Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 15:22

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Gibt es in der Traunsee (A) Umgebung Nacktwanderwege ?

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.05.2011

Gibt es in der Traunsee (A) Umgebung Nacktwanderwege ?

Beitrag von miwe » Mi 1. Jul 2015, 19:59

Hallo,
hab da mal ne dringende frage.
Wir fahren übers Wochenende zum Traunsee nach Traunkirchen, bei Gmunden in Österreich.

Gibt es dort in der näheren Umgebung einen Nacktwanderweg ?

Oder wie verhält es sich in Österreich wenn Mann (Nackt) mit seiner Frau und seinem 11 Jährigen Sohn ( beide Bekleidet) nackt wandert.

Strafen, ansehen usw.

Danke für etwaige Auskünfte.

Bis denn

Micha

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1660
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re:

Beitrag von Fkk-Igel » Do 15. Okt 2015, 10:23

offiziell nicht

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1036
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Kanton AR
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: Gibt es in der Traunsee (A) Umgebung Nacktwanderwege

Beitrag von Puistola » Do 15. Okt 2015, 10:47

Wie schätzt Du das Ansehen eines nackten Mannes mit bekleideter Familie
bei euch zuhause ein?
Nich anders wird das auch in Traunkirchen sein.

Über die Rechtslage bezüglich Nacktheit in der Öffentlichkeit in Österreich
weiss ich, dass es keinen Strafgesetz-§ gibt, der das verbieten oder
Einschränken würde, also ähnlich wie in Deutschland, der Schweiz und
den meisten europäischen Ländern.
Einen derartig absurden Gummi-§ wie den deutschen OWiG§118 gibt
es auf nationaler Ebene sonst nirgends.
Bundesländer, Kantone und andere Körperschaften kochen aber
manchenorts ihr eigenes Süppchen, so z.B. Vorarlberg, dessen
Sittenpolizeigesetz zu den übleren Machwerken gehört, die von einer
Legislative geschrieben worden sind.
Soweit ich gesucht habe, gibt es hinter dem Arlberg keine derartigen
Einschränkungen, aber um die Zugänglichkeit von Gesetzestexten im
Internet scheint es in Austria noch schlechter bestellt, als in Germania.

Am besten, Du recherchierst selbst mal für das betreffende Bundesland.

Ein Hinweis aus der Praxis:
Die NEWT-Wanderungen von Richinude sind seit vielen Jahren ohne
Probleme abgelaufen, auch bei Polizeikontakten gab es keine
Schwierigkeiten. Das betrifft wohl die Länder Salzburg und Tirol,
siehe die entsprechenden Berichte und Videos.

Puistola

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1740
Registriert: 17.06.2006
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Gibt es in der Traunsee (A) Umgebung Nacktwanderwege ?

Beitrag von Hans H. » So 18. Okt 2015, 12:24

Hier hatten wir schon einen Thread, der das Salzburger Land betraf:
viewtopic.php?f=9&t=3880
Aus den Kommentaren von dort (aus Österreich) war zu verstehen: ok, solange man weit genug außerhalb ist und auf andere Wanderer Rücksicht nimmt.


Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Campingliesel, Google [Bot] und 8 Gäste