Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 15:31

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » Di 3. Apr 2018, 21:24

so endlich heute die Saison eröffnet bei milder Temperatur, leider zogs oft recht wolkig zu. Monatspunkt April.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » So 30. Sep 2018, 19:58

Monatspunkt September am letztmöglichen Termin :) . ein paar schöne Sonnenstunden verbracht und mit mir waren erfreulich viele Nackte da am Flaucher

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » Fr 5. Okt 2018, 18:28

und heute gleich noch Monatspunkt Oktober :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 611
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Seelöwe » Fr 5. Okt 2018, 20:27

Ist denn die Isar noch „bebadebar“. Oder nur Sonnenbaden?
Oder ist eh kein Wasser drin?
Ein neugieriger Seelöwe aus dem sonnigen Norden

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re

Beitrag von Fkk-Igel » Sa 6. Okt 2018, 19:07

Seelöwe hat geschrieben:Ist denn die Isar noch „bebadebar“ Oder nur Sonnenbaden?

es geht noch, ich finde (eis)kaltes Wasser noch eher reinspringüberwindbarer als stehendes
Seelöwe hat geschrieben:Oder ist eh kein Wasser drin?

das hängt von der Stelle ab. generell wird schon viel Fließwasser aus der Isar abgezweigt, so dass das eigentliche Flussbett oft nur einen niedrigen Wasserstand hat. es gibt gute Stellen, aber da ist Fkk untersagt

Benutzeravatar
 
Beiträge: 611
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Seelöwe » Sa 6. Okt 2018, 19:14

Danke, Igel!
Grüße vom Seelöwen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re:

Beitrag von Fkk-Igel » Sa 6. Okt 2018, 19:20

willst du mal hier herkommen @Seelöwe ?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 611
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Seelöwe » Sa 6. Okt 2018, 19:23

Bin öfter in München und auch am Flaucher, näheres gerne per PN!
Grüße vom Seelöwen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re:

Beitrag von Fkk-Igel » Sa 6. Okt 2018, 19:25

Fkk-Igel hat geschrieben:es geht noch, ich finde (eis)kaltes Wasser noch eher reinspringüberwindbarer als stehendes

das soll gesagt werden: es geht noch, ich finde fließendes (eis)kaltes Wasser noch eher reinspringüberwindbarer als stehendes
ps: Bearbeitungszeitlimit ist leider sehr knapp bemessen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » Fr 12. Okt 2018, 19:45

so heute nochmal traumhaften Nachmittag mit Sonne pur vom wolkenlosen Himmel dort verbracht :D im Wasser aber nur bis zum Knie ;)

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Paddler und 4 Gäste