Aktuelle Zeit: Sa 18. Aug 2018, 16:18

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Badehosen und Unterhosen

Kurioses, Lustiges, Aufmunterndes was unsere Forengemeinschaft interessieren dürfte
 

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von MarenFkk » Mi 6. Jun 2018, 15:35

Viele ziehen eine Unterhose drunter, weil das Netz, was in Badehose ist, manchmal sehr scheuert und zwickt...
Oder weil die Hose ungünstig geschnitten ist und man etwas durch sehen könnte
Wenn ihr Toleranz gegenüber Fkk einfordert bitte habt auch Toleranz gegenüber denen, die das nicht mögen, ist doch nicht so schwer, leben und leben lassen, jeder wie er mag :)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 188
Registriert: 04.05.2018
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: wire Ruhrnudist

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Ruhrnudist » Mi 6. Jun 2018, 15:38

Das ist doch mal eine echt zufriedenstellende Antwort - aber trotzdem interessant, dass sich Fkkler über Unter- und Badehosen unterhalten.. :lol:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2149
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von ostfriesenpaar » Mi 6. Jun 2018, 15:59

Vielleicht waren es ja ausgestopfte Push Up Unterhosen? :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: 20.09.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 45

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Ocean » Mi 6. Jun 2018, 15:59

Unterhosen gehören aber nicht in Schwimmbadwasser, das ist bäh.
Zwei Badehosen übereinander sehe ich auch oft beim Sportschwimmen.
Und das sowohl in der Kombi Speedo und Bermuda drüber (die Bermuda wird dann beim Bahnenziehen ausgezogen und hinterher zum rumlaufen wieder an) als auch die Kombi 2 Speedos übereinander.

 

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von MarenFkk » Mi 6. Jun 2018, 16:05

Im Schwimmbadwasser ist so viel Chlor drin, da brauchst du vor der Unterhose keine Angst haben...@Ocean

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2966
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Aria » Mi 6. Jun 2018, 16:33

MarenFkk hat geschrieben:... leben und leben lassen, jeder wie er mag :)
Bild

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1852
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 60

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Horst » Mi 6. Jun 2018, 18:08

Hallo,

in welchem Schwimmbad war das und wie steht das Personal des Bades dazu?

Mir ist das rätselhaft, dass so etwas vorkommt. :?

Gruß
Horst

 

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Eichbaum » Mi 6. Jun 2018, 20:45

MarenFkk hat geschrieben:Im Schwimmbadwasser ist so viel Chlor drin, da brauchst du vor der Unterhose keine Angst haben...@Ocean


Ja Maren, und wieso ist soviel Chlor drin?
Nicht weil es aus Langeweile zugesetzt wird. Sondern weil eine Menge Leute nicht geduscht ins Wasser gehen. Oder ihr, in der Hoffnung nur kleines Geschäft, drin erledigen. Die Wasserpflege, sprich pH wert Anpassung und Desinfektion erfolgt rein automatisch. Wobei ständig der pH und der Redox wert des Wassers gemessen werden.
Je höher der Schmutzeintrag umso niedriger der Redoxwert umso höher die Zugabe an Chlor. Je höher die Zugabe von Chlor umso höher die Zugabe von pH-Senker(Säure).
Teufelskreis.

Gruss, Uwe

Benutzeravatar
 
Beiträge: 338
Registriert: 20.09.2010
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 45

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von Ocean » Do 7. Jun 2018, 10:57

Und gegen die braunen Rest in der Unterhose hilft der Chlor auch nicht, da hilft nur Flocken, spülen, Rückspülen, viel frisches Wasser.
Ich habe selber ein Schwimmbad im Garten, aber mit Unterhose lasse ich da keinen rein, bei aller Liebe nicht.
vorher Duschen und nackt oder mit Badehose, aber keine Unterwäsche.

 

Re: Badehosen und Unterhosen

Beitrag von MarenFkk » Do 7. Jun 2018, 15:49

Oh Gott, ich will nicht wissen wie eure Unterhosen aussehen...
Bei normalem täglichen Wechseln befinden sich dort nicht mehr keime als an euren nackten Ärschen

Akzeptiert doch einfach, dass es manchen eben so besser gefällt. Und denen gefällt es nicht, dass ihr nacktbadet. Ist doch gar kein Problem jeder wie er mag muss doch nicht gleich immer diskutiert werden.

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste