Aktuelle Zeit: Fr 24. Mai 2019, 21:01

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1759
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » Di 13. Nov 2018, 08:18

und gestern nochmal ein Stündchen mittags bei strahlender Sonne und 16°. so spät im Jahr 12.11. gabs noch nie die Gelegenheit nach meiner Erinnerung

Benutzeravatar
 
Beiträge: 131
Registriert: 24.03.2014
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 74

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von harryster » Di 13. Nov 2018, 08:25

Bei diesen Temperaturen und bei Sonnenschein nehme ich noch fast jeden Tag ein nacktes Sonnenbad im Garten

Benutzeravatar
 
Beiträge: 720
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Seelöwe » Di 13. Nov 2018, 09:02

Liegt der an der Isar?
Darum gehts hier nämlich...
Grüße vom Seelöwen

Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1759
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re

Beitrag von Fkk-Igel » Mi 14. Nov 2018, 20:48

harryster hat geschrieben:nacktes Sonnenbad im Garten

ja mei Garten hab ich nicht da muss ich mich schon wenigstens an die Isar bewegen zum nackt draußen sein

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.01.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Wolfi » Mo 18. Feb 2019, 01:07

heute war ich mal an der Braunauer Brücke. Sonne schien 8-) , Luft schön warm, nur die Steine waren noch kalt, und die Leute sind noch mit dem Anorak rumgelaufen :roll: ich war der einzige, der nichts anhatte :oops:

Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1759
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re:

Beitrag von Fkk-Igel » Mi 20. Feb 2019, 19:03

Wolfi hat geschrieben:heute war ich mal an der Braunauer Brücke … ich war der einzige, der nichts anhatte :oops:

hab da noch nie Nackte gesehen, obwohl es offiziell ist. da fahr ich lieber zum Flaucher weiter

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.01.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Wolfi » Mo 25. Feb 2019, 00:18

Doch, ab und zu ist da mal jemand. Am Flaucher ist mir fast schon zuviel los, deshalb spar ich mir gern den Weg

Online
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1759
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Flaucher

Beitrag von Fkk-Igel » So 24. Mär 2019, 16:49

so gestern die Saison eröffnet am Flaucher bei 19° strahlendem Sonnenschein und einem leicht kühlen Wind :D

 
Beiträge: 36
Registriert: 02.09.2009
Wohnort: München Land

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von string53 » Mo 25. Mär 2019, 21:25

Es ist mir völlig egal, ob ich an der Braunauer Brücke der einzige Nackte bin. Hauptsache, es ist dort erlaubt und nicht so voll wie am Flaucher. Kurzum: ein echter Geheimtipp.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.01.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt (Sonnen-) Baden an der Isar

Beitrag von Wolfi » Sa 30. Mär 2019, 21:01

Heute wurde das Bild an der Braunauer Brücke endlich mal von Strandpublikum in nennenswerter Anzahl bestimmt. Einen Nackten hab ich auch noch gesehen. Nachdem ich nun mehrfach da war, ist mir die große Anzahl an Hunden aufgefallen. An anderen Stränden scheint mir das nicht so zu sein. Weiß jemand, wie das in München geregelt ist? Sind Hunde an Badestränden erlaubt? Laut Zamperl-App (die es aber nicht mehr zu geben scheint) sind Hunde dort tatsächlich erlaubt.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fkk-Igel und 5 Gäste