Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 09:23

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
 
Beiträge: 24
Registriert: 19.10.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von DanielMünchen » Mo 29. Okt 2018, 00:34

Liebe Mitglieder,

ich habe mir mal die Mühe gemacht und alle auf https://www.stadtgui.de/nacktbaden vorgestellten FKK-Plätze (knapp 1.000 Einträge) in eine Maps-Karte integriert. Das Ergebnis ist Folgendes:

https://www.google.com/maps/d/embed?mid=10Z24RGVebWSZ1lsl1FdivnL-DmgVgvdp

Viel Spaß damit und Gute Nackt!

LG, Daniel

 
Beiträge: 17
Registriert: 19.06.2014
Wohnort: Siegen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von Donut » Mo 29. Okt 2018, 06:43

Hallo Daniel,
das ist ja eine Meisterleistung. Eine solche Aufstellung incl. Geokoordinaten ist bestimmt die Krönung jedes FKK Portals. Herzlichen Dank dafür.
Thomas

 
Beiträge: 24
Registriert: 19.10.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von DanielMünchen » Mo 29. Okt 2018, 08:25

Danke für das nette Lob. Es stecken mittlerweile rund 15 Jahre Arbeit in der Homepage. Ich bin um die hunderttausend Kilometer durch ganz Deutschland gereist und habe alle FKK-Plätze an Baggerseen, Flüssen und an den Ostsee- und Nordseestränden dokumentiert. Ich war überall selbst vor Ort und habe die Plätze getestet, die Fotos sind alles von mir!

LG, Daniel

 
Beiträge: 570
Registriert: 30.06.2014
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von thomas8811 » Mo 29. Okt 2018, 08:46

Aber manche Plätze wie zb am Altmühlsee die hirteninsel da war und ist kein fkk ich wohne ja da deshakb weiss ich das.
Sonst sehr interessant.
Lg Thomas

 
Beiträge: 345
Registriert: 03.08.2014
Wohnort: Sinzheim
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von Kartunger » Mo 29. Okt 2018, 08:47

Hallo Daniel,

tolle Leistung - aber wie so oft unterliegt alles einem ständigen Wandel:

Der Kriegersee bei Baden-Baden-Söllingen ist kein Badesee mehr, weder Textil noch FKK. Das Badeverbot und Betretungsverbot des Geländes wird streng überwacht und bei Zuwiderhandlung wohl auch zur Anzeige gebracht (wie bei allen Baggerseen in der Region Baden-Baden, Sinzheim, Bühl, Achern ohne offizielle Badestelle!)

Der Baggersee Winterdorf gleich daneben auf der Karte ist dagegen zu empfehlen. Der rechte hintere Teil des Geländes ist FKK und Textil gemischt (also auch gut für CO-Paare/Familien geeignet). Alles sehr entspannt. Es gibt ein Kiosk mit neuem Pächter, gutem, günstigem Essen und sauberen Toiletten.

Viele Grüße
Kartunger

 
Beiträge: 24
Registriert: 19.10.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von DanielMünchen » Mo 29. Okt 2018, 09:23

Kartunger hat geschrieben:tolle Leistung - aber wie so oft unterliegt alles einem ständigen Wandel:
Der Kriegersee bei Baden-Baden-Söllingen ist kein Badesee mehr, weder Textil noch FKK. Das Badeverbot und Betretungsverbot des Geländes wird streng überwacht und bei Zuwiderhandlung wohl auch zur Anzeige gebracht
Hallo Kartunger,
danke! (-: ja, die Plätze verändern sich stetig. Daher habe ich auf der Website unter dem Artikel einen Kommentarbereich eingerichtet, in dem die Besucher und Badegäste Ihre aktuellen Erfahrungen schreiben können. So hat man immer einen recht aktuellen Status.
LG, Daniel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 193
Registriert: 22.08.2016
Wohnort: NRW / Kreis Recklinghausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, nachfragen
Alter: 66

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von Paddler » Mo 29. Okt 2018, 09:56

Dankeschön !
Der Link mit den Badeplätzen ist ja wohl klasse. Vielen Dank für deine Mühe die du damit hattest.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 147
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: no fixed address

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von homo sapiens » Mo 29. Okt 2018, 12:04

DanielMünchen hat geschrieben:Daher habe ich auf der Website unter dem Artikel einen Kommentarbereich eingerichtet, in dem die Besucher und Badegäste Ihre aktuellen Erfahrungen schreiben können.

WOW! Die Seite ist ja voll mit Trackern verseucht - da muss man wohl mit dem
Klammerbeutel gepudert sein um sich das freiwillig anzutun. :o

Secure | Referrers leaked | (Check: 2018-10-29 08:49:17 Etc/UTC)
First-party cookies : 0 first-party cookies.
Third-party cookies : 17 third-party cookies.
Third-party requests: 167 requests (167 secure, 0 insecure) to 28 unique hosts.

Da passt dann natuerlich auch die Google-Maps Einbindung wie Faust aufs Auge.

Nun ja, so erkennt man wenigstens die Intention des Betreibers - ist ja auch was... :shock:


homo sapiens Ⓐ

 
Beiträge: 24
Registriert: 19.10.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von DanielMünchen » Mo 29. Okt 2018, 13:22

homo sapiens hat geschrieben:Da passt dann natuerlich auch die Google-Maps Einbindung wie Faust aufs Auge.
Hallo Homo Sapiens,
die Entscheidung eine GoogleMaps Karte in das Projekt einzubinden beruht auf der guten Benutzbarkeit. GoogleMaps ist vielen bekannt und weit verbreitet. Sicher gibt es auch andere Alternativen, ich möchte aber das mein Service auch von technisch nicht versierten Internetbenutzern ohne Probleme verwendet werden kann. Es gibt auch Leute, die sich mit der Onlinenutzung nicht so gut auskennen wie wahrscheinlich viele der Forenbesucher hier das tun, und das Internet nur ab und zu nutzen. Daher habe ich mich für diese einfache, leicht zu bedienende und jedermann bekannte Variante entschieden.
Du musst die Seite ja nicht aufrufen, solltest Du dennoch für Dich einen Nutzen in der Homepage entdecken wünsche ich Dir trotzdem Viel Spaß beim Stöbern!
LG, Daniel

Benutzeravatar
 
Beiträge: 147
Registriert: 08.03.2010
Wohnort: no fixed address

Re: Die große StadtGui.de GoogleMaps FKK-Karte

Beitrag von homo sapiens » Mo 29. Okt 2018, 15:49

DanielMünchen hat geschrieben: [...] ich möchte aber das mein Service auch von technisch nicht versierten Internetbenutzern ohne Probleme verwendet werden kann.

Lobenswert die Einstellung.
Allerdings ist dir sicher bekannt, dass es keine Rolle spielt ob ein Link beispielsweise
zu Google oder zu OSM (OpenStreetMap) fuehrt. Der Nutzer hat dadurch keine
Mehrarbeit.
Auch technisch nicht versierte Benutzer (und eigentlich besonders die) haben
meiner Ansicht nach das Recht, nicht ohne deren Einverstaendnis getrackt zu werden.
(was ja auf der Webseite (und Google-Maps) passiert und auch nicht von der Datenschutzerklaerung
vollstaendig abgedeckt wird.)

Es gibt auch Leute, die sich mit der Onlinenutzung nicht so gut auskennen [...]

Ja, die gibt es.
Ich finde es daher verabscheuungswuerdig deren Unkenntnis einfach auszunutzen.

Daher zieht auch dein Argument mit der "einfachen, leicht zu bedienenden und jedermann
bekannten Variante" nicht. Denn jemand, der technisch nicht versiert ist, sich
mit der Onlinenutzung nicht so auskennt, also ablolut medieninkompetend ist, wird
auch nicht mit gaengigen Varianten eines Kartenanbieters vertraut sein.

Etwa ein Drittel der Menschen, denen ich geholfen habe ihre Medienkompetenz zu erweitern,
hat sich weniger aufgrund der komplexen Bedienung des PCs sondern nicht zuletzt der staendig
ausgesetzten Gefahr vor Schadsoftware, Tracking und Bullshit im Netz von Rechner und Internet
verabschiedet. Schade drum.

Und nein, ich habe keinen Bedarf deine Seite anzusurfen. Trackerverseuchte Seiten meide
ich vollstaendig.


homo sapiens Ⓐ

Nächste

Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste