Aktuelle Zeit: Mo 30. Nov 2020, 03:06

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Gravel, Crosser, Bikepacking

Suche und Finde hier Deinen Urlaubspartner für die gemeinsame Urlaubsreise. Plant und fahrt gemeinsam. Trefft FKK-Freunde an Eurem Urlaubsort.
 
Beiträge: 39
Registriert: 17.05.2020
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: Männlich ♂

Gravel, Crosser, Bikepacking

Beitrag von NudeInWi » So 22. Nov 2020, 09:41

Hallo zusammen,

gibt es hier Gravel-Fahrer die Bikepacking betreiben? Ich möchte 2021 mit dem Bikepacking starten und wenn man die Touren mit FKK-Pausen an Seen ergänzen kann, wäre das natürlich optimal :mrgreen:

VG

 
Beiträge: 55
Registriert: 21.07.2014
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 55

Re: Gravel, Crosser, Bikepacking

Beitrag von Ovi2205 » So 29. Nov 2020, 06:33

Halloich plane für 2021 den Ostseeradweg in McPom zu fahren
Gruss
Ovi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 679
Registriert: 10.10.2005
Wohnort: 21509 Glinde (bei Hamburg)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 66

Re: Gravel, Crosser, Bikepacking

Beitrag von dieter_gli » So 29. Nov 2020, 16:58

Kannst Du mal für einen ganz normalen Radfahrer erklären, was ein "Gravel-Fahrer" und "Bikepacking" ist ?

 
Beiträge: 39
Registriert: 17.05.2020
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Gravel, Crosser, Bikepacking

Beitrag von NudeInWi » So 29. Nov 2020, 19:16

Sehr einfach gesprochen sind Gravelbikes, Rennräder mit anderen Reifen, mit denen man Schotterwege befahren kann.
Beim Bikepacking bepackt man das Fahrrad mit Taschen und Gepäck und unternimmt mehrtägige Fahrradreisen.

Bikepacking mit Gravelbikes hat einen etwas sportlicheren Anspruch.

Einfach mal exemplarisch ein Youtube-Video zu dem Thema:
https://youtu.be/yTZYQ8fTEFI

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1122
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 66

Re: Gravel, Crosser, Bikepacking

Beitrag von Seelöwe » So 29. Nov 2020, 20:48

Früher nannte man das Radwandern. Ich nenne das heute noch so und mache es auch. Allerdings brauche ich kein 10T€ Ausrüstung dafür, deshalb kann ich wohl leider die Anglizismen nicht verwenden.
Grüße vom Seelöwen


Zurück zu FKK Urlaubspartner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast