Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 14:03

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Die Saunalandschaften in den M-Bädern der Stadtwerke München

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Die Saunalandschaften in den M-Bädern der Stadtwerke München

Beitrag von Fkk-Igel » Fr 26. Dez 2014, 20:23

M-Bäder
In den städtischen Bädern gibt es keine Fkk-Zeiten. Inwieweit die Saunabereiche ein Ersatz sind, hängt vom Bad und von der Besuchszeit ab, teilweise dominiert strenge Bademantelkultur, teilweise gehts auch lockerer zu. Empfehlen kann ich das Müller’sche Volksbad, dort wird an der Kasse hingewiesen
der gesamte Saunabereich ist Fkk-Bereich

und man kann problemlos nackt rumsitzen, rumlaufen oder im Entspannungsbecken planschen.

 
Beiträge: 45
Registriert: 04.08.2014
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die Saunalandschaften in den M-Bädern der Stadtwerke Mün

Beitrag von Boris81 » Mo 29. Dez 2014, 16:07

Stimmt: Schöne Atmosphäre im Müllerschen Volksbad.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Sauna Prinzregentenstadion

Beitrag von Fkk-Igel » Mi 31. Dez 2014, 01:37

Bericht 30.12.
Einen Aspekt vorweg: Die Saunen in den M-Bädern sind zuallererst Saunen, d.h. Maßstäbe echter Fkk sind nicht anzulegen. D.h. auch im Prinze herrscht grundsätzlich die Bademäntel- und Handwickelfraktion; sich nackt zu rumzubewegen außerhalb der Kabinen, macht fast niemand.
Es war sehr gut gefüllt, insgesamt waren die Besucher augenscheinlich zur allerallergrößten Teil im mittleren Alter, spätnachmittags bißchen älter, frühabends eher bißchen jünger; mehr Männer als Frauen, aber nur merklich, nicht völlig dominierend und auch nicht irgendwie komisch.
Was das Saunieren anbelangt: Top waren die Aufgüsse, teilweise sogar wegen der dafür günstigen Witterung als Schneeaufgüsse in der Außensauna durchgeführt; danach sich noch kurz, aber schön auf der Terasse nackt einschneien lassen 8-) . Der Bereich ist recht groß, der größte aller M-Bäder und ich find ihn manchmal. also bei neinen seltenen Besuchen, etwas ungemütlich, weil er einen etwas zergliederten Eindruck vermittelt, aber gut das ist Geschmackssache.
ps: positiv zu erwähnen ist die Möglichkeit ein gekühltes August drinnen zu erwerben und zu gluckern

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Müller’sches Volksbad

Beitrag von Fkk-Igel » Do 1. Jan 2015, 18:33

Im Müller'schen Volksbad gibts ab und zu die Möglichkeit nackt zu schwimmen; und zwar in der kleinen Halle im Rahmen der Mitternachtssauna die halbwegs regelmäßig stattfindet. Die Kommunikation dazu war etwas widersprüchlich, mein letzter Stand ist
nach Ende der regulären Badezeit kurz vor Elf
, soweit eine mündliche Auskunft.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Müller'sches Volksbad

Beitrag von Fkk-Igel » Fr 2. Jan 2015, 16:09

der nächste Termin für die Mitternachtssauna ist Samstag, der 10.01.15

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Michaelibad

Beitrag von Fkk-Igel » Di 6. Jan 2015, 14:31

Auch im Michaelibad gibts Mitternachtssauna, und mir wurde berichtet, daß man nach Mitternacht dann auch in einem warmen Außenbecken, das sonst textil benutzt wird, nackt planschen kann. Genaueres folgt, sobald ich den Termin mal wahrgenommen habe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Sauna Prinzregentenstadion

Beitrag von Fkk-Igel » Mi 21. Jan 2015, 00:21

Kurznotiz 20.01.:
abends mittelvoll, Altersschnitt jüngere Mitte, Männermehrheit, Bademantelhüller wenige, Handtuchwickler viele. Saunameister mit guten Aufgüssen, aber innen ist die Kabine einfach bißchen groß, außen kommen sie besser

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Müllersches Volksbad

Beitrag von Fkk-Igel » So 25. Jan 2015, 13:48

Kurznotiz 24.01.15
spätnachmittags bis frühabends besucht, erst ziemlich voll, mit der Zeit gingen ein paar mehr als neu kamen; Männerplus; Altersschnitt Mitte, einige deutlich Junge und ein einziger deutlich alter Mensch; keine Bademantelhüller, aber viele Handtuchwickler außerhalb der Schwitzräume; ein Aufguß mitgemacht, der war heftig :o 4 Runden in der kleinen Kabine

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Michaelibad

Beitrag von Fkk-Igel » So 1. Feb 2015, 11:22

Mitternachtssauna am 06.01.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1644
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Müller’sches Volksbad

Beitrag von Fkk-Igel » So 1. Feb 2015, 11:26

Mitternachtssauna mit Aquafloating am 07.01.

Nächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste