Aktuelle Zeit: Mi 14. Nov 2018, 16:44

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Fragen, Informationen und Tipps zu FKK-Vereinen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 608
Registriert: 07.06.2015
Wohnort: Nähe Osnabrück
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: Ja, auf Anfrage
Alter: 64

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Seelöwe » Di 15. Mai 2018, 16:49

@CL
Dein offensichtlich (aber nicht als solcher gekennzeichneter) zitierter Text ist ohne Quellenagabe, das ist eine klare Verletzung des Urheberrechts!
Auch wenn man durch recherchieren herausbekommt, das es nur aus Wikipedia ist...
Und mit dem Thema hier hat das überhaupt nichts zu tun!
Dein dauerndes „in Süddeutschland ist alles besser“-Geschreibe ist völlig daneben, andere haben genau das Gegenteil beschrieben in diesem Thread hier.
Grüße vom Seelöwen

 
Beiträge: 3802
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Campingliesel » Di 15. Mai 2018, 16:57

krstofnrw hat geschrieben:Der von Dir, Campingliesel, gepriesene "gesunde Menschenverstand" variiert stark von einer Epoche zur anderen und ist - gerade wenn es um die Verurteilung und den Ausschluss von Menschen geht - leider keine sehr verlässliche Instanz.


Naja, ich rede ja nicht vom 19. Jhdt oder vorher, sondern in unserer Zeitepoche, in der wir alle leben. Und natürlich be- und verurteilt man Menschen leicht und schnell falsch, wenn man eben keinen gesunden Menschenverstand hat. Dazu gehört auch eine gute Portion Menschenkenntnis und nicht die Sichtweise, daß man nur immer von sich auf andere schließt. Also wegen einer schlechten Erfahrung gleich alles und jeden über einen Kamm schert, was damit auch nur scheinbar zu tun hat.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3198
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Aria » Di 15. Mai 2018, 19:58

kristofnrw hat geschrieben:Der von Dir, Campingliesel, gepriesene "gesunde Menschenverstand" variiert stark von einer Epoche zur anderen und ist - gerade wenn es um die Verurteilung und den Ausschluss von Menschen geht - leider keine sehr verlässliche Instanz.
Bild

 
Beiträge: 789
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Rieden

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von riedfritz » Sa 19. Mai 2018, 13:03

Herr K. aus B hat geschrieben: Damit wurde der fränkische Staat zunehmend auf eine weltliche Verwaltung gestützt,
Wie kommst du drauf, daß dieser "fränkische Staat" das Franken in Bayern ist? ( 13. Jahrehundert ) Ein bisschen mehr Geschichtskenntnis hätte ich dir schon zugetraut!

Viele Grüße,

Fritz

 
Beiträge: 3802
Registriert: 01.09.2005
Wohnort: Gunzenhausen
Geschlecht: Weiblich ♀
Alter: 59

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Campingliesel » Sa 19. Mai 2018, 15:50

riedfritz hat geschrieben:
Herr K. aus B hat geschrieben: Damit wurde der fränkische Staat zunehmend auf eine weltliche Verwaltung gestützt,
Wie kommst du drauf, daß dieser "fränkische Staat" das Franken in Bayern ist? ( 13. Jahrehundert ) Ein bisschen mehr Geschichtskenntnis hätte ich dir schon zugetraut!

Viele Grüße,

Fritz


Dies ist mal wieder ein typisches Beispiel von einem Zitat, wo kein Mensch weiß, aus welchem Beitrag der stammt, in welchem Zusammenhang der war und was man nun damit anfangen soll. Genau deshalb zitiere ich lieber ganze Beiträge und nicht nur einen Satz.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 169
Registriert: 21.05.2011
Wohnort: links vom Rhein
Geschlecht: Männlich ♂

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von kristofnrw » Sa 19. Mai 2018, 15:54

riedfritz hat geschrieben:
Herr K. aus B hat geschrieben: Damit wurde der fränkische Staat zunehmend auf eine weltliche Verwaltung gestützt,
Wie kommst du drauf, daß dieser "fränkische Staat" das Franken in Bayern ist? ( 13. Jahrehundert ) Ein bisschen mehr Geschichtskenntnis hätte ich dir schon zugetraut! Viele Grüße, Fritz
Genau. Und außerdem geht es in diesem Thread nicht um die Neuordung des "fränkischen Staates" oder des HRR-Beamtentums, sondern um die Verordnungen moderner FKK-Vereine.

 
Beiträge: 227
Registriert: 07.12.2011

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Herr K. aus B. » Sa 19. Mai 2018, 18:15

riedfritz hat geschrieben:
Herr K. aus B hat geschrieben: Damit wurde der fränkische Staat zunehmend auf eine weltliche Verwaltung gestützt,
Wie kommst du drauf, daß dieser "fränkische Staat" das Franken in Bayern ist? ( 13. Jahrehundert ) Ein bisschen mehr Geschichtskenntnis hätte ich dir schon zugetraut!

Viele Grüße,

Fritz


Du hast aber schon gesehen das dies von Wikipedia kommt oder? Änder es doch einfach da wenn es falsch ist. Der Link zum Artikel steht weiter oben. Kann ja jeder wie er möchte. Darüber hinaus schließe ich mich meinen beiden Vorrednern an beim Thema zu bleiben. Im übrigen sehe ich die Aussage, dass das Beamtentum keine preußische Erfindung ist als nicht entkräftet auch wenn der fränkische Staat nicht das Franken in Bayern ist oder sagte ich das irgendwo? Ich glaube du vermischt da was ganz heftig ...

 
Beiträge: 789
Registriert: 17.03.2008
Wohnort: Rieden

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von riedfritz » Sa 19. Mai 2018, 20:10

Campingliesel hat geschrieben:Dies ist mal wieder ein typisches Beispiel von einem Zitat, wo kein Mensch weiß, aus welchem Beitrag der stammt, i
Wenn man sich nicht die Mühe machen will, die Argumente ein oder zwei Seiten vorher zu lesen, sollte man einfach nicht mitdiskutieren!

Viele Grüße,

fritz

Benutzeravatar
 
Beiträge: 1036
Registriert: 16.10.2007
Wohnort: Kanton AR
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 65

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von Puistola » Sa 19. Mai 2018, 20:16

In anderen Foren erscheint bei jedem Zitat ein Link-Icon,
das auf den zitierten Beitrag führt.
Sehr hilfreich, und man kann das Zitat bis auf wenige Wörter kürzen,
weil ja der Zusammenhang jederzeit greifbar ist.

Ob gewisse konfuse Userinnen das korrekt anwenden könnten,
ist dann wieder eine andere Frage.

Wär doch was, lieber Horst!

Puistola

Benutzeravatar
 
Beiträge: 800
Registriert: 12.04.2009
Wohnort: Tief im Westen, ganz weit links
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: FKK Verein - abgelehnt weil ich Single bin.

Beitrag von skyfire » Mo 21. Mai 2018, 14:15

Campingliesel hat geschrieben:... Und natürlich be- und verurteilt man Menschen leicht und schnell falsch, wenn man eben keinen gesunden Menschenverstand hat. Dazu gehört auch eine gute Portion Menschenkenntnis und nicht die Sichtweise, daß man nur immer von sich auf andere schließt. Also wegen einer schlechten Erfahrung gleich alles und jeden über einen Kamm schert, was damit auch nur scheinbar zu tun hat.


Oh Liesel... si tacuisses...
Schaff dir doch einfach mal nen Spiegel an.
Den an der Wand, nicht den von Kiosk.

Vorherige

Zurück zu FKK Vereine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast