Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 17:21

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Indonesien

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 410
Registriert: 27.04.2007

Indonesien

Beitrag von Calcit » Mo 23. Okt 2017, 12:50

Öffentliche Nacktheit ist in Indonesien über das Anti-Pornographie-Gesetz verboten und führt zu Haftstrafe. Trotzdem gibt es einige wenige Naturisten, die sich nicht nur zu Hause treffen, sondern auch an versteckten und geheim gehaltenen Küstenstellen. Auf Bali dagegen werden einige Clothing Optional Unterkünfte angeboten und es werden sogar einige durch Felsen sichtgeschützte Strände genutzt:
http://www.bbc.com/news/world-asia-41396130 Indonesia's secret nudist community defying the law (20171022)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1036
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Kanton AR
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Indonesien

Beitrag von Puistola » Mo 23. Okt 2017, 14:11

Es ist spannend, wie über alle Kulturkreise und Längengrade hinweg das
Bedürfnis nach Nacktsein existiert, aber bei der Mehrheit scheitert, die nicht
einmal bereit ist, Berichte darüber vorurteilslos zur Kenntnis zu nehmen:

Yet then again, he often just doesn't have the energy to engage in what he says
are long and useless conversation with internet trolls.
"Most people here still cannot deal with nudity"


Mal vom Strafmass und der Härte der Reaktionen abgesehen, sind das die selben
Klagen, wie sie hierzulande geführt werden könnten.
Die Ablehnung der Nacktheit scheint ein globales Phänomen mit den immer gleichen
Fehlvorstellungen, was Nackte so tun.

Ich hatte mal in einem Bergwanderforum (aus den ich dehr viel hilfreiche
Informationen ziehe für die Planung nackter Wanderungen) angedeutet,
wie ich wandere, nämlich nackt, mit der angebrachten Zurückhaltung bei
Siedlungen oder Bergrestaurants etc.
Der Shitstorm war beachtlich, bis hin zu üblesten Drohungen bei zufälliger
Begegnung etc.

Puistola


Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elex500 und 3 Gäste