Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 05:15

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Wölfe

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2014
Wohnort: Oldenburger Land

Wölfe

Beitrag von FKKwanderer » Do 22. Feb 2018, 21:09

Hallo zusammen,

hat sich schon mal jemand Gedanken gemacht, ob man auf den Nacktwanderwegen (z.B. Harz) einem Wolf begenet ?

LG
Klaus

Benutzeravatar
 
Beiträge: 443
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Wölfe

Beitrag von Seelöwe » Do 22. Feb 2018, 21:12

Und dann? Endlich mal einen in freier Wildbahn sehen? Würde mich freuen!
Grüße vom Seelöwen

 
Beiträge: 485
Registriert: 18.10.2017
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 50

Re: Wölfe

Beitrag von Ralf-abc » Do 22. Feb 2018, 22:31

Die Wahrscheinlichkeit einer Begegnung ist genau so groß, wie bei einem normalen Wanderweg und das Verhalten des Wolfs wird sich abhängig vom Bekleidungszustand des Wanderers nicht verändern.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2150
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Wölfe

Beitrag von ostfriesenpaar » Do 22. Feb 2018, 23:40

Nee, aber ich brauche diese Viecher nicht wirklich! Nicht ohne Grund wurden sie seinerzeit ausgerottet. Dieser Wolfshype erschließt sich mir sowieso nicht. Aber es ist halt so in D, wo auch eine verwitwete einsame Ameise eine ganze Bahntrasse für Jahre lahmlegen kann. :evil:

 
Beiträge: 485
Registriert: 18.10.2017
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 50

Re: Wölfe

Beitrag von Ralf-abc » Fr 23. Feb 2018, 00:12

ostfriesenpaar hat geschrieben:Nee, aber ich brauche diese Viecher nicht wirklich! Nicht ohne Grund wurden sie seinerzeit ausgerottet. Dieser Wolfshype erschließt sich mir sowieso nicht. Aber es ist halt so in D, wo auch eine verwitwete einsame Ameise eine ganze Bahntrasse für Jahre lahmlegen kann. :evil:


Die Diskussione hatten wir bereits im Klimawandelthread (S. 26 ff)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2150
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Wölfe

Beitrag von ostfriesenpaar » Fr 23. Feb 2018, 00:23

Stimmt, hat aber nix mit Klimawandel zu tun.... mit FKK allerdings auch nicht.
Könnte man also löschen, diesen Thread. Wir noch so einige andere Threads in diesem Forum, die voll am Thema vorbei gehen. :D

 
Beiträge: 47
Registriert: 01.06.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Wölfe

Beitrag von Naked Wolve » Fr 23. Feb 2018, 23:50

ostfriesenpaar hat geschrieben:Nee, aber ich brauche diese Viecher nicht wirklich! Nicht ohne Grund wurden sie seinerzeit ausgerottet. Dieser Wolfshype erschließt sich mir sowieso nicht. Aber es ist halt so in D, wo auch eine verwitwete einsame Ameise eine ganze Bahntrasse für Jahre lahmlegen kann. :evil:


Das ist jetzt aber mir gegenüber wirklich nicht freundlich. ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2150
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Wölfe

Beitrag von ostfriesenpaar » Fr 23. Feb 2018, 23:54

Naked Wolve hat geschrieben:Das ist jetzt aber mir gegenüber wirklich nicht freundlich.
Bild

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3188
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Wölfe

Beitrag von Zett » Fr 23. Feb 2018, 23:58

Mit der Freundlichkeit haben es die Dominanzen nicht so.

Also, Gedanken wurden sich hier schon gemacht (die Stelle wurde genannt, vielleicht da mal nachschauen). Ich denke, das wird sich erledigen, wenn das erste Kind getötet wurde. Dann wird der Wolf wieder geschossen.

Mir bleibt ein mulmiges Gefühl, weil ich das ganze Jahr etwas Abseits der Stadt jogge. Da möchte ich nicht zwei Zufälle zusammenkommen sehen: Ich verletzt und ein ausgehungertes Wolfsrudel.

 
Beiträge: 1594
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Wölfe

Beitrag von norbert » Sa 24. Feb 2018, 07:26

Da könntest du ins schwitzen kommen. Und dann ist es kein gLauf mehr. ;)

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste