Aktuelle Zeit: Sa 24. Okt 2020, 05:39

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Motorrad fahren

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
Benutzeravatar
 
Beiträge: 647
Registriert: 03.09.2008
Wohnort: Mitten in der Pampa
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 57

Beitrag von holgi-w » Do 6. Jun 2019, 17:44

@Markus28
Erft-odo wird Dir nicht mehr antworten da nicht mehr hier im Forum registriert.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11
Registriert: 02.06.2018
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Motorrad fahren

Beitrag von popeye » Sa 14. Sep 2019, 12:37

Ich bin ebenfalls Motorradfahrer und nenne eine Daytona 675/R mein Eigen. Für gemeinsame Fahrten in der nächsten Saison hätte ich demnach alles andere als etwas einzuwenden! Kommen tue ich aus dem Raum Berlin/Brandenburg. Die Maschine habe ich nun allerdings schon winterfest gemacht, da ich ab Dienstag für drei Wochen im Urlaub bin und das Wetter nach meiner Rückkehr sicherlich nicht mehr mitspielt. Zudem bin ich gerade dabei meinen Autoführerschein zu machen und gehe stark davon aus, dass ich den Lappen im Oktober endlich in der Hand halten sollte. Irgendwie hatte ich nie das Interesse an einem Autoführerschein, aber mittlerweile halte ich es doch für recht sinnig. Zumal ich einen weiten Weg zur Arbeit habe und im Winter immer ewig mit Bus und Bahn unterwegs war. Am Montag habe ich noch einen Besichtigungstermin für einen Lupo, den ich online ausfindig gemacht habe. Eine Autoversicherung die günstig ist wäre wünschenswert und so habe ich heute schon einige Zeit online verbracht und mich auf Seiten wie diesen etwas eingelesen. Bislang hat mein Dad nämlich die Versicherung für das Motorrad über sich laufen lassen, aber beim Auto soll dies nun anders werden und so muss ich mich selbst kümmern...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3204
Registriert: 05.12.2005
Wohnort: Lübben im Spreewald
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 64

Re: Motorrad fahren

Beitrag von Bummler » Mo 16. Sep 2019, 10:00

popeye hat geschrieben: Irgendwie hatte ich nie das Interesse an einem Autoführerschein, aber mittlerweile halte ich es doch für recht sinnig. Zumal ich einen weiten Weg zur Arbeit habe und im Winter immer ewig mit Bus und Bahn unterwegs war.


Das ging mir seinerzeit auch so. Vor allem wenn man dann bei Scheißwetter fahren muss, da ist so ein Auto sicher die bessere Wahl.
Na gut, mit meiner K1200 LT bin ich seinerzeit auch bei Schnee gefahren.
Bild
Die hatte dann solche Gimmicks wie Sitz- und Griffheizung, elektrisch verstellbare Scheibe und natürlich top Windschutz. Die 900 km nach Österreich bin ich an einem Tag gefahren und vor allem entspannt abgestiegen, im Gästehaus Lührmann.

Nun ist es aber ganz vorbei. Der Ischias versaut mir den Spaß an der Fahrerei, aber Spaß hat es viele Jahre gemacht.

 
Beiträge: 5
Registriert: 12.09.2018
Wohnort: Münster
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja
Alter: 60

Re: Motorrad fahren

Beitrag von Leiter » Mi 18. Dez 2019, 12:36

Hallo, hier ist der Andreas aus Münster. Ich fahre mit meiner Bandit im Sommer durch die Gegend und suche Stellen, wo man nackt sein kann.

 
Beiträge: 94
Registriert: 01.09.2013
Wohnort: Sulzbach/Saar
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: lobo-sieben1
Alter: 63

Re: Motorrad fahren

Beitrag von lobo-7 » Mi 18. Dez 2019, 21:28

Ich fahre eine yamaha virago 535 im Raum Saarland.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 320
Registriert: 22.08.2016
Wohnort: NRW / Kreis Recklinghausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, nachfragen
Alter: 67

Re: Motorrad fahren

Beitrag von Paddler » Do 19. Dez 2019, 02:21

Leiter hat geschrieben:Hallo, hier ist der Andreas aus Münster. Ich fahre mit meiner Bandit im Sommer durch die Gegend und suche Stellen, wo man nackt sein kann.

warst du schon mal am Silbersee II in Haltern. ich binn öffter´s da aber Motorrad hab ich verkauft.

 

Re: Motorrad fahren

Beitrag von HaJo » Do 19. Dez 2019, 02:23

Bummler hat geschrieben:Die hatte dann solche Gimmicks wie Sitz- und Griffheizung, elektrisch verstellbare Scheibe und natürlich top Windschutz.
Tja.

Ein ECHTER MANN!


Oder - wie man uns (im WESTEN) sagte:

WEICHEI!
;)

 
Beiträge: 20
Registriert: 29.12.2019
Wohnort: Taunus
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: Motorrad fahren

Beitrag von Ralf51 » Mi 1. Jan 2020, 19:02

Hallo zusammen,
Ich fahre mit meiner Intruder VS1400 (24 Jahre alt) hier viel im Taunus und im Sommer gerne nach Taunus in an den Waldsee, da es dort einen schönen FKK-Strand gibt.
Meine längste Tour war an einem Tag von Ravenna bis heim. Das waren 1.113 km.
Viele Grüße
Ralf

 
Beiträge: 2223
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Motorrad fahren

Beitrag von norbert » Mi 1. Jan 2020, 20:20

HaJo hat geschrieben:
Ein ECHTER MANN!




Ja, Hajo. Andere melden im Winter ihre Bikes ab, mit einem Saisonkennzeichen.


@ alle:
Wünsche euch ein gesundes 2020 und viele Gelegenheiten zu nackten Unternehmungen!

 
Beiträge: 49
Registriert: 02.11.2015
Wohnort: Ernstroda
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: markus.hollandt_2
Alter: 35

Re: Motorrad fahren

Beitrag von Markus » Fr 3. Jan 2020, 15:08

Erft-odo hat geschrieben:Hallo Markus,

Für 2019 habe ich plane ich 2 Touren über ein paar Tage mit dem Zelt, und Tagestouren mache ich immer Kurzfristig. Aus welcher Gegend kommst du den? mit dem Bike bin ich in für Tagestouren in der Eifel, Mosel, Ahr, Sauerland und Pfalz auf Tour.


Hey sorry für die späte Antwort. Ich komme aus Thüringen aus dem LK Gotha.

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste