Aktuelle Zeit: Sa 15. Dez 2018, 10:33

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Nackt und ungeschminkt.

Alles rund um das Thema FKK
 
Beiträge: 4003
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Campingliesel » Di 13. Nov 2018, 21:45

guenni hat geschrieben:@aria,
ich bewundere deinen (zeit-) und argumentationsaufwand, den du in der diskussion mit liesel widmest. deine argumentation ist so richtig wie ggü. liesel sinnlos.
ich schrieb an anderer stelle zu ihr: "ich akzeptiere deinen denkhorizont und gut ist's".
eine wertung habe ich mir verkniffen.


Es gibt eben Menschen, die nicht nur alles anzweifeln, was ich sage, ohne Gegenargumente zu haben, wie Du z.B. sondern die auch noch wirklilch was zu sagen haben. Auch wenn Aria und ich unterschiedliche Meinungen haben.

Aber wirklich SINN-los ist nur das, was du schreibst, nämlich völlig ohne Inhalt und Argumente.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2406
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von ostfriesenpaar » Di 13. Nov 2018, 22:01

Campingliesel hat geschrieben:Aber wirklich SINN-los ist nur das, was du schreibst, nämlich völlig ohne Inhalt und Argumente.
Nun weißt du bescheid, guenni.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Seelöwe » Di 13. Nov 2018, 22:05

Ja, Guenni, so langsam sollte mal eine klare Wertung erfolgen...
Ich jedenfalls habe längst ein klares Bild...
Grüße vom Seelöwen

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2769
Registriert: 24.07.2009
Wohnort: Westsachsen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von guenni » Di 13. Nov 2018, 22:34

danke ostfriesenpaar und seelöwe. selbst wenn ich liesels denkhorizont (ich werte ihn nicht) akzeptiere, kann sie es nicht lassen.
werten kann jeder für sich...
seien wir, trotz allem, nicht unhöflich.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3289
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Aria » Di 13. Nov 2018, 23:03

Nur zur eurer Information: Ich habe das nicht nur für Liesel geschrieben, sondern vor allem für mich. Ich wollte einfach zusammentragen, an was ich mich aus den unzähligen Forum-Diskussionen über dieses Thema noch erinnerte. Auch dass Zett uns alle mehrmals aufgefordert hat, ihm Alternativen zu seiner These aufzuzeigen, derzeitige Intimrasurmode käme ausschließlich vom Konsum der Pornos, war für mich eine Motivation. Ich habe nun geliefert, was er und Liesel gefordert haben, aber wie es ausschaut, hat das zumindest bei Liesel nichts gebracht. Warten wir’s ab, was Zett sagt.

 
Beiträge: 1641
Registriert: 28.11.2005
Wohnort: Bremen

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Tim007 » Di 13. Nov 2018, 23:13

Aria, was machen die paar Härchen im Schrittbereich so interessant für Dich?

Seit Wochen grübele ich nächtelang, ob es etwas Unwichtigeres gibt.
Abgesehen von Seehofers Eisenbahnkeller ist mir nichts eingefallen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von hajo » Mi 14. Nov 2018, 01:56

Tim007 hat geschrieben:Aria, was machen die paar Härchen im Schrittbereich so interessant für Dich?

Berechtigte Frage.

Schließlich hat sie ja damit angefangen, in diesem Faden...

:roll:

 
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010
Wohnort: Altbayern

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Kantianer » Mi 14. Nov 2018, 06:56

Ketzerische Frage, wie verhält es sich mit gefärbtem oder getöntem Kopfhaar? Das ist doch ebenfalls eine Veränderung des natürlichen Aussehens.

Warun fokussiert man sich so auf andere Erscheinungen oder Körperteile?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2157
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von hajo » Mi 14. Nov 2018, 07:03

... liegt am Pornokonsum...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 649
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: Nackt und ungeschminkt.

Beitrag von Seelöwe » Mi 14. Nov 2018, 08:02

Ach ja, auch da sollen ja die Darstellerinnen häufig gefärbtes Kopfhaar haben, also ist die Ursache zum häufigerem Haarefärben seit den 90ern eindeuig bewiesen.
[/ironie]
Grüße vom Seelöwen

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste