Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 10:26

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Wird in diesem Forum geflunkert?

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 
Beiträge: 1641
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Tim007 » Di 4. Dez 2018, 04:03

Letztlich spielt jeder eine Rolle und ist doch mehr als diese.

Ich glaube, alle, die hier bislang geschrieben haben, sind relativ authentisch.
Niemand kann sich über Jahre hinweg verstellen.

Allerdings mit einer merkwürdigen Einschränkung, daher das Wort "relativ":
Ich bin mir sicher, dass einige hier im wirklichen Leben viel netter sind, als sie sich gerne präsentieren. Dabei sei dahingestellt, ob das Geschlecht immer richtig angegeben worden ist. Doch letztich ist das egal.

Nicht einmal ich laufe ständig in Mönchskutte herum, Fritz, jedenfalls am FKK-Strand, und meine Tonsur hat eher genetische Gründe.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von hajo » Di 4. Dez 2018, 08:55

Tim007 hat geschrieben:Ich bin mir sicher, dass einige hier im wirklichen Leben viel netter sind, als sie sich gerne präsentieren. Dabei sei dahingestellt, ob das Geschlecht immer richtig angegeben worden ist.

Schmunzel... :D

Also, nach allem, was ich weiß, ist mein Geschlecht richtig angegeben.
MEIN Geschlecht.
Und netter als ich mich bisweilen gebe, bin ich sowieso.

Die "Probleme" eines solchen Kommunikationsstils sind ja u.a. die Kürze der Mitteilungen, der Mangel an echtem Kontakt (Augen, Stimmlage, Stimmung), dadurch das Fehlen des nonverbalen Bereichs, der bei echter Kommunikation so immens wichtig ist.
Das zu Sagende dann einigermaßen richtig rüber zubringen oder auf der anderen Seite entsprechend zu empfangen, ist nicht leicht.
Mir gelingt das nur ziemlich selten.
Leider.
Daher halten mich einige für 'nen Arschloch.

Sei's drum... ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2125
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ruf nicht an!
Alter: 63

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Bummler » Di 4. Dez 2018, 09:20

Aria hat geschrieben:Die Frage, die sich mir aufdrängt, ist, ob in diesem Forum auch geflunkert wird, …


Die Antwort ist natürlich "nein". Wer lügt, der wird das ja nicht zugeben.
Es wird höchstens mal rauskommen.

Wobei es natürlich auch egal wäre, wenn jemand zugeben würde, das er lügt. Hat ja keine Konsequenzen.

Was mich allerdings wundert, dass jemand bem Arzt lügen soll. Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Es nützt doch nichts wenn man im guten Licht da steht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von hajo » Di 4. Dez 2018, 09:35

Bummler hat geschrieben:Was mich allerdings wundert, dass jemand bem Arzt lügen soll. Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Es nützt doch nichts wenn man im guten Licht da steht.

Man "soll" ja nicht... ;)

Im-guten-Licht-dastehen ist dem Selbstwertgefühl sehr wohl nütze...

Manche haben dieses gerade gegenüber einem "Halbgott-in-weiß".

Online
 
Beiträge: 1461
Registriert: 01.11.2015

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Mecki » Di 4. Dez 2018, 11:37

hajo hat geschrieben:
Bummler hat geschrieben:Was mich allerdings wundert, dass jemand bem Arzt lügen soll. Das kann ich mir gar nicht vorstellen. Es nützt doch nichts wenn man im guten Licht da steht.

Man "soll" ja nicht... ;)

Im-guten-Licht-dastehen ist dem Selbstwertgefühl sehr wohl nütze...

Manche haben dieses gerade gegenüber einem "Halbgott-in-weiß".



@ Hajo

es gibt überall die "Angepassten"... hier im Forum, beim Arzt, im Verein, in der "freien Wildbahn".
"Angepasst" ist willkommen, weil es bequemer ist. "Angepasste" stellen kaum Fragen, erst recht
keine Nachfragen. "Angepasste" nicken ab....auch wenn ihnen der Hut hochgeht, wenn ihnen etwas
nicht gefällt.
Wie langweilig "angepasst" werden kann - das wird deutlich, wenn "nicht Angepasste" ignoriert
und blockiert werden. Auch das gibt es zuhauf - in der gesamten Breite der Gesellschaft. Das ist
doch das Manko - Angepasstheit, keine eigene Meinungen mehr zu äußern, es "bequem" zu haben.

Ob hier geflunkert wird... na, lässt es sich negieren? Ob hier gelogen wird - es fällt mit der Zeit
eh auf. Aber...wer´s braucht!?

Zitat Hajo:

Man "soll" ja nicht... ;)


Frau/Mann soll/te soooooooooooo viel.....und auch soooooooooooo viel nicht... ;)

 
Beiträge: 1641
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Tim007 » Di 4. Dez 2018, 14:36

hajo hat geschrieben:Die "Probleme" eines solchen Kommunikationsstils sind ja u.a. die Kürze der Mitteilungen, der Mangel an echtem Kontakt (Augen, Stimmlage, Stimmung), dadurch das Fehlen des nonverbalen Bereichs, der bei echter Kommunikation so immens wichtig ist.


Ja, das ist wahr.

Dabei sind wir zusammen alt geworden, und auch das schweißt zusammen. Als ich Euch vor ca. 15 Jahren (m.E. ist das angegebene Eintrittsdatum nicht richtig, da irgendwann eine Neuanmeldung nötig war) kennengelernt hatte, war ich noch ein Jüngling mit lockigem blonden Haar (für Aria: auch im Schrittbereich).

Benutzeravatar
 
Beiträge: 720
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Nudi » Di 4. Dez 2018, 15:19

Tim007 hat geschrieben: [ ...... ]
Ich bin mir sicher, dass einige hier im wirklichen Leben viel netter sind, als sie sich gerne präsentieren. [ ...... ]

Hallo Tim007,
genau. Auch ich bin schon gefühlte 25 Jahre im Forum - zuerst im alten - . dort gab es einen "Werner". Den hab ich ganz schnell in die Schublade "Unangenehme Zeitgenssen" gepackt. Bis ich ihn mal besuchte; da war er ganz schnell weder raus aus dem Kasten.
Es zeigte sich, da saß eine ganz ehrliche Haut mit großer "Berliner Fresse" augenzwinkernd und geradeheraus vor mir. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, denn Humor hat er auch noch. Nicht alle mochten, und mögen ihn heute noch nicht, besonders eine Labertasche, welche diesen Beitrag noch nicht entdeckt hat. :D

So, genug über andere gelabert.
... meint Nudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3289
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von Aria » Di 4. Dez 2018, 18:50

hajo hat geschrieben:
Aria hat geschrieben:Ah, bist du Kreter? :o
Schreibfehler... ;)
Schreibfehler? Ich sehe keinen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von hajo » Di 4. Dez 2018, 19:13

Aria hat geschrieben:
hajo hat geschrieben:
Aria hat geschrieben:Ah, bist du Kreter? :o
Schreibfehler... ;)
Schreibfehler? Ich sehe keinen.

War ja auch keiner.

Als ich das Wort las, kam mir jedoch prompt "Kretin" in den Sinn... ;)

Daher meine Anmerkung.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Wird in diesem Forum geflunkert?

Beitrag von hajo » Di 4. Dez 2018, 19:18

Tim007 hat geschrieben:Dabei sind wir zusammen alt geworden, und auch das schweißt zusammen.
Richtig.

Irgendwann merkt man, wie jemand zu ticken scheint.
Viele Äußerungen zu unterschiedlichen Themen - da lässt sich schon der ein oder andere Charakterzug erschließen.
Selbst mir mag das in dem ein oder anderen Fall gelingen.

Daher bin ich heute über so manche meiner früheren Äußerungen ehrlich traurig. Auch dir gegenüber. Aber...
... getan ist geschehen.
:(

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mecki und 6 Gäste