Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 10:53

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Wie entstanden eure FKK Freunde

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Campingliesel » Mi 7. Nov 2018, 21:06

ostfriesenpaar hat geschrieben:
Campingliesel hat geschrieben:Auch am Brombachsee gab es während der Bauzeit einige solcher Baggerlöcher, wo sich inoffiziell auch FKKler einfanden.

Schau mal! Ich konnte einen Beitrag von dir mit kleinen Änderungen kopieren, um die passende Antwort zu haben, die mir nach dem Lesen sofort eingefallen ist.

Campingliesel hat geschrieben: ich habe den Eindruck, daß Du außer diesem relativ schmalen Bereich zwischen deinem Wohnort, wo es einige Tümpel gibt oder gab, ... ... ....... nicht recht viel mehr kennst.
:D


Ja und? was beweist das? Auch wenn es einzelne solche Geheimtipps gab, war es trotzdem noch lange nicht so gang und gäbe an fast jedem Gewässer wie das heute ist. Dieses Baggerloch am Brombachsee verschwand natürlich auch bald wieder, aber stattdessen gibt es eben seit 2005 einen offiziellen FKK-Strand und noch einen inoffiziellen am Großen Bombachsee, der aber vor allem mit dem Auto kaum zugänglich ist. Da muß man dann schon ein gutes Stück laufen, oder einfacher mit dem Rad fahren.
Am Altmühlsee war auch schon öfter von einer kleinen Insel die Rede, wo sich mal FKKler getroffen haben sollen. Aber ich habe da noch nie welche gesehen. Etwas dauerhaftes war das wohl nicht.

Wenn ich schreibe bzw in Wikipedia steht, daß es bis in die 80er fast nur in Vereinen möglich war, (wohl eben außer an den Küsten und im dahinterliegenden Bereich) dann sind eben offizielle Möglichkeiten gemeint und nicht irgendwelche Geheimtipps, die oft genauso schnell wieder verschwunden sein können, wie sie mal kurzfristig genutzt wurden. Sehr bekannt waren die jedenfalls nicht.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2406
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von ostfriesenpaar » Mi 7. Nov 2018, 21:18

Merkst du noch was?

 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Campingliesel » Mi 7. Nov 2018, 21:51

ostfriesenpaar hat geschrieben:Merkst du noch was?


Ja, ich merke, daß Dir keine vernünftigen Argumente mehr einfallen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2406
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von ostfriesenpaar » Mi 7. Nov 2018, 21:56

Nööö, wenn ich so etwas lese, fällt mir wirklich nix mehr ein.
Ist das auch von Wikipedia oder vom ADAC? :

"
FKKler sein heißt doch nicht, daß man völlig enthaltsam und sexlos leben muß.
Und natürlich kann man auch am FKK-Strand jemand kennenlernen, der einem gefällt, auch körperlich, aber das muß ja noch lange nicht bedeuten, daß man gleich an Ort und Stelle sexuell loslegt. Soweit kann sich jeder beherrschen und sich erst mal persönlich kennenlernen, ohne auf das körperliche zu achten. Alles andere ist dann privat.
Ich habe das auch selbst erlebt. Und da ist überhaupt nichts passiert, selbst wenn wir Gelegenheiten dazu gehabt hätten. Man muß halt auch mal seinen Verstand gebrauchen und nicht nur die Sexgier walten lassen. Bloß weil man nackt ist, schaltet das den Verstand nicht aus.
Aber wer natürlich mit der Vorstellung auf einen FKK-Platz geht, daß da jeder nur zum Sex dort sei, reagiert dann auch so. Sex beginnt immer noch im Kopf und nicht im Schwanz!"

 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Campingliesel » Mi 7. Nov 2018, 22:35

ostfriesenpaar hat geschrieben:Nööö, wenn ich so etwas lese, fällt mir wirklich nix mehr ein.
Ist das auch von Wikipedia oder vom ADAC? :

"
FKKler sein heißt doch nicht, daß man völlig enthaltsam und sexlos leben muß.
Und natürlich kann man auch am FKK-Strand jemand kennenlernen, der einem gefällt, auch körperlich, aber das muß ja noch lange nicht bedeuten, daß man gleich an Ort und Stelle sexuell loslegt. Soweit kann sich jeder beherrschen und sich erst mal persönlich kennenlernen, ohne auf das körperliche zu achten. Alles andere ist dann privat.
Ich habe das auch selbst erlebt. Und da ist überhaupt nichts passiert, selbst wenn wir Gelegenheiten dazu gehabt hätten. Man muß halt auch mal seinen Verstand gebrauchen und nicht nur die Sexgier walten lassen. Bloß weil man nackt ist, schaltet das den Verstand nicht aus.
Aber wer natürlich mit der Vorstellung auf einen FKK-Platz geht, daß da jeder nur zum Sex dort sei, reagiert dann auch so. Sex beginnt immer noch im Kopf und nicht im Schwanz!"


Macht nix, wenn Dir dazu nichts mehr einfällt. Dann belasse es eben einfach dabei!

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3289
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Aria » Fr 9. Nov 2018, 11:18

ostfriesenpaar hat geschrieben:Nööö, wenn ich so etwas lese, fällt mir wirklich nix mehr ein.
Ist das auch von Wikipedia oder vom ADAC?
Wie lange wirst du noch an dieser ADAC-Sache herumreiten, die Campingliesel vor über einem Jahr erwähnte? Echt armselig sowas.

 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Campingliesel » Fr 9. Nov 2018, 11:49

Aria hat geschrieben:
ostfriesenpaar hat geschrieben:Nööö, wenn ich so etwas lese, fällt mir wirklich nix mehr ein.
Ist das auch von Wikipedia oder vom ADAC?
Wie lange wirst du noch an dieser ADAC-Sache herumreiten, die Campingliesel vor über einem Jahr erwähnte? Echt armselig sowas.


Vor allem, weil dieses jetzige Thema mit dem Inhalt des ADAC-Buches absolut nichts zu tun hatte.
Und was Wikipedia angeht, ist das absolut nicht falsch, was da über FKK drinsteht. Es paßt nur leider nicht in den Kram von manchen Leuten.

 
Beiträge: 201
Registriert: 31.10.2017
Wohnort: nähe Schwerin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Werner76 » Fr 9. Nov 2018, 19:09

Campingliesel hat geschrieben:
Aria hat geschrieben:
ostfriesenpaar hat geschrieben:Nööö, wenn ich so etwas lese, fällt mir wirklich nix mehr ein.
Ist das auch von Wikipedia oder vom ADAC?
Wie lange wirst du noch an dieser ADAC-Sache herumreiten, die Campingliesel vor über einem Jahr erwähnte? Echt armselig sowas.


Vor allem, weil dieses jetzige Thema mit dem Inhalt des ADAC-Buches absolut nichts zu tun hatte.
Und was Wikipedia angeht, ist das absolut nicht falsch, was da über FKK drinsteht. Es paßt nur leider nicht in den Kram von manchen Leuten.


ADAC.... :? hat jetzt einer eine Panne?? :?

was ist hier los?

 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Campingliesel » Fr 9. Nov 2018, 19:58

@ Werner76: Falls Dir das noch nicht bekannt sein sollte: ADAC ist nicht nur für Pannen zuständig, oder für Sachen, die mit dem Auto zu tun haben, sondern es gibt da noch viele andere Sachbücher, die mit Geschichte, mit der Entstehung der Erde, und mit allen Ländern der Welt zu tun haben und auch mit der gesamten Geschichte der Menschheit.

 
Beiträge: 201
Registriert: 31.10.2017
Wohnort: nähe Schwerin
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 42

Re: Wie entstanden eure FKK Freunde

Beitrag von Werner76 » Sa 10. Nov 2018, 15:07

Campingliesel hat geschrieben:@ Werner76: Falls Dir das noch nicht bekannt sein sollte: ADAC ist nicht nur für Pannen zuständig, oder für Sachen, die mit dem Auto zu tun haben, sondern es gibt da noch viele andere Sachbücher, die mit Geschichte, mit der Entstehung der Erde, und mit allen Ländern der Welt zu tun haben und auch mit der gesamten Geschichte der Menschheit.


Und was hat der ADAC mit dem Threadthema :"Wie entstanden eure FKK Freunde" zu tun?

P.s.: Ahh der Pannenhelfer von damals ist der FKK Freund von Heute..... Entschuldigung..... ich werde nochmal zurück Blättern und nach den Zusammenhang suchen :?

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste