Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2018, 05:26

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Suche und Finde hier Deinen Urlaubspartner für die gemeinsame Urlaubsreise. Plant und fahrt gemeinsam. Trefft FKK-Freunde an Eurem Urlaubsort.
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1690
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 59

Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von Horst » So 22. Jan 2017, 18:45

Hallo,

dass neue Forum besteht nun etwas mehr als zwei Jahre. In dem neuen Forum wurde zusätzlich die Rubrik "FKK Urlaubspartner" eingerichtet.

Inzwischen sind hier 167 Themen eröffnet worden, in denen nach passenden Urlaubspartnern gesucht wurde. Ich würde mich freuen, wenn die User des jeweiligen Startbeitrages kurz berichten könnten, ob hier über das Forum der geeignete Urlaubspartner für den gemeinsamen Urlaub gefunden werden konnte.

Gruß
Horst

 
Beiträge: 61
Registriert: 29.12.2014
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von Nacktfrösche » Mo 23. Jan 2017, 01:35

Na dann wollen wir mal unseren ersten Erfahrungen mit unserem Beitrag zu Miturlaubern in Istrien im Sommer 2017 berichten.
Bisher sind wir mit einem sympathischen Paar im netten Schriftwechsel. So wie es bisher aussieht werden wir schon mal zu mehr oder weniger der selben Zeit am selben Ort sein. Alles weitere wird sich noch zeigen.

Für den letzten Sommer an der französischen Atlantikküste hatten wir leider keinen Erfolg.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 444
Registriert: 10.10.2005
Wohnort: 21509 Glinde (bei Hamburg)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 63

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von dieter_gli » Mo 23. Jan 2017, 12:03

Einmal (war aber noch im alten Forum) hat es geklappt und wir hatten uns wie verabredet auf Fuerte getroffen und einiges zusammen unternommen. Später haben wir uns noch ein paar mal bei Nacktwanderungen getroffen, auch mal in ihrem Schrebergarten gegrillt. Das ist aber inzwischen wieder eingeschlafen, 500 Km auseinander ist wohl doch zu weit.

Der Kontakt zu dem FKK-Segeltörn, bei dem ich letztes Jahr mit war, ist auch übers Forum zustande gekommen. Der Kontakt besteht weiter, der nächste Törn ist schon fest geplant.

Sonst habe ich im Urlaub höchstens zufällig mal jemand aus dem Forum getroffen, bei Mee(h)r Erleben immer sogar mehrere. Zu einem Treffen dort, zu dem ich hier aufgerufen hatte, sind aber nicht mal die Hälfte der Leute, die ich dort in dem Jahr schon gesehen hatte, gekommen. Andere, die ich noch nicht persönlich kannte, aber auch dort waren, sind gar nicht aufgetaucht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.08.2012
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 37

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von SpitzBub » Mo 23. Jan 2017, 16:25

Also ich habe es hier schon ein paarmal versucht. Schaue auch sicher 1-2 mal die Woche in das Urlaubspartner-Forum rein ob evtl. jemand was sucht...
Bislang ergab sich hier leider nichts. Die Leute mit denen ich geschrieben hatte, suchen entweder speziell Paare oder Frauen, oder entpupten sich als Homosexuelle, die andere Interessen als reinen FKK Urlaub hatten.

Bezüglich Paar kann ich keines bieten. Habe lediglich eine Bekannte mit der ich immer wieder FKK Urlaub mache, aber das ist dann auch kein Paar mit Ringfessel am Finger.

War dann entweder allein oder hatte teils auch Leute aus anderen Foren gefunden.
Aber ich glaub mittlerweile, es ist einfacher mit dem Papst zu frühstücken als jemand für einen tollen Auslands FKK Urlaub zu finden.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 23.12.2015
Wohnort: bei Paderborn
Geschlecht: Paar
Skype: Ach, heute mal nicht

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von zweiausowl » Fr 27. Jan 2017, 00:29

Wir haben uns in Valalta mit einen getroffen, der mit seinen Sohn da war. War aber nur ein mal da sein Sohn schnell Spielkameraden gefunden hat und wir wieder nach Hause mussten.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 75
Registriert: 06.01.2004
Wohnort: Nackar- Odenwald- Kreis
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: live:michaelw8614
Alter: 49

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von Nathan » Fr 27. Jan 2017, 12:13

Also ich schaue hier oft herein, in der Hoffnung doch mal Jemanden mit den gleichen (Urlaubs)Interessen zu finden.
Aber wie SpitzBub schon festgestellt hat werden oft Frauen oder Paare gesucht. Oder schwule Forenteilnehmer versuchen auch hiermit an Fotos zu kommen.

Gruß Nathan

Benutzeravatar
 
Beiträge: 11
Registriert: 04.08.2016
Wohnort: Bonn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: nutze ich nicht

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von FreitagundRobinson » Mo 13. Mär 2017, 18:02

Hallo Horst,

also bislang waren die Ergebnisse hier mehr als dürftig. Vor einigen Jahren hat es mal gut funktioniert. Der gefundene Mitstreiter hatte mich überzeugt nach Euronat statt nach Korsika zu reisen. Dort verbrachten wir (jeder mit seinem eigenen Zelt) ein Superurlaub. Hilfreich dabei waren die zwischen uns getroffen strikten Absprachen, so dass jeder für sich einordnen konnte, was er von Gegenüber zu erwarten hatte.

Ich würde mir wünschen, das dies auch hier im Forum so ablaufen würde. Wir sollten uns aber durch die mageren Ergebnisse nicht entmutigen lassen, weiterhin die Rubrik FKK Urlaubspartner aufrecht zu erhalten. Wir Alleinreisenden sind letztlich dankbar dafür, zumindest die Möglichkeit zu haben, auf die Suche gehen zu können. Dies ist mit ein Grund gewesen, mich hier anzumelden.

Danke und Gruß Derek :)

 
Beiträge: 9
Registriert: 25.01.2012
Wohnort: Sauerland

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von Reisepartner » Fr 9. Jun 2017, 20:55

Ich habe im Jahr 2014 mal jemanden hier im Forum kennen gelertn, den ich dann in La Jenny auch tatsächlich getroffen habe -immerhin.

 
Beiträge: 19
Registriert: 05.10.2015
Wohnort: Am Bodensee
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 52

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von Disonanz » Mi 28. Jun 2017, 21:22

Nathan hat geschrieben:Also ich schaue hier oft herein, in der Hoffnung doch mal Jemanden mit den gleichen (Urlaubs)Interessen zu finden.
Aber wie SpitzBub schon festgestellt hat werden oft Frauen oder Paare gesucht. Oder schwule Forenteilnehmer versuchen auch hiermit an Fotos zu kommen.

Gruß Nathan

So ein Blödsinn regt mich jedesmal auf!
Schwule wollen an Bilder rankommen hier? Ich bin auch schwul, wenn ich Bilder möchte von Männern dann suche ich die mit 1000% iger Garantie nicht hier! Da gibt es entweder wesentlich bessere Möglichkeiten im Internet oder auch bessere Gay Foren.
Ich rege mich jedesmal auf, wenn wieder über die Schwulen gelästert wird. Denn meist sind es verheiratete Männer, die insgeheim auf Männer stehen und nicht Schwule die Du da meinst!
Echte Schwule haben ganz andere Möglichkeiten - Glaubs mir!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 29
Registriert: 05.07.2015
Wohnort: Hannover Land
Geschlecht: Paar
Alter: 56

Re: Erfahrungen mit der Rubrik "FKK Urlaubspartner"

Beitrag von herri123 » Fr 7. Jul 2017, 18:47

Disonanz hat geschrieben:
Nathan hat geschrieben:Also ich schaue hier oft herein, in der Hoffnung doch mal Jemanden mit den gleichen (Urlaubs)Interessen zu finden.
Aber wie SpitzBub schon festgestellt hat werden oft Frauen oder Paare gesucht. Oder schwule Forenteilnehmer versuchen auch hiermit an Fotos zu kommen.

Gruß Nathan

So ein Blödsinn regt mich jedesmal auf!
Schwule wollen an Bilder rankommen hier? Ich bin auch schwul, wenn ich Bilder möchte von Männern dann suche ich die mit 1000% iger Garantie nicht hier! Da gibt es entweder wesentlich bessere Möglichkeiten im Internet oder auch bessere Gay Foren.
Ich rege mich jedesmal auf, wenn wieder über die Schwulen gelästert wird. Denn meist sind es verheiratete Männer, die insgeheim auf Männer stehen und nicht Schwule die Du da meinst!
Echte Schwule haben ganz andere Möglichkeiten - Glaubs mir!


Das auch wir Paare suchen ist zutreffend. Zutreffend ist auch, dass im Forum mehr nach Sex als nach Bekanntschaft gesucht wird. Das gilt nach unserer Erfahrung auch für ("sog.") Paare. Wollten uns schon abmelden, jetzt haben wir ein Paar getroffen, das ganauso wie wir an FKK und nicht an FKK-frivol interessiert ist.

Bei FKK steht das 2. "K" für Kultur. Das sollten alle berücksichtigen, auch wenn sie persönlich negative Erfahrungen gemacht haben. Das auf "Schwule/Lesben" zu beschränken ist eine m. E. völlig unzulässige Verallgemeinerung.

Wenn es dem Forum besser gelänge die "Spreu vom Weitzen" zu trennen, wäre das hilfreich, aber wie das gehen soll, weiß ich auch nicht. Immerhin habe ich hier noch nie Beiträge gesehen "Bin weiblich, 16 Jahre und für alles offen ... mit aufreizenden Bildern". Das ist in anderen Foren anders ... Lob an das Team des Forums!

Nächste

Zurück zu FKK Urlaubspartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast