Aktuelle Zeit: Mo 22. Jan 2018, 17:05

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Bildbesprechungen

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 
Beiträge: 2353
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Bildbesprechungen

Beitrag von Eule » So 4. Okt 2015, 17:56

Ich möchte mal eine Reihe eröffnen, in der wir Bilder besprechen. Mir ist es dabei nicht wichtig, von wo diese Bilder kommen, sondern nur, welche Aussage ist darin und wie ist der Bildaufbau. So will ich jetzt hier ein erstes Bild einstellen:


Bild

Wir sehen hier eine Gruppe von jungen Leuten in einem Zelt, zwei sitzende Mädchen, ein stehendes und einen kleinen Jungen. Thementräger dieses Bildes ist das stehende Mädchen, welches scheinbar etwas überlegt. An ihrer rechten Seite sitz ein Mädel, welches freudig erwartungsvoll das stehende Mädel anschaut. Von dem ganz außen sitenden Mädel ist nicht viel zu sehen. Sie scheint etwas anzuschauen, was auf dem Tisch liegt. Links vom stehenden Mädelsteht steht der kleine Bub. Sein Gesichtsausdruck kann in zwei Richtungen gedeutet werden. 1., er überlegt eine Antwort oder 2. er wartet sehr konzentriert auf die Antwort des stehenden Mädchens.

Zum Bildaufbau:
Die Hauptfigur steht etwas zurückgelehnt, sie stützt sich mit den Händen am Tisch ab. Der Kopf ist leicht nach vorne geneigt, der Blick unausgerichtet. Ihr Körper bildet mit dem Körper des Jungen eine Wand, die durch ihre Kopfhaltung aufgelockert und somit nicht statisch ist. Die Körpersprache weist auf eine große Ruhe, jedoch ist etwas in Vorbereitung. Das erste sitzende Mädel bildet mit ihrem Körper einen Kreisbogen. Da sie zum stehenden Mädchen schaut, wird eine Verbindung geschaffen zwischen der runden Kreisbewegung ihres Körpers und der ruhenden geraden Linie des Körpers der beiden stehenden Personen. Hier durch erhält das Bild seine Dynamik, obgleich es sich um ein ausgesprochen ruhiges Bild handelt.

Thema dieses Bildes könnte sein: Die Frage

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1512
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 62

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Bummler » Mo 5. Okt 2015, 08:37

Die Frage?
Was bedeute das Tatoo auf dem Oberarm?
Es erinnert mich an militärische Grade, aber das kann täuschen.
Wahrscheinlich geht es um Krieg und Frieden. Die Kinder wollen etwas tun, wissen aber noch nicht was.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 458
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Mitten in der Pampa
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 55

Beitrag von holgi-w » Mo 5. Okt 2015, 12:03

Eule hat geschrieben:(...) und einen kleinen Jungen. (...)


Was veranlasst Dich zu der Annahme es handele sich bei der rechten Person um einen Jungen?
Die vielleicht etwas markanteren Gesichtszüge?
Aufgrund der Haarspange (könnte auch ein Lockenwickler sein...) würde ich hier auch eher auf ein Mädchen tippen.
Vermutlich eine Gruppe Pfadfinder im Sommercamp anfang der 60er Jahre.

 

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von BeateZ » Mo 5. Okt 2015, 14:16

Eule hat geschrieben:Thema dieses Bildes könnte sein: Die Frage
Ja. Zum Beispiel die Frage, woher …
Eule hat geschrieben:das stehende Mädchen, welches scheinbar etwas überlegt.
… Du zu wissen glaubst, dass das Mädchen nichts überlegt.

 

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Friedjof » Mo 5. Okt 2015, 14:27

Eule hat geschrieben:Mir ist es dabei nicht wichtig, von wo diese Bilder kommen,...

Das sollte dir als Pädagoge, der du sein willst, aber schon wichtig sein. Sowohl dieses Foto und mehrere andere von dir in verschiedenen Threads veröffentlichten Fotos stammen nachweislich von russischen Sexseiten. Die Kennung .ru steht für eine russische Top- Level-Domain, das .pp davor sagt, dass es sich dabei um eine private Seite handelt. Da sich noch zwei Länderkennungen davor befinden deutet dies auf eine umgeleitete Webseite hin, wahrscheinlich, um eine Rückverfolgung des Webseitenbetreibers zu erschweren. Die Seite besteht einzig aus einer Sammlung nackter Menschen, vorwiegend Kinder, sowie den gescannten Seiten von alten s.g. FKK-Zeitschriften die teils auf dem Index standen.
Die Seite dient nur einem einzigen Zweck. Und den kennst du genau. Willst du dich jetzt an den Beiträgen und Aussagen anderer Forenuser aufgeilen? :roll:

 
Beiträge: 21
Registriert: 20.08.2014
Wohnort: Kassel

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Sasu » Mo 5. Okt 2015, 15:26

Da kann man sich doch nur wundern

 
Beiträge: 2353
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Eule » Mo 5. Okt 2015, 21:58

@ Friedjof
Das sollte dir als Pädagoge, der du sein willst, aber schon wichtig sein. Sowohl dieses Foto und mehrere andere von dir in verschiedenen Threads veröffentlichten Fotos stammen nachweislich von russischen Sexseiten.
Wo ist dein Problem? Dass diese Bilder von einem russischen Server stammen, sagt nichts über die Qualität des Bildes aus. Denn dort wurden diese Bilder von versch. Zeitschriften eingescannt.
Da sich noch zwei Länderkennungen davor befinden deutet dies auf eine umgeleitete Webseite hin, wahrscheinlich, um eine Rückverfolgung des Webseitenbetreibers zu erschweren.
Eine Vermutung von dir. Für Fachleute ist es jedoch möglich, den tatsächlichen Ablageort des Bildes zu ermitteln.
Die Seite besteht einzig aus einer Sammlung nackter Menschen, vorwiegend Kinder, sowie den gescannten Seiten von alten s.g. FKK-Zeitschriften die teils auf dem Index standen.
Kannst du diese deine Aussage mit Belegen untermauern? Mir war es nicht möglich, den Ursprungsort der Bilder bzw. den Ersteller dieser Bilder zu ermitteln.
Willst du dich jetzt an den Beiträgen und Aussagen anderer Forenuser aufgeilen? :roll:
Fühlst du dich durch ein solches Bild "aufgegeilt?" Ich sehe weder an dem Bild insgesamt noch in Bildteilen einen Anlass, sich dort sexuell erregen zu können. Da habe ich in der Natur ganz andere Bilder gesehen, die ich natürlich nicht fotografiert habe, weil unbeteiligte Betrachter vom Wesen des Bildes durch einige Details abgelenkt werden könnten. Wenn du so etwas zu erkennen glaubst, dann stelle dieses hier vor, damit wir uns darüber austauschen können.

@ BeateZ
… Du zu wissen glaubst, dass das Mädchen nichts überlegt.
Nein, ich gehe davon aus, das das Mädel sich etwas überlegt.

@ holgi-w
Was veranlasst Dich zu der Annahme es handele sich bei der rechten Person um einen Jungen?
Die vielleicht etwas markanteren Gesichtszüge?
Aufgrund der Haarspange (könnte auch ein Lockenwickler sein...) würde ich hier auch eher auf ein Mädchen tippen.
Ja, du könntest hier richtig liegen. Warum weiß ich nicht, für mich war dieses Bild immer ein kleiner Bub. Aber deine Beobachtung dürfte durchaus richtig sein.

@ Bummler
Kinder und Jugendliche malen sich schon mal was auf der Haut, ohne dass diesem eine besondere Bedeutung beigemessen werden muss.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 586
Registriert: 05.03.2007
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Klaus_59 » Mo 5. Okt 2015, 23:40

Eule hat geschrieben:@ BeateZ
… Du zu wissen glaubst, dass das Mädchen nichts überlegt.
Nein, ich gehe davon aus, das das Mädel sich etwas überlegt.

Da bist du voll in die Sprachfalle getappt. Scheinbar heißt, dass es nur so scheint, aber nicht stimmt. Du musst anscheinend verwenden.

 
Beiträge: 2353
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Eule » Mo 5. Okt 2015, 23:47

@ Friedjof oder soll ich genauer nackidei sagen?
Ich habe bei Wickipedia nachgesehen, welche Zeitschriften indiziert wurden. Es waren die FKK-Heften („Jung und Frei“ Nr. 107, 108 und 109). Stammt das von mir gezeigte Bild aus einem dieser indizierten Hefte? Wenn ja, aus welchem?

Bezüglich der Begründung für die Indizierung habe ich versucht, bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien, BPjM Informationen zu bekommen. Dieses ist mir bislang nicht gelungen. Du kannst ja hier einen entsprechenden Link einstellen, um deine Aussage zu untermauern.

 
Beiträge: 2353
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Bildbesprechungen

Beitrag von Eule » Mo 5. Okt 2015, 23:50

@ Klaus_59
ok, übernehmen wir für das Wort scheinbar das Wort anscheinend. Zufrieden?

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste