Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 20:47

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK ist FALSCH!

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 3242
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Zett » So 23. Apr 2017, 20:00

Puistola hat geschrieben:Wie, liebe Liesel, kommst Du zu der Behauptung, Swingen gehöre
nicht dazu? Nachdem man die Ideale der Gründer -die das im übrigen
"Nacktkultur" genannt hatten - weitgehend über Bord geworfen hatte,
ist aus der "FKK" eine Kultur der Beliebigkeit geworden, in der Jeder
das sieht, was ihm gerade passt. Auch Du und die nackigen Swinger
sind da nicht anders. Dein Bild von "FKK" kommt streng ohne Sex daher,
jenes der Swinger eben mit. Jeder sieht seine Position als richtig an,
aber durchsetzbar "Recht" hat keine Seite.
Hatte ich ja auch schon so geschrieben. Leider macht da Campingliesel genau so dicht, wie wenn man einem Zeugen Jehova mit Argumenten kommt.

Nochmals zum Problem: Es ist ja klar, dass man heute umgangssprachlich »FKK« völlig inflationär verwendet für alles, was in irgendeiner Weise mit Nacktheit zu tun hat. Da es hier nun mal ein Thread ist, der sich nennt: "FKK ist falsch!", sollte man eben an dieser Stelle etwas genauer den Begriff und dessen heutige Verwendung hinterfragen, ansonsten bräuchte man den Thread ja nicht fortzusetzen (Und es muss sich ja auch keiner gezwungen fühlen, hier zu lesen oder sogar hier seinen Kommentar abzulassen, dem das Thema nicht interessiert!).
Die zweite Sache ist doch, dass, gerade weil »FKK« heutzutage so inflationär verwendet wird, FKKler von vielen schief angesehen werden und man den Begriff oft mit Negativem verbindet.
Aus beiden Gründen ist es sinnvoll zu fragen: Wer verwendet den Begriff eigentlich für was? Und da sind wir wieder da, was ich sage: Es gibt einige sich voneinander unterscheidende Richtungen, wie der Begriff definiert und gelebt wird. Alles weitere: siehe vorherige Beiträge von mir.

 
Beiträge: 3357
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Campingliesel » So 23. Apr 2017, 21:48

Nunja, wie schon gesagt: Ihr habt Eure Meinung, ich meine.

" Lass mich mit Campingliesel über etwas diskutieren und dreh mir nicht gleich wieder einen Strick daraus"

Deshalb habe ich noch nicht gleich aufgehört, aber nun hat es wirklich keinen Sinn mehr, noch weiter auf der Stelle zu treten.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3242
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Zett » So 23. Apr 2017, 23:42

Das kann ich wieder bestätigen (wie schon beim Letzten mal), wieder in der Hoffnung, dass diesmal Ruhe einkehrt.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 352
Registriert: 23.07.2014
Wohnort: Bochum
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 64

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von BOeinNackter » Di 2. Mai 2017, 22:02

Ich bin FKKler, Naturist und Nudist. Die Trennung dieser Begriffe ist für mich absurd. Das sind alles nur Worte, die Generationen von Menschen mit Inhalten gefüllt haben. International gibt es ja noch mehr Möglichkeiten. Natürlich kann jede und jeder für sich oder als Verband definieren, was man als Inhalt festschreiben möchte. Es wird keine weite Wirkung haben.
Trotzdem würde ich diese bekannten Begriffe weiter nutzen. Wenn ich damit irgendwelchen Leute kurz mitteile, was ich so mache. verstehen mich die allermeisten einigermaßen richtig. Was sie sich weiter denken, liegt sowieso nicht in meiner Macht. Darüber kann man ich mit weiteren Worten im Gespräch austauschen, wenn es sich ergiebt.
Man wird also spätestens dann erfahren, daß ich behaupte, kein Swinger zu sein. :) Manche werden es für wahr halten.

 
Beiträge: 3357
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Campingliesel » Mi 3. Mai 2017, 11:01

Das sehe ich auch so. Aber das habe ich ja schon einige Male erklärt.

 
Beiträge: 44
Registriert: 18.03.2016
Wohnort: Köln
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Lieber nicht
Alter: 27

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von LiorR91 » So 7. Mai 2017, 14:10

17 Seiten für einen Clickbait? nicht schlecht.

:/

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1696
Registriert: 17.06.2006
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Hans H. » So 7. Mai 2017, 21:07

"Clickbait" :roll: Ja, sag bloß nicht auf Deutsch, was Du auch in Englisch ausdrücken kannst!

Was man alles auch in Deutsch ausdrücken könnte, s. hier ( :lol: ):
viewtopic.php?f=24&t=2251&start=963

 
Beiträge: 2470
Registriert: 08.07.2009
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Eule » So 7. Mai 2017, 23:38

Hier wird, insbesondere von unserem letzten Buchstaben, viel extremer Mist gedroschen, so dass das Lesen dieses Mistes schon viel Schmerzen bereitet. :evil:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3242
Registriert: 29.03.2010
Wohnort: Osterland, Sachsen, Deutschland, Europa, Erde
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 58

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von Zett » Mo 8. Mai 2017, 23:12

Aber Eule! Seit wann verfällst Du denn in die Vulgärsprache? Wir sind doch Deine höchsttrabenden, Intellektualität vorgaukelnden Ausdrucksweisen gewohnt. Hast Du das wirklich selber geschrieben oder wurde Dein Account gehackt?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 80
Registriert: 24.02.2015
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK ist FALSCH!

Beitrag von www » Di 9. Mai 2017, 23:30

Aber da FKK ein etablierter Begriff ist, ggf. sogar ein geschützter Begriff ist, wird sich über das "falsch"
oder richtig niemand großartig Gedanken machen.


Sollte man aber...

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: NackteBohne und 14 Gäste