Seite 1 von 4

FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 18:50
von Halbhamburger
Hier gibt es doch sicherlich FKK'ler die auch einen Hund haben?! Was habt Ihr denn so für Erfahrungen gemacht? Wir wollten beispielsweise Camping machen und haben festgestellt das es sehr schwierig ist FKK, Camping und Hund unter einem Hut zu bringen! Erst letztens mussten wir wieder etliche Kilometer zurücklegen bis wir mit Hund an den Strand kamen! Der Hundestrand war nur wenige Meter breit! Nun ja was soll man dazu sagen! Mittlerweile haben wir festgestellt das man im Osten bessere Möglichkeiten hat!

FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 20:07
von Fkk-Igel
:evil: Am Feringasee gilt zum Glück in der Badesaison ein ausnahmsloses Hundeverbot :D

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 21:08
von Tim007
Igel, eine andere Antwort habe ich von Dir nicht erwartet.
Seltsam, doch es passt.

Wir verreisen immer mit Hund, Halbhamburger.
Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter:

http://www.dfk.org/fkk/index.php/starts ... b-mit-hund

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 21:31
von guenni
grundsätzlich sollte auch fkk mit hunden kein problem sein, dazu gehört aber, dass die nichthundebesitzer sich nicht belästigt fühlen müssen.
doch ganau das habe ich mehrfach erlebt. beispiel: hunde sprangen über meine decke, sand flog in meine dose mit essen. "die hund spielen ja nur", eine entschuldigung? fehlanzeige!

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2015, 22:14
von nordnackt
Binde das Tier an, sammle die Haufen ein und die Probleme reduzieren sich erheblich. 8-)

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 05:56
von BeateZ
Halbhamburger hat geschrieben:Der Hundestrand war nur wenige Meter breit! Nun ja was soll man dazu sagen!
Zu schmal? Wie breit ist denn Euer Hund?

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 09:41
von Halbhamburger
BeateZ hat geschrieben:
Halbhamburger hat geschrieben:Der Hundestrand war nur wenige Meter breit! Nun ja was soll man dazu sagen!
Zu schmal? Wie breit ist denn Euer Hund?

Lach! Der Hund ist klein und schmal!

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 09:44
von Halbhamburger
nordnackt hat geschrieben:Binde das Tier an, sammle die Haufen ein und die Probleme reduzieren sich erheblich. 8-)

Sorry aber wir achten auf unseren Hund..haben immer Beutel mit! Warum sollen wir von anderen Hunden die Haufen beseitigen?!

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 09:51
von Halbhamburger
Tim007 hat geschrieben:Igel, eine andere Antwort habe ich von Dir nicht erwartet.
Seltsam, doch es passt.

Wir verreisen immer mit Hund, Halbhamburger.
Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter:

http://www.dfk.org/fkk/index.php/starts ... b-mit-hund

Danke für den Link!:-) Den kennen wir auch schon! Na ja wie gesagt..es wird halt Hundebesitzern immer schwerer gemacht..entdecken selbst heute wieder..es gibt immer mehr Hundeverbotsschilder! :-(

Re: FKK mit Hund

BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 09:52
von Halbhamburger
Fkk-Igel hat geschrieben::evil: Am Feringasee gilt zum Glück in der Badesaison ein ausnahmsloses Hundeverbot :D

Kein Kommentar!