Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 18:57

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Willkommen im neuen Forum

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
 

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von nudité » Mi 24. Dez 2014, 02:26

Hallo erstmal ...

habe mich hier auch mal eingeloggt , gratuliere zum Neuanfang und drück die Daumen dass alles klappt .

Ein bisschen geschockt bin ich aber auch , denn alles "alte" ist ja dann irgendwie verloren . Und nicht alles war schlecht , was von einigen dort bemängelt wurde.

Werde hier ab und an mal reinschauen , und Beiträge posten .

Da ich aber seit etwas mehr als einem Jahr auch selbst eine ( politische ) Seite betreue , wird es einen weniger großen Raum in meinem Zeitgefüge belegen .

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 133
Registriert: 10.11.2008
Wohnort: Detmold
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: auf Anfrage
Alter: 54

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von knipser » Mi 24. Dez 2014, 05:39

Jau, Klasse, dass du weitermachst und dieses tolle Forum lebt! Und natürlich: Frohe Weihnachten! :P

Benutzeravatar
 
Beiträge: 67
Registriert: 03.11.2008
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von mmammut » Mi 24. Dez 2014, 12:33

Mein Dank zunächst an Witch und Elmar für die jahrelange, gute Arbeit.
Wir freuen uns, dass Du Horst, dieses Forum weiterführst. Gerne unterstützen wir Dich bei dieser Arbeit.
Ganz liebe Grüße
Manfred & Hilde

 
Beiträge: 55
Registriert: 04.06.2011
Wohnort: Hessen bzw. Norddeutschland

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von Nudator » Mi 24. Dez 2014, 12:54

Schön, dass du das übernimmst und es weiterhin ein FKK-Forum gibt. Wäre sehr schade gewesen.

 

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von Pianoman » Mi 24. Dez 2014, 13:29

Hallo zusammen,

auch ich freue mich über die Fortsetzung dieses Forums. Ich werde weiterhin regelmäßig hier lesen und schauen. Grüße an alle, besonders an Horst,
vom Pianoman

 
Beiträge: 73
Registriert: 20.07.2013
Wohnort: Baden Würtemberg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 57

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von Mowgli » Do 25. Dez 2014, 10:32

Frohe Weinachten

Danke Horst für deine Arbeit hier im Forum

Grüße
mowgli

 
Beiträge: 226
Registriert: 19.09.2006
Wohnort: Großraum Ffm
Geschlecht: Paar

Warum?

Beitrag von PundV » Do 25. Dez 2014, 11:10

Warum wurde die Adresse geändert? OK, ist nicht so schlimm, aber war dies auch nötig?

Sicher ist einiges Gewöhnungssache. Ich finde es aber jetzt schwieriger, auf Anhieb zu erkennen, was neu ist und was nicht, sprich welche Beiträge habe ich noch nicht gelesen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 121
Registriert: 22.09.2002
Wohnort: bei Stuttgart
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von Elmar » Do 25. Dez 2014, 14:46

PundV hat geschrieben:Warum wurde die Adresse geändert? OK, ist nicht so schlimm, aber war dies auch nötig?


Das war deswegen notwendig, weil diese Seite nun Horst gehört und die alte Seite bzw. Domain mir gehört.

PundV hat geschrieben:Ich finde es aber jetzt schwieriger, auf Anhieb zu erkennen, was neu ist und was nicht, sprich welche Beiträge habe ich noch nicht gelesen.


Aber es ist doch genau gleich wie vorher. Ungelesene Beiträge, neue Beiträge. Was noch nicht gelesen wurde ist rot. Das kleine Symbol hinter dem Username, das Rechteck mit dem Pfeil, ist der erste ungelesene Beitrag des Threads.

 
Beiträge: 97
Registriert: 03.10.2008
Wohnort: Backnang
Geschlecht: Männlich ♂

War die neue Adresse wirklich notwendig? Ich bin noch nicht

Beitrag von Waldkauz » Di 30. Dez 2014, 04:22

... zeugt, sollte da stehen, aber das Programm schneidet mir die Überschrift ab.

Elmar (Admin) hat geschrieben:
PundV hat geschrieben:Warum wurde die Adresse geändert? OK, ist nicht so schlimm, aber war dies auch nötig?


Das war deswegen notwendig, weil diese Seite nun Horst gehört und die alte Seite bzw. Domain mir gehört.

Mir ist das trotzdem nicht ganz klar: Zwar kann ich verstehen, daß man an einer Adresse hängt und sie nicht gern hergeben will, aber das Forum (also die Administraitonstätigkeit) gibst Du ja auch ab.

Im übrigen könnte Horst auch in einem Forum Administrator sein, dessen Adresse jemand anderem gehört. Und wer dann presserechtlich verantwortlich ist (also mit Name und Anschrift im Impressum genannt werden muß), ist nochmal eine andere Frage. Theoretisch könnte es sogar jemand Drittes sein (wenngleich das nicht sinnvoll wäre und sich wohl kaum jemand finden würde, der dazu bereit wäre). Auf welchem Server die Daten liegen und wer die Kosten trägt, hat damit wiederum nichts zu tun.

Also: Alte Adresse, Domaininhaber und Administrativer Ansprechpartner wäre Elmar, Forumsadministrator und presserechtlich Verantwortlicher wäre Horst.

Ich schreibe hier nochmal meinen Beitrag im Übergangsforum, weil bisher noch niemand darauf geantwortet hat:

(Zusätzlich stellte ich fest, daß im neuen Forum numerierte Listen nicht funktionierten. Das galt zwar auch schon im alten Forum, aber da konnte man es mit der Verwendung von HTML umgehen. Das geht nun nicht mehr, s. mein Beitrag im neuen Forum. Deswegen sieht der zitierte Text so seltsam aus.)

Waldkauz hat geschrieben:Lieber Elmar, liebe Witch,

ich kann verstehen, daß Ihr nach langer Zeit das Forum in andere Hände geben wollt und danke Euch für Eure verdienstvolle Arbeit. Positiv ist ausdrücklich hervorzuheben, daß den Benutzern Frustrationserlebnisse wie bei Wikipedia oder wiki.ubuntuusers.de, daß man stundenlang sorgfältig und aufwendig Texte schreibt, vielleicht nur wenige Zeilen, die dann von einigen selbsternannten „Korrektoren“ mit einem Federstrich wieder gelöscht werden, weitgehend erspart bleiben. Wenn, dann lag es meist an der Technik. Hoffentlich habt Ihr künftig mehr Zeit für analoge Nacktivitäten, und vielleicht lernt man sich ja mal kennen ... ist ja nicht so weit.

Horst ist sicher der prädestinierte Nachfolger, nachdem er sich bereits in den letzten Jahren so rührend um alles gekümmert hat.

Was ich aber nicht verstehe, ist, warum man nicht einfach das Forum unter der bisherigen Adresse FKK-Freun.de an den Nachfolger übergeben kann. Diese Adresse ist seit Jahren gut eingeführt und weithin bekannt; das Wortspiel mit der .de-Endung ist durch Zeitablauf nicht weniger originell geworden. Als neuer Administrator könnte er das eine oder andere behutsam ändern und das Bewährte beibehalten.

Das hätte mehrere Vorteile:
  • 1. Das bisherige Aussehen bliebe erhalten. Ich finde die neue Gestaltung zwar auch nicht schlecht, aber an die andere hatte ich mich eben im Lauf der Jahre gewöhnt.
  • 2. Zwar wurden zum Glück und Segen für alle Mitglieder Benutzernamen, Paßwörter und Anmeldedaten übernommen, aber z. B. die Zahl der bisher geschriebenen Beiträge nicht. Bei einer Fortführung des bisherigen Forums wäre das einfach fortgesetzt worden. So sieht es jetzt aus, als ob jemand, der z. B. 2004 beigetreten ist und im neuen Forum bisher einen Beitrag geschrieben hat, nur 0,1 Beiträge pro Jahr geschrieben hätte.
  • 3. Selbst wenn man auf eine neue Adresse FKK-Freunde.info umzieht, hätte man alle Daten einschließlich aller Unterforen, Themen und Beiträge mit umziehen können.
  • 4. Bereits begonnene Diskussionen können nicht fortgesetzt werden, jedenfalls nicht so einfach. Man muß immer beide Foren geöffnet haben, und das Zitieren, das Antworten, aber auch das Lesen wird schwieriger.
  • 5. Ausdrücklich zu begrüßen ist jedoch, daß Ihr das bisherige Forum zum Lesen weiterhin am Netz lassen wollt - hoffentlich zeitlich unbegrenzt. Ein schlechtes Gegenbeispiel ist der Informationsdienst gegen Rechtsextremismus von Margret Chatwin: Sie hatte zusammen mit anderen Autoren in jahrelanger, mühevoller Arbeit Informationen über rechtsextreme Organisationen, Personen, Netzwerke und sonstige Zusammenhänge recherchiert, aufbereitet, veröffentlicht und aktualisiert. 2006 fand sie, das sei nicht mehr notwendig und schaltete die Seite ab. Die Adresse gibt es zwar noch, aber ohne Inhalte. Ebenso wie FKK-Freun.de hätte man sie am Netz lassen können und sollen, verbunden mit dem Hinweis, daß die Daten nicht mehr aktualisiert werden.
Falls es zwingende Gründe für die Änderungen gibt, freue ich mich auf spannende Antworten, und falls nicht: Vielleicht läßt sich noch etwas ändern? Im neuen Forum sind ja noch nicht so viele Beiträge geschrieben worden.

Weiterhin alles Gute wünscht
Waldkauz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 121
Registriert: 22.09.2002
Wohnort: bei Stuttgart
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 48

Re: Willkommen im neuen Forum

Beitrag von Elmar » Do 8. Jan 2015, 22:02

Ich werde darauf drüben noch antworten..

VorherigeNächste

Zurück zu Board

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste