ein stilles Gewässer!

VG

ja klar, weit rausschwimmen ist nicht, aber zum Abkühlen mal reinhüpfen ist problemlos machbar...