Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 03:07

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK für Zaghafte

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 2767
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK für Zaghafte

Beitrag von guenni » Sa 18. Jul 2015, 22:32

Zett hat geschrieben:Das ist hier ein ganz heißes Eisen. Bei den meisten Männern beginnt Sex erst beim Akt und hört dort auch gleich wieder auf. Also alles Prickelnde - wie z.B. der Nervenkitzel, nackt an verbotener Stelle zu sein - wird da strikt als nichtsexuell gewertet. Ist halt so ein primitives Schema auf das viele Menschen - und bevorzugt Männer - abfahren.


das ist kein heisses, sondern ein sehr individuelles eisen.
woher weisst du wann bei den meisten männern der sex beginnt und aufhört?
wieso soll nacktsein an "verbotener" stelle etwas sexuelles sein? an erlaubter stelle dann wieder nicht?

 
Beiträge: 826
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Rieden

Re: FKK für Zaghafte

Beitrag von riedfritz » So 19. Jul 2015, 08:32

Zett hat geschrieben:Bei den meisten Männern beginnt Sex erst beim Akt und hört dort auch gleich wieder auf. Also alles Prickelnde - wie z.B. der Nervenkitzel, nackt an verbotener Stelle zu sein - wird da strikt als nichtsexuell gewertet.
Woher willst Du das denn wissen? Man sollte nie von sich auf andere schließen!


Viele Grüße,

Fritz

 

Re: FKK für Zaghafte

Beitrag von Hordövre » Mi 30. Sep 2015, 09:28

Deswegen hat dein Vorredner wohl auch geschrieben, es wäre individuel ;) und nicht allgemein.

Vorherige

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste