Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 18:27

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt gut aussehen

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1841
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 62

Nackt gut aussehen

Beitrag von Bummler » Di 14. Apr 2015, 10:11

Es ist ja nun einmal Realität, das von den Textilen häufig die Kritik geäußert wird, das am FKK-Strand nur alte und schrumplige Leute rumliegen.

In einer Gesellschaft, die außergewöhnlich auf das Aussehen fixiert ist, ist das natürlich ein Marktnachteil, der früher oder später zum Verschwinden des Marktteilnehmers führen wird (s.a. Wikipedia -> Marktwirtschaft). Was ja auch gelegentlich hier in diesem Forum thematisiert wird.

Deshalb finde ich es gut, wenn es Medien gibt, die sich die Aufgabe gestellt haben diesem Trend zu begegnen.

Zum Beispiel hier: http://de.wikihow.com/Nackt-gut-aussehen

Ob du für einen Fotografen oder einen Kunstkurs posierst, zum Nacktbaden gehst, an den FKK-Strand möchtest oder dich nur für eine spezielle Person ausziehst, ist es wichtig, dass du das Gefühl hast gut auszusehen.


Nun, ob das wirklich wichtig ist, dass kann man (mit der entsprechenden Lebenserfahrung) bestreiten. Aber um junge Menschen für eine Lebenshaltung im derzeitigen gesellschaftlichen Kontext zu begeistern, ist diese Motivation zumindest zweckmäßig.

Hier kommen einige Wege, um in 5 oder 10 Minuten Selbstbewusstsein zu tanken, wie auch langfristige Lösungen, um dich mit deinem nackten Körper wohler zu fühlen.


Ja, endlich mal jemand der sich wirklich Gedanken gemacht hat und auch beim Wichtigsten anfängt: dem Selbstbewusstsein.
Freilich hätte man noch ein wenig ideologische und historische Grundlagen als Motivation zum Nacktsein anführen können, aber vielleicht wenden sich die Macher ja an eine Schicht, die damit nichts anfangen kann, also mit intellektuellem Futter.

Stell dir vor, eine Schnur würde durch deinen Körper führen, vom Anfang deiner Wirbelsäule bis zu deinem Kopf und richte deine Haltung auf, als würde jemand an diesem Faden ziehen.


Ja, das sollte sich hier mal die Gemeinschaft durchlesen. Der aufrechte Gang oder die aufrechte Haltung, das prägende Sinnbild menschlicher Natur, gleich als erster Tipp! Wie wahr und wie wichtig, wenn man sich mitunter Beiträge zweifelnder Duckmäuser so durchliest. Die Schnur als Sinnbild des Fadens, an dem die Lebenseinstellung hängt, das ist Symbolik vom allerfeinsten.

Laufe, stehe oder sitze in einer Diagonale. Nutze diesen Trick der Models, der eigentlich dazu dient, Menschen auf einem zweidimensionalen Plakat besser aussehen zu lassen, um attraktiver zu erscheinen.


Das ist natürlich für Menschen in der letzten Lebenshälfte eine schwierige Angelegenheit. Ich habe das mal im Liegen probiert, weil ich im Stehen umgefallen wäre. Also das tut ganz schön weh. Aber die jungen Leute werden das schon hinkriegen, mit Yoga und Tantra und so.

Wölbe deinen Rücken. Deinen Rücken zu wölben wird deine Brust und deinen Hintern betonen und sie prominenter erscheinen lassen.


Ja, ein sehr wichtiger Tipp, den man allerdings noch ergänzen muss mit: "und ziehe deinen Bauch ein". Weil ein Bauch immer (!) unvorteilhaft aussieht. Da hilft es auch nicht besonders laut Witze zu erzählen, dass lockert zwar die Atmosphäre, aber hier geht es ja um das gute Aussehen.

Und zum Bauch gehört auch das Essen:

Meide schweres, aufblähendes Essen. Vermeide, sobald du planst nackt zu sein, Nahrungsmittel, die zu Blähungen und Gasen führen, wie etwa Bohnen, kohlensäurehaltige Getränke und Milchprodukte. Wenn dein Bauch sich so oder so aufbläht, dann versuche zu laufen oder ins Badezimmer zu gehen – beides wird helfen, die Dinge, Wort wörtlich, ziehen zu lassen.


Also jede Menge guter Tipps, die auch dem reifen Menschen helfen seine Attraktivität am FKK-Strand zu erhöhen, um die Attraktivität der Freikörperkultur insgesamt zu steigern.

Aber lest selbst...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 398
Registriert: 11.03.2012

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Akvario » Di 14. Apr 2015, 10:16

Was sind denn da so deine Erfahrungen, Bummler? Hast du das mal durchprobiert? :?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3152
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Zett » Di 14. Apr 2015, 11:15

@Bummler
Kann man schon mal lesen die Seite (dauerte bei mir 3 Minuten)
Aber mir reicht Tipp 1 der »langfristigen Lösung«: "Treibe Sport und achte auf deine Ernährung."

 
Beiträge: 93
Registriert: 16.05.2008
Wohnort: Refrath
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 56

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Mandragora » Di 14. Apr 2015, 11:19

High Heels lasse ich besser weg (vor allem am Strand) und Make Up verschmiert bei mir immer so, wenn ich schwitze.
Aber das mit der Federboa werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 16.02.2003
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Otti » Do 16. Apr 2015, 11:58

Ich könnte mit einer Federboa wohl meinen Bauch etwas kaschieren ... muss ich mal ausprobieren !

 
Beiträge: 1417
Registriert: 29.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Tim007 » Do 16. Apr 2015, 13:28

Nützlich finde ich auch den Tricks der Models, diagonal zu stehen oder zu sitzen.
Welche Seite ist denn bei einem "Linkshänger" zu bevorzugen, Bummler?

 
Beiträge: 2462
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Eule » Do 16. Apr 2015, 18:49

Ich habe einmal in einem Hotelbad erlebt wie zwei alte und schrumpelige Menschen sich völlig frei von jedem Schönheitsideal bewegten. Gerade die vielen Falten über den gesamten Körper verteilt machtenn diese beiden alten Menschen zu Schönheiten. Was habe ich daraus gelfernt ? Wer mit sich und seinem Körper eins ist, wird zu einer Schönheit. :D

 
Beiträge: 1417
Registriert: 29.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Tim007 » Do 16. Apr 2015, 18:55

Es gibt tatsächlich sowas wie schöne alte Menschen.
Die Hände alter Leute können faszinierend sein.
Und die Augen erst.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2082
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von ostfriesenpaar » Do 16. Apr 2015, 19:15

Gerade an den Händen ekennt man oft das wahre Alter.

Besonders interessant sind dabei immer wieder die Hände von gelifteten Menschen, die dann überhaupt nicht zum Rest passen.

Auch kann man oft an den Händen älterer Menschen erkennen, ob es sich um Raucher oder Nichtraucher handelt.
Ich frage oft ältere Personen mit besonders auffällig glatten Händen, ob sie Raucher sind oder waren. Das wurde bis jetzt immer verneint.

 
Beiträge: 2462
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt gut aussehen

Beitrag von Eule » Fr 17. Apr 2015, 01:42

@ Ostfriesenpaar
Auch kann man oft an den Händen älterer Menschen erkennen, ob es sich um Raucher oder Nichtraucher handelt.
Ich frage oft ältere Personen mit besonders auffällig glatten Händen, ob sie Raucher sind oder waren. Das wurde bis jetzt immer verneint
Vorsicht, nicht glatte Hände sind nicht immer ein Zeichen für Raucher! Ich habe glatte Hände und in meinen jungerwachsenen Jahren geraucht. Auch bin ich nach Jahren der Rauchabstinenz zweimal wieder rückfällig geworden und musste mich ein jedes Mal entwöhnen.

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast