Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 10:21

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK Kroatien

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.06.2017
Wohnort: im Garten nebenan
Skype: vonwasträumstdunacht

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Holidaya » Di 13. Mär 2018, 17:52

Hey Evi,
hier im Forum ist nix mit "muss".
Einfach ignorieren, falls du dich angesprochen fühlt bzgl. Zitat.

Achja, da sehe ich gerade den Satz:
"Aber auch bissl googlen kann auch nützlich sein"
Ohjee, dass sich da noch keiner zu geäußert hat :lol:
Nix gegen den Autor dieses Satzes aber manche sind schon aus dem Kindergarten raus und müssen die Kinder korrägieren :P

 
Beiträge: 263
Registriert: 20.08.2016

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Evi » Di 13. Mär 2018, 17:57

Holidaya hat geschrieben:Einfach ignorieren, falls du dich angesprochen fühlt bzgl. Zitat.
Danke für Deinen Verhaltensvorschlag.

 
Beiträge: 2867
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Campingliesel » Di 13. Mär 2018, 23:02

Na, dann eben "sollen" oder "können", wenn dir das besser gefällt. ABer was ändert das? Wer lesen kann, ist in jedem Fall klar im Vorteil. Auch, wer das Wichtige liest.

 
Beiträge: 10
Registriert: 03.07.2012

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Wolf-Natur » Sa 17. Mär 2018, 13:59

Wie sind eure Erfahrung hinsichtlich der Einhaltung der FKK-Regeln? Bei manchen Erfahrungsberichten liest man davon, dass FKK-Bereiche immer mehr von „Textilern“ benutzt werden. Ich hätte gern 100% FKK.

 
Beiträge: 2867
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Campingliesel » Sa 17. Mär 2018, 14:55

Wolf-Natur hat geschrieben:Wie sind eure Erfahrung hinsichtlich der Einhaltung der FKK-Regeln? Bei manchen Erfahrungsberichten liest man davon, dass FKK-Bereiche immer mehr von „Textilern“ benutzt werden. Ich hätte gern 100% FKK.


welchen Platz meinst du?

 
Beiträge: 10
Registriert: 03.07.2012

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Wolf-Natur » So 18. Mär 2018, 23:10

Keinen bestimmten. Ich hätte gern eine Empfehlung, wo man 100% FKK erleben kann.

 
Beiträge: 258
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Re: FKK Kroatien

Beitrag von PundV » Mo 19. Mär 2018, 09:09

Wolf-Natur hat geschrieben:Keinen bestimmten. Ich hätte gern eine Empfehlung, wo man 100% FKK erleben kann.


In Valalta werden inzwischen die Regeln eingehalten, also am Strand und im Wasser muss man nackt sein. In der eigenen Wohnung bzw. auf dem Zeltplatz, in den Restaurants usw. darfst du, obwohl hier bekleidet erlaubt ist. Pflicht ist nur beim Empfang und im Supermarkt,

Vor Jahren bei Ulika hatte ich den Eindruck, Nacktheit ist auch im Supermarkt oder beim Empfang kein Problem.

 
Beiträge: 12
Registriert: 15.01.2007
Wohnort: am Ammersee

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Georg » Mi 21. Mär 2018, 15:53

In Ulika ist es tatsächlich kein Problem überall Nackt zu sein, auch beim Empfang und beim einkaufen. Wir sind auch schon nackt mit dem Auto angereist, vorn auf dem Parkplatz geparkt und nackt zum anmelden gegangen. Es gibt auch außerhalb schöne Plätze um Nackt zu sein. :-))

 
Beiträge: 14
Registriert: 02.04.2018
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: vorhanden
Alter: 48

Re: FKK Kroatien

Beitrag von and111 » Di 3. Apr 2018, 13:24

Wir waren letztes Jahr in Koversada (im Juli-August). Die Zahl der Textiler ist enorm (für eine FKK-Anlage). Kinder und Erwachsene. Alle ganz schön verpackt, inkl. BH! (ich meine, Frauen )).
Uns stört das generell nicht, aber bis zu einer bestimmten Relation zw. Fkk und Textil. Sogar mein Sohn (13J.) hat mich gefragt, warum so viele Leute hier ins Wasser in Badeanzügen gehen :)). Der Arme kann sich irgendwie mit Mühe vorstellen, am Strand oder beim Sport gekleidet zu sein, aber ins Wasser kann er so nicht gehen, das ist bei ihm ausgeschlossen :lol: .

Die alten Häuser/Unterkünfte sind nicht so schön, sehr einfach, die neue Anlage (Doppelhäuser) ist besser. Mit 2 Klimaanlagen und Küchenzeile. Gutes Badezimmer.
Andre.

 
Beiträge: 2867
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK Kroatien

Beitrag von Campingliesel » Mi 4. Apr 2018, 21:44

and111 hat geschrieben:Wir waren letztes Jahr in Koversada (im Juli-August). Die Zahl der Textiler ist enorm (für eine FKK-Anlage). Kinder und Erwachsene. Alle ganz schön verpackt, inkl. BH! (ich meine, Frauen )).
Uns stört das generell nicht, aber bis zu einer bestimmten Relation zw. Fkk und Textil. Sogar mein Sohn (13J.) hat mich gefragt, warum so viele Leute hier ins Wasser in Badeanzügen gehen :)). Der Arme kann sich irgendwie mit Mühe vorstellen, am Strand oder beim Sport gekleidet zu sein, aber ins Wasser kann er so nicht gehen, das ist bei ihm ausgeschlossen :lol: .

Die alten Häuser/Unterkünfte sind nicht so schön, sehr einfach, die neue Anlage (Doppelhäuser) ist besser. Mit 2 Klimaanlagen und Küchenzeile. Gutes Badezimmer.
Andre.


Komisch, das wundert mich nun schon sehr, daß da so viele in Textil herumlaufen. Wir waren im Juni 2016 dort, da waren schon alle nackt, allerdings waren auch noch relativ wenig Leute überhaupt da. Es war aber auch noch außerhalb der Ferienzeit.
Es gab schon einiges, was dringend mal renoviert werden müßte.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast