Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 05:26

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Schönste FKK-Strände an der Algarve

Fragen, Informationen, Tipps und Reiseberichte zu Urlaubsdomizilen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 59
Registriert: 21.03.2012
Wohnort: Bonn
Geschlecht: Paar
Alter: 51

Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von micha266 » Do 18. Jan 2018, 16:05

Hallo!
Wir waren als FKK-Familie in "dritter Generation" letzten Sommer (Juli) zum ersten Mal in Portugal, denn wir hatten verschiedentlich gehört, dass der Strand bei Aldeia do Meco (ca. 50 km südlich von Lissabon) der schönste FKK-Strand Europas sein soll...
Nun: schön ist er definitiv, zudem für die Hochsaison fast menschenleer. Doch leider war der Atlantik hier genau so heftig, wie in Montalivet (das wird FKK-Freunden sich etwas sagen), wo wir aus diesem Grunde als Familie auch nicht mehr hinfahren: Irre (Ripp-)Strömung und Brandung, echt kaltes Wasser (17-18 Grad) wo selbst unsere 16-jährige Tochter die seit 8 Jahren im Schwimmverein ist nicht EINMAL ins Wasser gegangen ist...
Eigentlich gefiel uns aber die entspannte Art in Portugal (z.B. im Vergleich zu den Balearen in der Hochsaison), so dass wir überlegen, dieses Jahr nochmal unser Glück an der Algarve zu suchen. Gibt es da bessere (=weniger gefährliche!) Möglichkeiten zum Schwimmen? Welche FKK-Strände (FKK ist ein Muss!) würdet ihr da empfehlen können? Hab verschiedentlich den Tipp "Ilha de Tavira" gehört, wäre das eine gute Wahl?
Danke für jeden Hinweis!
LG, Micha

 
Beiträge: 31
Registriert: 06.01.2016

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von strandlaeufer » Fr 19. Jan 2018, 08:37

Hallo Micha,

ja die "Ilha de Tavira" so wie einige andere Abschnitte der Südalgarve kann ich nur empfehlen. Hier sind die Strände unglaublich weit und sehr breit und mit der Strömung gibt es überhaupt kein Problem. Ganz im Gegenteil, die Strände sind sehr flach und das Baden ist herrlich dort. Allerdings sind die Wassertemperaturen auch dort eine kleine Herausforderung und nicht mit dem Mittelmeer vergleichbar. Der Wind ist eher das Problem. Ohne Strandmuschel oder sehr stabilem Sonnenschirm wird es auch im Hochsommer schnell ungemütlich.

FKK ist dort an etlichen Stellen ohne Schwierigkeiten möglich. Ein paar Minuten abseits der Hauptbadestellen finden sich die FKK-ler. Man ist dort eher für sich, nur ab und an kommen bekleidete Spaziergänger auf ihrem Weg entlang des Strandes vorbei.

VG,
Siggi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 59
Registriert: 21.03.2012
Wohnort: Bonn
Geschlecht: Paar
Alter: 51

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von micha266 » Sa 20. Jan 2018, 16:56

Lieber Siggi,
vielen Dank für die sehr hilfreiche Rückmeldung! Solange man nicht mit der starken Strömung und Brandung kämpfen muss wie an der Westküste, könnten wir uns wohl mit ein paar Grad weniger Wassertemperatur (im Vergleich zum Mittelmeer) anfreunden (meine Frau friert leider noch deutlich schneller als unsere Tochter... :D). Aber ich möchte zumindest, dass unsere Tochter mal angstfrei ins Wasser gehen kann. Wir waren fast zwei Wochen an der Westküste und sind dann von Aldeia do Meco immer weiter die Küste abwärts gefahren, in der Hoffnung etwas ruhigeres Wasser zu finden. Doch an keinem der Strände wo wir waren ist auch nur ein einziges Kind im Wasser gewesen - und das zur "Hochsaison". Das ist dann bei einem Strandurlaub doch echt schade, auch wenn die Landschaft wunderschön ist.

Wir überlegen noch, ob wir bezüglich der Wassertemperaturen vielleicht doch bis ans angrenzende Mittelmeer reisen sollten. Was wir aber auf jeden Fall vermeiden wollen ist das Chaos, was wir vor zwei Jahren in den Schulferien auf Mallorca erlebten (wo wir am ebenfalls völlig überlaufenen Es-Trenc waren). Wo gibt es dort etwas weniger frequentierte FKK-Strände, als auf den Balearen?
Viele Grüße
Micha

 
Beiträge: 209
Registriert: 09.10.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von Lars2015 » Di 23. Jan 2018, 07:00

Na ja- der Atlantik ist eben der kühle wilde Atlantik.... :) zu den Balearen kann ich Dir nichts sagen. Dann eben spanisches oder franz. Festland. Nochmals zu Portugal:

Geh' mal auf die Homepage des Campingplatzes "Monte Naturista o Barao". Dort werden unter "Umgebung" (allerdings schon ein gutes Stück weit weg) nördlich der Algarve drei Strände empfohlen. Ich kenne alle drei und Baden war, je nach Tageslaune von Wind und Wellen, im Juni jeweils möglich. LG Lars

 
Beiträge: 39
Registriert: 04.10.2012

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von smoothbear64 » Di 30. Jan 2018, 20:27

Ilha de Tavira können wir empfehlen. Man geht zu Fuß oder benutzt die kleine Bahn um auf die Insel zu gelangen.
Nach rechts hin trifft man einige Nackte; aber leider ist es kein reiner FKK-Strand. Ich erinnere mich an lange Spaziergänge "ohne alles"

 
Beiträge: 209
Registriert: 09.10.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von Lars2015 » Di 30. Jan 2018, 23:10

smoothbear64 hat geschrieben:Ilha de Tavira können wir empfehlen. Man geht zu Fuß oder benutzt die kleine Bahn um auf die Insel zu gelangen.
Nach rechts hin trifft man einige Nackte; aber leider ist es kein reiner FKK-Strand. Ich erinnere mich an lange Spaziergänge "ohne alles"


Es gibt auf der Ilha ja wohl mehrere Strände, die aber je nach Saison textil überlaufen sind. Der Praia do Homem dort ist wohl etwas stiller und für FKK geeignet... Meinst Du den auch? Wurde mir jedenfalls empfohlen. War dann nicht dort, weil ich auch nen entsprechenden Campingplatz suchte. Dann wird die Auswahl in Portugal, zumal direkt am Meer, leider gleich dürftig.

Lars

 
Beiträge: 40
Registriert: 06.04.2008

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von Missunde » Do 1. Feb 2018, 00:52

Hier ist z.B. eine erste grobe Übersicht zu einigen FKK-Stränden an der Algarve auf der Karte
http://www.clubenaturistaalgarve.pt/Locais/locais.html

Hier findest ihr weitere Info zu 2 offiziellen FKK-Stränden in der Algarve:
Praia da Baretta auf Desert Island südlich von Faro: http://www.fpn.pt/pt/praia/oficial/deserta.php
Praia do Barril auf Tavira Island: http://www.fpn.pt/pt/praia/oficial/barril.php

An diesen Clothing-Optional-Stränden eher ein schwankender FKK-Anteil:
http://www.clubenaturistaalgarve.pt/Locais/Uso/uso.html
Im Frühjahr und Herbst wochentags ist FKK eher verbreitet, meist am Strandende von Parkplatz aus gesehen.
Im Sommer und an Wochenenden/Feiertagen aber von Textilen (Familien mi Kindern) stark belegt

Lesenswert ist auch noch dieser Artikel:
http://entdecken-sie-algarve.com/land-l ... rperkultur

Benutzeravatar
 
Beiträge: 59
Registriert: 21.03.2012
Wohnort: Bonn
Geschlecht: Paar
Alter: 51

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von micha266 » Fr 2. Feb 2018, 14:07

Danke für die vielen sehr hilfreichen Infos!
Ich vermisse bei der Aufzählung nur den "Praia do Homem nu" oder ist das nur eine andere Bezeichnung für den Praia do Barril?
LG, Micha

 
Beiträge: 40
Registriert: 06.04.2008

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von Missunde » So 4. Feb 2018, 00:17

Der FPN schreibt auf der obigen Seite zum Praia do Barril auf Tavira Island: http://www.fpn.pt/pt/praia/oficial/barril.php
sinngemäß:
Praia do Barril ist der offizielle FKK Strand und am äußersten westlichen Ende der Insel kommt man zum Praia do Homem nu.

Mein eigene Erfahrung aus der Nebensaison (Mai Werkstags) ist:
die ilha de Tavira ist über 12 km lang mit breiten wunderbaren Strand
Strandrestaurant und Campingplatz Ihla der Tavira am östlichen Ende sind Textil.
weiter westlich nach 1 -2 km geht es langsam von Textil zu FKK über.
Dann kommt irgendwann der offizielle FKK-Strand Praia do Barril und irgendwann danach der Praia do Homem nu im Westen. Längere Strandspaziergänge FKK oder Textil sind in der Nebensaison üblich.

Je weiter westlich, um so ausgedehnter sind die Naturschutzsperrgebiete hinter dem Strand.

Wie es im Hochsommer auszieht, kann ich nicht sagen.

 
Beiträge: 209
Registriert: 09.10.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schönste FKK-Strände an der Algarve

Beitrag von Lars2015 » Fr 9. Feb 2018, 14:10

Danke!!!

Schöne Übersicht und deckt sich mit allen Infos, die ich habe... Im letzten Juni war ich ausschließlich nackig an einigen portugiesischen Stränden an der Westküste. Da war auch nichts überlaufen. Und nach meinem Eindruck geht es an den Stränden eher entspannt zu. In meiner Nähe ließ sich mal eine, sogar einheimische, Familie mit drei Halbwüchsigen ganz ohne nieder. Bis die sich auszogen dachte ich schon, die störten sich an mir. War dann erfreulicherweise, wie geschildert, nicht so.

Dann folgte mit weiterem Abstand ne Dame oben ohne, dann ein einzelner nackter Kerl, dann ne Gruppe Jugendlicher "Textil", aber auch wieder mit zwei nackten Jungs daneben... dann wieder textile Gruppen ...so ging es munter weiter... Komisch geguckt hat niemand..!!!

Die wenigen ausgewiesenen FKK - Strände waren "voller" aber auch nicht überlaufen. Aber auf die war ich, siehe oben, auch nicht angewiesen...

Bekannte haben mir diese Erfahrungen an anderen Ecken, auch weiter nördlich, ebenfalls bestätigt.... Lars

Missunde hat geschrieben:Der FPN schreibt auf der obigen Seite zum Praia do Barril auf Tavira Island: http://www.fpn.pt/pt/praia/oficial/barril.php
sinngemäß:
Praia do Barril ist der offizielle FKK Strand und am äußersten westlichen Ende der Insel kommt man zum Praia do Homem nu..

Wie es im Hochsommer auszieht, kann ich nicht sagen.


Zurück zu FKK Urlaub

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste