Aktuelle Zeit: Mi 19. Sep 2018, 14:45

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Alles rund um das Thema FKK
Benutzeravatar
 
Beiträge: 182
Registriert: 19.10.2011
Wohnort: Leipzig

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von admin5 » So 10. Jun 2018, 20:18

Nur zur Sicherheit: Deine angegebenen Koordinaten kommen mitten im Wald, direkt in der Nähe von Rägelin 'raus (hinter den Überresten einer Bebauung), die Anfahrsbeschreibung schickt mich aber zum Parkplatz 'Sielmans Naturlandschaft Kyritz-Ruppiner Heide' und dafür wären die Koordinaten dann

53°02'17.7"N 12°39'59.0"E
N 53° 02.296 E 12° 39.984
N 53.038260, E 12.666392

oder auch direkt auf der Google-Karte.

Gruß
Erik

 
Beiträge: 20
Registriert: 16.05.2018
Wohnort: Pritzwalk
Geschlecht: Paar
Alter: 62

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Pritzwalker » Di 12. Jun 2018, 19:18

Danke das du die Koordinaten schon hast, war heute auch noch mal da und deine sind Perfekt, genau die Kyritzer-Ruppiner Heide Ort befindet sich der Wanderweg Anfang. Danke Erik dafür, Freue mich Dich da auch zu begrüßen, und Dich dort zu sehen am 11.8.2018

 
Beiträge: 20
Registriert: 16.05.2018
Wohnort: Pritzwalk
Geschlecht: Paar
Alter: 62

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Pritzwalker » Di 12. Jun 2018, 19:21

gerherpri hat geschrieben:Ich freue mich, dass es auch nun in meiner Region endlich einen Nacktwanderweg geben wird. Wenn es meine Zeit erlaubt, dann werde ich auch am 11.08. bei der Eröffnung dabei sein.
Auf weitere Informationen bin ich gespannt.
Liebe Grüße gerherpri


Es ist die Vorbereitung auf denn 3. Naturistenweg, die Verantwortlichen wollen sehen ob auch einige davon gebrauch machen, ich hoffe es kommen ganz ganz viele Naturisten mit an dem Tag

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1696
Registriert: 17.06.2006
Wohnort: Hessen
Geschlecht: Männlich ♂

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Hans H. » Fr 15. Jun 2018, 15:01

Das ist alles nicht so ganz einfach zu finden: Diese Koordinaten werden zuerst einmal in Google Maps nicht gefunden, wenn man nicht zufällig weiß, dass Statt dem O ein E eingetragen werden muss. Nur das weiß erfahrungsgemäß nicht jeder. Nach Kopieren in die Suchzeile und Ersatz des O gegen E funktioniert es und man landet in Temnitzquell-Rägelin.
Die Beschreibung von dort weiter ist auch nicht leicht zu finden, weil diese Ortsnamen erst bei sehr starker Vergrößerung in Google Maps eingeblendet werden. Aber bei der Vergrößerungsstufe mit insgesamt 3 Km vom linken zum rechten Monitorrand etwas zu finden ist nicht so einfach. Nun ja, jetzt habe ich die Orte nach einiger Suche gefunden und gebe hier mal Koordinaten an, die man in die Suchzeile in Google Maps hineinkopieren kann:
Pfalzheim: 53.0336, 12.668
Der Parkplatz in Sielmanns Naturlandschaft Kyritz-Ruppiner Heide: 53.0384, 12.6662
Der Sielmann-Hügel: 53.0488, 12.6671 (Name nur bei der größten Vergrößerung in G.-Maps eingeblendet, bei mir dann 300 m von Bildschirmrand zu Bildschirmrand, aber mit Klick auf das Symbol wird ein Foto angezeigt, das schon mal einen schönen Eindruck von der Gegend macht.)
Neu Glienicke: 53.0595, 12.7314

Was sind das denn für längliche Gebäude im Wald nördlich von Neu Glienicke in 7 Gruppen von 4-6 solchen Häusern? Sind das Kasernen? Ähnliche findet man ja auch noch nordöstlich von Temnitzquell-Rägelin in 4 Gruppen von 6 langen Gebäuden. Das ist schon recht auffällig im Satellitenbild.

---> Nachtrag: jetzt sehe ich zu spät, dass es bereits eine Korrekturmeldung zu den Koordinaten gegeben hatte. Da war ich unbemerkt noch nicht auf der letzten Seite des Threads.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1845
Registriert: 19.11.2002
Wohnort: Paderborn
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Nie
Alter: 68

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von hajo » Fr 15. Jun 2018, 15:38

Hans H. hat geschrieben:Was sind das denn für längliche Gebäude im Wald nördlich von Neu Glienicke in 7 Gruppen von 4-6 solchen Häusern?
Siehe hier...

 
Beiträge: 34
Registriert: 15.04.2013
Wohnort: Hennigsdorf
Geschlecht: Männlich ♂

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von peter43 » So 17. Jun 2018, 14:57

Hab gestern und heute früh eine Wanderung in der Kyritz-Ruppiner Heide unternommen. Start und Ziel war jeweils der Parkplatz bei Pfalzheim. Die Wege sind gut zu laufen - teilweise viel loser Sand - als wäre man am Ostseestrand. Viele freie Flächen ohne Schatten spendende Bäume (gestrige Tour ca. 14 km). Mehrere Rastplätze laden zum Verweilen ein und mit ein bisschen Glück kann man auch die Tierwelt beobachten.
Die heutige (ca. 13 km) ging Richtung Neuglienicke kreuz und quer durch dem Wald - allerdings ohne Möglichkeiten zum Rasten.
Ein großen Problem bei der Anreise ist die gesperrte Ortsdurchfahrt Rägelin und das sieht nicht danach aus das die bald fertig werden (eine Ein- / bzw. Durchfahrt ist nur für Anlieger möglich).
Im Moment ist die Zufahrt nur von Neuruppin kommend, vorbei am Tierpark Kunsterspring Richtung Gühlen-Glienicke bzw aus Richtung Wittstock, Dorf Zechlin, Kunkelberg, Wallnitz, Gühlen-Glienkicke und dann den Abzweig nach Frankendorf nehmen, durch Frankendorf durch Richtung Rägelin und ca. 200 m vor dem Ortseingang rechts abbiegen und dann immer gerade aus bis zum Parkplatz :D .
Sollten sich Verbesserungen der Verkehrslage ergeben werden diese mitgeteilt. Mal sehen wie die Streckenführung aussehen wird - denn man bewegt sich immer hart am ehemaligem Truppenübungsplatz - militärischem Sperrgebiet.
Ein paar Fotos über den folgenden Link - ich hoffe der Link funktioniert.
https://www.facebook.com/groups/318989411619031/
Falls nicht nach - Freunde des FKK Nudic Walking in Germany - suchen

 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Ostprignitz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Gunther » So 1. Jul 2018, 22:56

Pritzwalker hat geschrieben:
Pritzwalker hat geschrieben:So nun ist die Sache klar und kann wie auch im Natury- Kalender Bekannt gegeben wurde, auch hier der Termin gesagt werden.
Probelauf, für den 3. Nacktwanderweg ist am 11.08.2018.
Treffpunkt ist 10 Uhr in Schweinrich, am Camperplatz, von da, gehen wir dann etwa 24 KM durch die Wittstocker Ruppiner Heide, und hinterher Keren wir ein und überlegen ob das auch der richtige Weg ist und wird.
Ende September möchte der Ausschuss von uns grünes Licht haben, um Schutzhütten und Bänke zu Bauen, auch die Wegführung auszuschildern dann.


Ort hat sich geändert


Eine bessere Gegend hättet Ihr nicht für einen Nacktwanderweg können. Der Wald dort ist so groß. Vor 2 Jahren habe ich dort Wanderungen von 17 Km unternommen und niemanden unterwegs getroffen. Am 11.08.2018 bin ich aber leider nicht da.

Gunther

 
Beiträge: 4
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Ostprignitz
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 54

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Gunther » So 1. Jul 2018, 23:22

Pritzwalker hat geschrieben:
Pritzwalker hat geschrieben:Zur Übernacht werde ich alle auch noch mal eine Mittelung schicken, damit Ihr es einfacher habt ein Hotel zu finden.

Bernd und Petra Schaffrath


Übernachtungen sind an folgenden Orten möglich, bitte im Internet selber schauen
Netzeband, Katerbow ,Walsleben

20 km weg
Neustadt/Dosse, Wusterhausen/Dosse,SchlossBandikow, und Umkreis Kyritz , ist alles auch gut mit PKW erreichbar


In Wittstock/Dosse gibt es auch Hotels und Fremdenzimmer. Bis Schweinrich zum Campingplatz sind es dann nur noch 12 Km. In etwa 10 Km Entfernung von Schweinrich liegt z.B. Flecken Zechlin. Dort gibt es auch Ferienwohnungen. In der Ortschaft Scharfenberg (gehört zu Wittstock/D) gibt es z.B. die Pension Sonnenwald, die auch über eine großzügige Sauna verfügt (https://www.pension-sonnenwald.de/), und den Scharfenberger Krug. In fast allen Ortschaften in und um Wittstock/D gibt es genügemnd Möglichkeiten. Man muß also nicht nach Neustadt/Dosse oder Wusterhausen.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.03.2018
Wohnort: bei Hannover
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 56

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von drum1608 » Mo 2. Jul 2018, 18:43

Ich habe da einen netten FKK-Campingplatz gefunden, zumindest was ich Online darüber gelesen und gesehen habe, "Ferienidyll am Rätzsee" - Camping bei Motte... Ich werde mich da für mehrere Tage einnisten. Bis zum Wanderparkplatz sind es 41 Autominuten nach Goolge
http://ferienidyll-am-raetzsee.de/

Benutzeravatar
 
Beiträge: 520
Registriert: 20.04.2013
Wohnort: Schlicktown
Geschlecht: Männlich ♂

Re: 3. Nacktwanderweg, in Brandenburg kommt

Beitrag von Ostfriesenjunge » So 8. Jul 2018, 19:35

Moin,

das hört sich ja alles interessant an. Da wäre ich dabei, wenn das beruflich klappt - von der Zeit her. Ich muß leider manchmal auch am Wochenende arbeiten. Ich hoffe, es ist auch eine spontane Meldung noch einige Tage vorher möglich.

Wie lange würde die Wanderung etwa dauern? 5 Stunden? Dann Kaffee trinken etc. im Lokal?

Gruß
Willi

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste