Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 15:24

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 
Beiträge: 415
Registriert: 27.04.2007

Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Calcit » Di 26. Jan 2016, 21:06

Ich hatte schon immer geahnt, daß der Tag kommen wird, daß Hosenpflicht für Pferde verkündet wird. Bereits dicht dran sind die berühmten Kapitolinischen Museen in Rom, das berühmte Reiterstandbild des Marcus Aurelius wurde wegen Unbehostheit des Pferdes als so anstößig eingestuft, daß die Herren Renzi und Rouhani, aus Italien und aus Iran, bei ihrer Pressekonferenz so aufgestellt wurden, daß Journalisten beim Photographieren nicht unbeabsichtigt etwas als unanständig Geltendes aufs Bild bekamen. Das genehme Bild sieht so aus:
http://cdn.timesofisrael.com/uploads/20 ... 7E1MY1.jpg

The Times of Israel, 20160126, hat geschrieben: ... The dictates of Shiite Islam’s modesty then extended to the room where the subsequent press conference took place, so much so that Renzi and Rouhani’s podium was placed not in front of, but next to, the iconic equestrian statue of Marcus Aurelius, for fear that press and TV cameras would capture the horse’s genitalia behind the two world leaders. ...
http://www.timesofisrael.com/romes-nude ... ani-visit/

Die nächste ebenfalls berühmte Statue wurde neben anderen mit Sichtschutz versehen gegen Störung der italienisch-iranischen Wirtschaftsbeziehungen:
http://images2.corriereobjects.it/metho ... 0126101905
Aus:
http://www.corriere.it/esteri/16_gennai ... 5d56.shtml

Hier gibt es die vollständige Dame mit u.a. unbekleideten Füßen:
https://en.wikipedia.org/wiki/File:Capi ... MC0409.jpg

So sehen die Verhüllungskisten aus:
http://ichef-1.bbci.co.uk/news/660/cpsp ... 939069.jpg

BBC, 20160126, hat geschrieben: Italy covers nudes for Iran president
Italian hospitality for the visiting Iranian President Hassan Rouhani has stretched to covering up nude statues. Mr Rouhani and Italian Prime Minister Matteo Renzi spoke at Rome's Capitoline Museum after Italian firms signed business deals with Iran. But several nudes there were hidden to avoid offending the Iranian president. ...
http://www.bbc.com/news/world-europe-35413384

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 12.12.2007
Wohnort: Bad Kreuznach
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja
Alter: 75

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Sir Henry » Di 26. Jan 2016, 23:20

Der Okzident schleckt die Füße des Orients. Noch Fragen ?

 
Beiträge: 1266
Registriert: 27.04.2015
Wohnort: Heilbronn
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 34

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von FKKpaar-BaWü » Di 26. Jan 2016, 23:27

Was macht man nicht alles für Öl :lol:

 
Beiträge: 1540
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Tim007 » Mi 27. Jan 2016, 09:45

Man mag zur Religion stehen wie man will (bitte keine neuerliche Diskussion; mir kommt es auf etwas anderes an):

Das Vereinswappen von Real Madrid enthält auch die Königskrone. Diese hat aus historischen Gründen ein kaum auffallendes Kreuz:

http://www.picz.ge/img/s2/1507/4/3/3a6a66c1be6a.png

Nachdem sich irgendein Scheich finanziell eingebracht hatte, wurde das Kreuz kurzerhand beseitigt, um ihn nicht zu brüskieren.

Diese Anbiederung ist ekelerregend.

 
Beiträge: 415
Registriert: 27.04.2007

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Calcit » Mi 27. Jan 2016, 11:21

@Tim007: Zu dem schon etwas schwierigeren Intelligenztest, was ein Pferdeschwanz mit einem Kreuz gemeinsam hat, hier noch einige Quellen:
Marca, 20141125, hat geschrieben: Real remove cross from badge for Abu Dhabi Bank
... One of the flagship items announced at the event was a brand-new National Bank of Abu Dhabi credit card that doubles as a Real Madrid membership card. Images of this new product have now surfaced, revealing that it features an edited version of the regular 'Los Blancos' badge, with the cross - a Christian symbol - above the crown removed so as to avoid causing offence or discomfort among Muslim customers. ...
http://www.marca.com/en/2014/11/25/en/f ... 36669.html

Siehe auch:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/fu ... 05268.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Real_Madrid#Vereinswappen

 
Beiträge: 1540
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Tim007 » Mi 27. Jan 2016, 11:48

Meinst Du, wir überfordern die Leser dieses Forums, wenn es um die Frage falscher Rücksichtnahme geht?

Der Hinweis ist nicht von der Hand zu weisen ...

Vielen Dank für die links!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3200
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Aria » Mi 27. Jan 2016, 14:00

Es geht auch anders – siehe Angela Merkel in Saudi-Arabien und im Vatikan:

Bild
© welt.de

Bild
© sueddeutsche.de

Muss man protestantisch sein, um sich das leisten zu können? Oder anders gefragt: Trauen sich katholische Politiker (italienischer Ministerpräsident Matteo Renzi ist Katholik) und vor allem Politikerinnen weniger, weil sie bereits zu Hause an rigide religiösen Formen gewöhnt sind?

Siehe dazu auch dieses Bild:

Bild
© merkur.de

Ilse Aigner und Barbara Stamm, zwei bayerische Politikerinnen, tragen beim Papstaudienz Schleier, wie sich das für katholische Frauen gehört.

 
Beiträge: 1418
Registriert: 01.11.2015

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Mecki » Mi 27. Jan 2016, 14:31

@ Aria
das ist ein guter Vergleich, dass es bedenkenlos möglich ist, dass sich eine Frau in islamischen Staaten oder im Vatikan "kleidungstechnisch" so verhält, wie es Angela Merkel getan hat. Ob in Saudi Arabien oder im Vatikan werden die jeweiligen Hausherren nicht darauf geachtet haben, ob Angela Merkel katholisch oder evangelisch ist. In wie weit die bayrischen Politikerinnen Aigner und Stamm dem "C" im Parteinamen Rechnung getragen haben, weiß ich nicht. Ob es um Eindruck machen ging? Dem Papst wäre es sicherlich egal gewesen, wenn die beiden Damen ohne Kopfbedeckung zur Audienz erschienen wären.

Falsche Rücksichtnahme? Die spielt nicht nur auf politischer Bühne eine große Rolle.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2664
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von guenni » Mi 27. Jan 2016, 15:42

Tim007 hat geschrieben:Diese Anbiederung ist ekelerregend.


wie jedes andere beispiel auch.
das ist vorauseilender gehorsam der zudem völlig überflüssig ist, da die muslime so eine rücksichtnahme überhaupt nicht einfordern.
mir ist jedenfalls kein solcher fall bekannt.

 
Beiträge: 2482
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Schadet Nacktpferd den Wirtschaftsbeziehungen?

Beitrag von Eule » Mi 27. Jan 2016, 18:03

Ich halte diesen vorauseilenden Gehorsam auch für ein sehr dummes und einfaltloses Geschwätz und Getue.

@ Aria
Der Schleier für Frauen beim Papst hat keine religiösen Gründe. Es ist eine alte und überholte protokollarische Vorschrift, die dem Staatsoberhaupt des Staates Vatikan gilt. Die Frauen, die sich im Vatikan bewegen, tragen alle keinen Schleier; es sei denn, diese befänden sich bei einem protollarisch genau geregelten Staatsbesuch.

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste