Aktuelle Zeit: So 24. Jun 2018, 01:49

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Rechtschreibung

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1560
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Rechtschreibung

Beitrag von Fkk-Igel » Fr 26. Dez 2014, 20:38

An alle:
Bitte bemüht Euch wenigstens im Titel eines neuen Themas um korrekte Schreibung. Das erleichtert später, wenn das Forum mal wieder groß und unübersichtlich geworden ist, das Suchen und Finden ganz erheblich. Aus aktuellem Anlaß, weil im Fkk-Baden schon zwei Fehler drin sind

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1030
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Kanton AR
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Kragenplatz

Beitrag von Puistola » Fr 26. Dez 2014, 22:57

Dann mach gefälligst einen Punkt hinter deinen Beitrag.

 
Beiträge: 1519
Registriert: 21.08.2012
Wohnort: bei Jena

Re: Rechtschreibung

Beitrag von norbert » Sa 27. Dez 2014, 08:59

Wieso, es ging doch um den Titel!
Und da es die Suche erleichtert, hat er damit recht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 663
Registriert: 30.07.2003
Wohnort: 85221 Dachau (@München)
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Rechtschreibung

Beitrag von ad peter » Sa 27. Dez 2014, 09:18

norbert hat geschrieben:Wieso, es ging doch um den Titel!
Und da es die Suche erleichtert, hat er damit recht.


Leider funzt die Suche nicht à la Google, was ähnliche Schreibweisen auflistet, daher ist es schon besser wenn die richtige Schreibweise zumindest in der Überschrift ist.

Siehe auch diesen Thread im altem Forum.

ad peter

 
Beiträge: 1593
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 68

Re: Kragenplatz

Beitrag von hajo » Sa 27. Dez 2014, 14:26

Puistola hat geschrieben:Dann mach gefälligst einen Punkt hinter deinen Beitrag.
Und schreib "Anlaß" richtig: ANLASS... (Ergänzung zu Puistola).

Benutzeravatar
 
Beiträge: 176
Registriert: 22.12.2014
Wohnort: EL
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 78

Re: Rechtschreibung

Beitrag von düllerk » Sa 27. Dez 2014, 17:30

Eine Frage habe ich noch, Herr Kragenplatz Puistola:
Wo sollte Fkk-Igel einen Punkt setzen? Dann hinter d e i n e m Beitrag.
Wohin .... - dann hinter d e i n e n Beitrag.
Kannst du das noch klären?
Im Überigen schreibe ich dies hier aus lauter Langeweile. Gerade war das gemütliche Sonnabend-Nachmittag-Tee-Trinken in kleiner Runde und gleich schließt sich das Rätselraten an, was wir mit dem Tagesrest anfangen wollen.

Ach, ist das wieder schön hier unter Seinesgleichen!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 586
Registriert: 05.03.2007
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Rechtschreibung

Beitrag von Klaus_59 » Sa 27. Dez 2014, 17:59

Wie kann man nur so kindisch sein? :shock:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1997
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 53

Re: Rechtschreibung

Beitrag von ostfriesenpaar » Sa 27. Dez 2014, 18:07

Klaus_59 hat geschrieben:Wie kann man nur so kindisch sein?


Langeweile vielleicht ?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1030
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Kanton AR
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Rechtschreibung

Beitrag von Puistola » Sa 27. Dez 2014, 19:09

düllerk hat geschrieben:Eine Frage habe ich noch, Herr Kragenplatz Puistola:
Wo sollte Fkk-Igel einen Punkt setzen? Dann hinter d e i n e m Beitrag.
Wohin .... - dann hinter d e i n e n Beitrag.
Kannst du das noch klären?


Ja ich kann das klären:

Hinter meinem Beitrag steht bereits korrekt ein Punkt.
So sehr ich eine gute Grammatik und Rechtschreibung begrüsse, meine ich,
dass es kein Erfordernis sei, diese perfekt zu beherrschen, um hier schreiben zu dürfen.
Knappe Bildung, fremde Muttersprache, Legasthenie etc. sind kein Grund, hier Maulkörbe
verpasst zu bekommen.
Schon gar nicht, wenn im entsprechenden Beitrag gleich zwei Fehler anzustreichen sind.

Puistola

Benutzeravatar
 
Beiträge: 586
Registriert: 05.03.2007
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: Rechtschreibung

Beitrag von Klaus_59 » Sa 27. Dez 2014, 20:24

FKK-Igel hat sachlich und folgerichtig begründet um Sorgfalt bei der Rechtschreibung des Titels gebeten. Daran gibt es nichts zu kritisieren - aber auch gar nichts.

Nächste

Zurück zu Board

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast