Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 17:45

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Suche jemanden aus dem alten Chat

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 650
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Seelöwe » Di 15. Mai 2018, 16:41

Ich brauche auch keinen NEUEN Chat, vor allem keinen, in dem bestimmte (!) unverbesserliche UserInnen nerven...
Grüße vom Seelöwen

 
Beiträge: 4011
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Campingliesel » Di 15. Mai 2018, 16:46

DAs ist mir schon klar, daß hier im Forum kaum einer einen Chat braucht. Die wenigsten Forenuser sind auch früher im alten Chat beteiligt gewesen. In einem Chat sind meistens ganz andere User, die im Gegenzug selten in einem Forum beteiligt sind.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 720
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Nudi » Di 15. Mai 2018, 16:49

.... wenn dir alles klar ist, dann ist ja alles klar.

:mrgreen:

 
Beiträge: 1463
Registriert: 01.11.2015

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Mecki » Mi 16. Mai 2018, 12:09

@

ein Chat steht und fällt mit den Usern....wie auch ein Forum! Nicht die jeweiligen "Leader"
geben den Ton an, sondern die User...und die "Leader" haben das Recht einzuschreiten,
wenn User nicht "überein" kommen. Am besten ist es, wenn "Leader" nicht aktiv werden
(müssen)...

...wie beim Fußball, wenn die/der Schiedsrichter/in die/der "unauffälligste" 23. Frau/Mann
auf dem Platz ist.

Und das Gehacke in Chats und Forum - wer lässt das denn wohl aufkommen...?
Und Treterei auf dem Fußball-Platz...?

....fragt Mecki ;)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von hajo » Mi 16. Mai 2018, 13:13

Mecki hat geschrieben:... Am besten ist es, wenn "Leader" nicht aktiv werden
(müssen).....
Und ziemlich schlecht, wenn sie Diskussionsstränge schließen.
Mittlerweile ja eine Masche...
Weil sie Schlimmes vermuten oder der "Themenstrang" (ach ja, deutsch "Thread") nicht mehr eingehalten zu werden scheint.

Ich stelle mir manchmal vor, es ginge in meinem Alltag so.
Wenn wir hier in der Nachbarschaft miteinander reden - das kommt schon ziemlich oft vor... - , dann labern wir auch manchmal einen ziemlichen Blödsinn.
Wäre hier jemand, der uns dann genau dieses verböte, ich vermute, wir wäre keine Freunde mehr.

Aber bei den "FKK-Freunden" ist die Gefahr stets da...
Da schreibt man denn doch lieber nichts mehr.

Es ist ja auch ziemlich ruhig geworden hier.

Waren das noch Zeiten, als Nackidei, Pml, Werner und andere eifrig diskutierten.
Aber:
ECHTE Diskussion wird gekappt.

Also - very - small talk now.




Übrigens:
Das BEZIEHT sich auch auf den ALTEN CHAT.

 
Beiträge: 1463
Registriert: 01.11.2015

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Mecki » Mi 16. Mai 2018, 15:08

hajo hat geschrieben:
Mecki hat geschrieben:... Am besten ist es, wenn "Leader" nicht aktiv werden
(müssen).....
Und ziemlich schlecht, wenn sie Diskussionsstränge schließen.
Mittlerweile ja eine Masche...
Weil sie Schlimmes vermuten oder der "Themenstrang" (ach ja, deutsch "Thread") nicht mehr eingehalten zu werden scheint.

Ich stelle mir manchmal vor, es ginge in meinem Alltag so.
Wenn wir hier in der Nachbarschaft miteinander reden - das kommt schon ziemlich oft vor... - , dann labern wir auch manchmal einen ziemlichen Blödsinn.
Wäre hier jemand, der uns dann genau dieses verböte, ich vermute, wir wäre keine Freunde mehr.

Aber bei den "FKK-Freunden" ist die Gefahr stets da...
Da schreibt man denn doch lieber nichts mehr.

Es ist ja auch ziemlich ruhig geworden hier.

Waren das noch Zeiten, als Nackidei, Pml, Werner und andere eifrig diskutierten.
Aber:
ECHTE Diskussion wird gekappt.

Also - very - small talk now.




Übrigens:
Das BEZIEHT sich auch auf den ALTEN CHAT.


@ Hajo

dem stimme ich zu...

...du sprichst auch an, dass Klamauk und Scherzerei und Flapserei dazu gehört...es
braucht allerdings auch da "Augenhöhe", um...

Da viele Diskussionen LEIDER sehr fachspezifisch gehalten werden, da selbst einfachste
Thematik nur noch mit "Belegen, Beweisen, Statistiken, Studien" geführt wird, bleibt
"Augenhöhe" eben aus, auch wenn sie wirklich gegeben wäre. Dann keine Lust mehr
zu haben, alles "beweisen" zu sollen... eine logische Folge.

Was deine Intention zu geschlossenen "Strängen" angeht, obwohl diese thematisch
hoch interessant waren/sind...im Grunde muss ein Forum und eine FL das aushalten
(können), soll ein Forum insgesamt wirklich informativ erscheinen.

Alle "Stränge" haben ihr Klientel - mal mehr und mal weniger! Die interessanten Stränge
zu schließen...die Gründe erschließen sich mir auch nicht.
Dass in den letzten Wochen mehrere stränge geschlossen wurden, hatte indes andere
Gründe...und so war es aus meiner Sicht richtig, den Schlüssel umzudrehen - oder aber
auf andere Weise Sanktionen greifen zu lassen.

Was sollte im alten Forum anders verlaufen sein, als das im neuen der Fall ist - nix
Wesentliches. Die "User" sind weitestgehend die gleichen geblieben, die FL ist die
gleiche geblieben - nur die "Kutsche" hat einen anderen Namen bekommen. Ändert
sich mit einer anderen Anschrift das Verhalten der User, der FL?

Zitate Hajo:
Aber bei den "FKK-Freunden" ist die Gefahr stets da...


...wovon auch immer...

Da schreibt man denn doch lieber nichts mehr.


...und da schwarzer Humor, Sarkasmus, Zynismus, Ironie auch nicht jedermanns Sache ist....

...wird das Lüftchen noch flauer??

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2158
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von hajo » Mi 16. Mai 2018, 15:59

Mecki hat geschrieben:@ Hajo
Zitate Hajo:
Aber bei den "FKK-Freunden" ist die Gefahr stets da...


...wovon auch immer...
Hattest du selbst zitiert:

hajo hat geschrieben:Wenn wir hier in der Nachbarschaft miteinander reden - das kommt schon ziemlich oft vor... - , dann labern wir auch manchmal einen ziemlichen Blödsinn.
Wäre hier jemand, der uns dann genau dieses verböte, ich vermute, wir wäre keine Freunde mehr.

Aber bei den "FKK-Freunden" ist die Gefahr stets da...
Da schreibt man denn doch lieber nichts mehr.


Manchmal ist der Zusammenhang nicht nur lästig, sondern erhellend...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1907
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 60

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Horst » Fr 18. Mai 2018, 09:43

Hallo Nudi,

konntest Du inzwischen Kontakt mit Sunn aufnehmen?

Gruß
Horst

Benutzeravatar
 
Beiträge: 720
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Nudi » Fr 18. Mai 2018, 21:24

Ja Horst,
ich habe ihn wiedergefunden. Er ist jetzt in dem Chat in dem er früher schon einmal war. Er wartet jatzt auf W. und J. die ihn wieder besuchen wollen wann sie dort sind. Ich hoffe, dass es W. dann wieder besser geht.

MfG
Nudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1907
Registriert: 08.11.2002
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 60

Re: Suche jemanden aus dem alten Chat

Beitrag von Horst » Sa 19. Mai 2018, 11:41

Nudi hat geschrieben:Ja Horst,
ich habe ihn wiedergefunden. ...
Das freut mich.

Gruß
Horst

Vorherige

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste