Aktuelle Zeit: Di 22. Jan 2019, 18:21

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3357
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von Aria » Di 6. Nov 2018, 20:28

DanielMünchen hat geschrieben:Also, spätestens jetzt nehme ich die Antworten gar nicht mehr ernst :D
Du verallgemeinerst - es gab auch gute Antworten. Und es wird sie weiter geben.

Solche wie oben, solltest du gar nicht beachten.

 
Beiträge: 24
Registriert: 19.10.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von DanielMünchen » Fr 9. Nov 2018, 17:13

Aria hat geschrieben:
DanielMünchen hat geschrieben:Also, spätestens jetzt nehme ich die Antworten gar nicht mehr ernst :D
Du verallgemeinerst - es gab auch gute Antworten. Und es wird sie weiter geben.

Solche wie oben, solltest du gar nicht beachten.
Danke für Dein nettes Feedback!

 
Beiträge: 9
Registriert: 28.12.2018
Wohnort: Harzkreis
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 22

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von Harzboy » Mi 2. Jan 2019, 11:32

Fehlen nur die FKK Strände auf dem Darß-Zingst an der Ostsee

- Ahrenshoop
- Prerow
- Zingst
- Dierhagen
- Neuhaus

 
Beiträge: 22
Registriert: 27.01.2012

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von keksekeksekekse » Mi 9. Jan 2019, 14:22

Hallo @DanielMünchen, gleich mal sorry wenn ich jetzt off-topic (bezüglich des Diskussionsverlaufs) antworte, hab nur deinen ersten Post und die ersten paar Antworten gelesen. Super-Arbeit hast du hier gemacht! StadtGui.de kannte ich schon, die Karte war genau was noch gefehlt hatte. Beeindruckend dass du wirklich jeden der Orte selbst besucht und die Photos gemacht hast.

Wenn du schonmal da bist muss ich aber auch ein wenig Kritik loswerden (sorry, aber ich verspreche es konstruktiv zu halten).

Zum einen wurde es ja schon erwähnt, an einigen der vorgestellten Plätze ist FKK garnicht gern gesehen, oder es ist nur möglich in bestimmten "Verstecken", was dann auch nicht so toll ist. Zumindest ein Hinweis wäre sehr sinnvoll. Vielleicht auch den Gästen die Möglichkeit geben Korrekturvorschläge zu machen.

Hier mal ein paar Orte die mir in den Sinn kommen:
Schwandorf Klausensee - hier gibt es schon sehr lange die sichtschützende Sandbank nicht mehr. Nie FKKler gesen.
Schwandorf Steinberger See - FKK nur in Verstecken im hohen Gras möglich. Nicht so toll.
Schwandorf Edelmannsee / Brückelsee - Kann man machen, viele versteckte Orte, aber halt eben keine gemeinschaftlichen Orte.
Kratzmühlsee Beilngries - FKK macht hier niemand. Mag sein dass man sich theoretisch ausziehen kann, würde aber zu verdutzten Blicken führen.

Sicher würde mir da noch mehr einfallen mit ein wenig nachdenken. Das hier halte ich übrigens immer noch für sehr zutreffend, hilft eventuell auch:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t ... 7795b272f3

Der zweite große Kritikpunkt sind die Kommentare. Diese sind insbesondere für manche Orte unter aller Sau. Absprachen für Sextreffen und klar sexuelle Inhalte sind ja eh schon verboten, aber die Moderation kommt hier wohl nicht nach. Ich denke aber es ist sehr wichtig so eine informative Seite auch frei von schmierigen Inhalten zu halten.

Beispiel hier z.B.:
https://www.stadtgui.de/nacktbaden/deut ... eiher.html
(und das ist nichtmal wirklich der schlimmsten Eintrag den ich bisher gesehen habe)

Hast du eventuell einen Mangel an Moderatoren? Wie gesagt, alles konstruktiv gemeint, hoffe damit geholfen zu haben.

Vorherige

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste