Aktuelle Zeit: Di 22. Jan 2019, 18:12

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Eine bekennende Exhibitionistin - es gibt sie also doch!

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2217
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Wo ist mein Beitrag geblieben?

Beitrag von hajo » Mo 7. Jan 2019, 18:25

Tim007 hat geschrieben:Im Rahmen der tätigen Reue gehe ich gleich in den Park.
Gut, dass ich meinen alten Trenchcoat noch nicht entsorgt habe.
Und wenn du ihn dann öffnest, bietet sich der Satz an:

"Guck mal, sooo kalt ist es..."

:lol:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 825
Registriert: 12.04.2012
Wohnort: Flensburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 47

Re: Antje Mönning

Beitrag von nordnackt » Mo 7. Jan 2019, 20:07

Hä? Warum sollte denn jemand schreiben?

 
Beiträge: 418
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Re: Antje Mönning

Beitrag von PundV » Mo 7. Jan 2019, 21:02

nacktwolf62 hat geschrieben:hatte hier einen threat eröffnet über den Auftritt, die Urteile und Begründungen von Antje Mönning. Horst hat meinen Beitrag in die
Rubrik "sonstiges" verschoben, da da schon ein threat mit dem Titel "eine bekennende Exhibitionistin, es gibt sie also doch" (schmunzel)
besteht. Da ich vermute, dass in dieser Rubrik, so wie ich, keine Sau unterwegs ist, dieser Beitrag. Horst, bitte nicht schieben oder
löschen.


threat = Bedrohung, Drohung

thread: Faden, den man auch verlieren kann :-)

Was gibt es dazu zu sagen? Wir hier haben nichts gegen Nacktheit in der Öffentlichkeit, die Frau auch nicht. Dass nur Männer wegen Exhibitionismus angeklagt werden können, ist schräg, aber aus Sicht der FKKler ist alles, was Nacktheit verdammt, schräg.

Eine vielleicht interessante Frage ist, ob die Frau unserer Sache hilft. Ich vermute, weder noch. Vielleicht würde es schon etwas bringen, wenn bekannte Leute (mehr als bisher) sich dazu bekennen würden, auch etwas mit FKK zu machen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3357
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Eine bekennende Exhibitionistin - es gibt sie also doch!

Beitrag von Aria » Mo 7. Jan 2019, 21:03

Ich sehe schon: Ihr beide habt Erfahrung in diesen Dingen. :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2217
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Eine bekennende Exhibitionistin - es gibt sie also doch!

Beitrag von hajo » Mo 7. Jan 2019, 21:07

Aria hat geschrieben:Ich sehe schon: Ihr beide habt Erfahrung in diesen Dingen. :D

... was die Kälte und deren Wirkung angeht - natürlich!

 
Beiträge: 1697
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Eine bekennende Exhibitionistin - es gibt sie also doch!

Beitrag von Tim007 » Mo 7. Jan 2019, 22:34

Ich war am Neujahrstag beim Anbaden.
Seitdem gehe ich als Frau.

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste