Aktuelle Zeit: Do 21. Feb 2019, 12:52

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Baggerseen bei Oberschleißheim

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
 
Beiträge: 59
Registriert: 31.08.2016
Wohnort: Bayern, 85xxx
Geschlecht: Männlich ♂

Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von Jochen53 » Mo 25. Jun 2018, 06:52

Hallo,
ich war gestern und vorgestern nackt baden in den Baggerseen bei Oberschleißheim/Obergrashof. Herrliches Wasser, wechselhaftes Wetter aber auch Sonne, so um 19° C. Außer mir waren nur 2 andere FKK-Freunde und keine Textiler da, da konnte ich auch nackt um den See spazieren gehen. Allerdings sind ziemlich viele Ameisen im kiesigen Boden, die krabbeln sofort an den Beinen hoch. An einem See gibt es einen breiten "Kieselsteinstrand". Man muß vorher darauf achten, daß man an einer Stelle reingeht, wo man auch leicht wieder rauskommt, das Ufer fällt doch ziemlich steil ab. Es gibt dort kaum Parkplätze, Fahrrad ist angesagt.
Gruß, Jochen

 
Beiträge: 59
Registriert: 31.08.2016
Wohnort: Bayern, 85xxx
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von Jochen53 » So 23. Sep 2018, 10:13

Letzten Dienstag bin ich zufällig dort mit dem Auto vorbeigekommen und habe sogar einen Parkplatz gefunden, ich hatte eigentlich gar nicht vor zu baden, aber bei dem schönen Wetter konnte ich nicht widerstehen. Diemal war nur ein weiterer FKK-Badegast da und ich habe eine Stelle gefunden, wo man gut rein und rauskommt. Das Wasser war noch herrlich warm und in der Sonne war ich ohne Handtuch schnell wieder trocken.
Gruß, Jochen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 733
Registriert: 30.07.2003
Wohnort: 85221 Dachau (@München)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von ad peter » So 23. Sep 2018, 11:50

Wenn du über die Brücke über die B471 gehst, nach ca. 500 m kommt der Mückensee. Da wird auch naggisch gebadet. Es gibt viele Stellen wo man gut rein und auch gut rauskommt. Und es gibt auch Schattenplätze.

 
Beiträge: 59
Registriert: 31.08.2016
Wohnort: Bayern, 85xxx
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von Jochen53 » So 23. Sep 2018, 14:56

Ja, vielen Dank für den Hinweis, den See habe ich auch schon entdeckt. Leider macht er seinem Namen alle Ehre, es gibt ziemlich viele Mücken und Bremsen und die mögen mich alle sehr. Aber die Lage ist wirklich sehr schön und das Wasser ist auch sehr sauber. Am Ufer gibt es eher wenige Sonnenplätze, außer an dem Weg, den Du meinst.
Gruß, Jochen

 

Re: Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von MünchnerNackedei » Mi 23. Jan 2019, 17:24

Am Mückensee war ich auch schon. Fand es herrlich. Probleme mit den Mücken hatte ich dort keine. War auch schön wenig los. Und das Wasser war super.

 
Beiträge: 59
Registriert: 31.08.2016
Wohnort: Bayern, 85xxx
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Baggerseen bei Oberschleißheim

Beitrag von Jochen53 » Di 29. Jan 2019, 13:54

Hallo,
es sind 4 Baggerseen an der Schleißheimer Str., der Hexensee zwischen Schleißheimer Str. und B 471 und der Mückensee. An allen Seen wird nackt gebadet. Im Sommer werde ich sicher mal wieder da sein.


Zurück zu FKK Baden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste