Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 22:37

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Neujahrsanschwimmen

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.07.2010
Wohnort: Brühl
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: sielo43
Alter: 75

Neujahrsanschwimmen

Beitrag von siggi43 » Mo 8. Jan 2018, 18:42

Hätte gerne mitgemacht. An der holländischen Nordsee gabs am Neujahrstag an vielen Orten wieder das traditionelle Neujahrsanschwimmen. Überraschend viele Holländer/-innen nur mit Badehose/-anzug bekleidet stürzten sich bei kühlen Temperaturen in die kalte Nordsee. Nachdem ich mir aber in den letzten zwei Jahren nach eigenen nackten Aktivitäten im Winter jedesmal eine schmerzhafte Blasenentzündung eingefangen habe, habe ich lieber darauf verzichtet mitzumachen.
1. Frage: Habt ihr irgendwelche Tipps/Erkenntnisse, wie ich meine Blase winterfest machen könnte?
2. Frage: Kennt ihr auch Orte an der deutschen Nordsee, wo es das Neujahrsanschwimmen gibt? Darf/könnte man da nackt teilnehmen?

 
Beiträge: 50
Registriert: 31.08.2016
Wohnort: Bayern, 85xxx
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Neujahrsanschwimmen

Beitrag von Jochen53 » Di 9. Jan 2018, 12:47

Hallo,
ich schätze mal, Wärme würde einer Blasenentzündung sicher vorbeugen. An Neujahr an der Nordsee nackt ins Wasser gehen, steht dazu natürlich im Widerspruch. Ob Du jetzt eine Badehose anhast oder nicht, dürfte dabei keinen Unterschied machen. Wenn man gelegentlich kurze Filmberichte über solche Events sieht, sind meistens ein paar Nackte dabei, also bräuchtest Du da sicher keine Bedenken haben.
Es gäbe natürlich dann noch die Möglichkeit, das Neujahrsanschwimmen auf die Südhalbkugel zu verlegen, leider kann ich Dir aber nicht sagen, wie die Australier auf FKK-Fans reagieren würden. Aber den Haien schmecken sie sicher genauso gut wie mit Badehose.
Viele Grüße, Jochen.

 
Beiträge: 2470
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Neujahrsanschwimmen

Beitrag von Eule » Mi 10. Jan 2018, 03:33

@ Siggi43
Die Frage, wie du deine Blase winterfest machen kannst, solltest du mit deinem Arzt besprechen. Entweder hilft hier wirklich nur Wärme, dann hast du keine Chance für eine Teilnahme am Neujahrsschwimmen in der Nordsee oder es liegt ein Grund vor, der ggf. medikamentös angegangen werden kann und sollte. So ins "Blaue" hinein, kann kein vernünftiger Ratschlag gegeben werden.


Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste