Aktuelle Zeit: So 25. Okt 2020, 04:02

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Borreliose

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 
Beiträge: 223
Registriert: 26.07.2009
Wohnort: 73033 Göppingen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: hab ich
Alter: 58

Borreliose

Beitrag von nacktwolf62 » Di 28. Jul 2020, 18:25

Liebe FKK-Freunde,

habe vor ein paar Jahren den Hausarzt gewechselt. Der neue ist voll gewissenhaft. Habe das große Blutbild machen lassen.
Da war auch der Borreliose-Wert dabei. Wusste nicht, dass es den gibt und wurde nie genommen.
Er hat gleich gemeint, Herr T..., ihr Blut ist verzeckt. Ich hatte einen Wert von 75, der Grenzwert liegt bei 15!
Ich hatte in den letzten 20 Jahren vielleicht drei Zecken. Leute, bitte lasst Euch testen! Bekomme Tabletten.

Gruß

Wolfgang aus Göppingen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3354
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 56

Re: Borreliose

Beitrag von ostfriesenpaar » Di 28. Jul 2020, 18:45

Hattest du denn Beschwerden?
Wenn ja, welche?
Wofür oder wogegen bekommst du jetzt die Tabletten?
Helfen die Tabletten?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 213
Registriert: 03.07.2018
Wohnort: Remscheid NRW
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: DG8EAT + WIRE
Alter: 65

Re: Borreliose

Beitrag von Tursiops » Di 28. Jul 2020, 19:45

Hab ich fast 40 Jahre ohne es zu wissen mit mir rumgeschleppt. Offene Hautstellen Lähmung im Arm die nachts extrem schmerzt und ständig müde. Die Haut ist nach Einnahme der Tabletten (Doxycillin) innerhalb vier Tagen abgeheilt. Lähmung im Arm ist nie wieder aufgetreten und die Bewusstseinshelligkeit wie ein tausend Watt Strahler gegen eine 15 Watt Funzel. Ich möchte nicht wissen wie viele wegen so einem Spinnenviech halb sediert durch die Welt torkeln.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Borreliose

Beitrag von NaWa » Di 28. Jul 2020, 22:43

Nehmt die Borreliose ernst! Ich kann ein Lied davon singen.
Mir hat es nämlich vor zwei Jahren die linke Achilles-Sehne zerrissen.
Noch Heute ist das nicht verheilt!

"Manne"

 

Re: Borreliose

Beitrag von Falko » Mi 29. Jul 2020, 00:21

Ein Sehnenriss durch Borreliose? Hab ich noch nie gehört. Man lernt nie aus.

Also wenn ich richtig informiert bin, zeigt sich diese Infektion durch Hautveränderungen, Gelenkentzündungen oder neurologische Beschwerden. Und das auch noch viel später.
Das dadurch auch eine Sehne reißen kann. Oha! :o

 

Re: Borreliose

Beitrag von HaJo » Mi 29. Jul 2020, 03:23

nacktwolf62 hat geschrieben:Ich hatte in den letzten 20 Jahren vielleicht drei Zecken.

Menschen sind unterschiedlich.
Ich hatte in den letzten 30 Jahren weit mehr als 100 Zecken. Einmal musste meine Liebste mir mehr als 30 entfernen, bevor ich wieder ins Auto durfte.
Meine erste Zecke hatte ich vor gut 50 Jahren.
Ich lebe noch.
Menschen sind unterschiedlich.


Die Warnung vor Borreliose unterstützte ich massiv.
Ein guter Freund von mir leidet seit mehr als 20 Jahren darunter.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 565
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Potsdam
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Borreliose

Beitrag von NaWa » Mi 29. Jul 2020, 10:33

Falko hat geschrieben:Also wenn ich richtig informiert bin, zeigt sich diese Infektion durch Hautveränderungen, Gelenkentzündungen oder neurologische Beschwerden.

Ja eben, nicht nur Gelenkentzündungen. Borreliose kann über 100 Krankheiten hervorrufen!
Bei mir war es eben die Entzündung der linken Achilles-Sehne. Die Folge daraus waren Muskelfaser-Risse, die sich beim Treppensteigen ereigneten und sich lautstark wie ein bei einem Maschinengewehr äußerten!
Der Schmerz war heftig verging aber nach einem Tag. Zurück blieb dafür ein mit Wasser gefüllter Klump-Fuß an dem kein Schuh mehr passte. Seit dem habe ich den Viechern den Krieg erklärt!

"Manne"

 

Re: Borreliose

Beitrag von Falko » Mi 29. Jul 2020, 14:58

Ist natürlich krass. Impfung gibts ja leider keine dagegen. Ich habe mich zumindest gegen FSME impfen lassen. Auch so eine typische Zeckensache.


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste