Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 17:31

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Fördermitgliedschaft im DFK e.V.?

Fragen, Informationen und Tipps zu FKK-Vereinen
Benutzeravatar
 
Beiträge: 1891
Registriert: 22.08.2014
Wohnort: München
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 44

Fördermitgliedschaft im DFK e.V.?

Beitrag von Fkk-Igel » So 11. Okt 2015, 21:37

Ich habe meine Fördermitgliedschaft wieder beendet. Einen konkreten Nutzen hatte ich nicht.

 
Beiträge: 71
Registriert: 05.04.2016
Wohnort: Kaiserslautern
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 38

Re: Fördermitgliedschaft im DFK e.V.?

Beitrag von Holli123 » Di 5. Apr 2016, 19:03

Oh Mann, wird man als Single Mann da erwas argwöhnisch behandelt? Bzw. geht man direkt davon aus, dass man ein spanner oder sowas ist? Ich bin neu in dem Thema und genau das wöre das was mir peinlich wäre.

 
Beiträge: 1
Registriert: 14.07.2020
Wohnort: St. Pauli
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 43

Re: Fördermitgliedschaft im DFK e.V.?

Beitrag von Wuerzbhoy » Di 14. Jul 2020, 09:55

Moin!

Bin neu hier. Kurz meine Gedanken zu dem Thema:
Als ich (Single, damals ca. 35) das erste mal auf einen FKK-Campingplatz wollte (spontan, wie ich eigentlich sehr oft reise), irgendwo in Baden-Württemberg, wurde ich abgewiesen, da ich den Ausweis nicht habe. Nunja, da dachte ich mir: Muss man sich nicht wundern über fehlenden Nachwuchs. Ich war da auch noch recht unsicher und wenn man dann noch abgewiesen wird, ist das schon Mist. (Bin aber froh, dass ich es nicht dabei belassen hab, sondern danach einfach wieder probiert. Da hab ich mich vorher aber auch informiert. War dann 1 x am Rosenfelder Strand und 1 x Camp Naturiste Le Petit Arlane (Nähe des Gorge du Verdon / Frankreich). Beides super!)
Ich kann die andere Seite aber - zum Teil - auch verstehen. Ich vermute, diese Regeln gibt es wegen bestimmter Erfahrungen.
An frei zugänglichen Gewässern, an denen - auch von Frauen alleine - FKK praktiziert wird und die Umgebung es her gibt (z.B. durch Gebüsche), gibt es ja leider durchaus auch mal unangenehme Spanner. Jedenfalls wenn ich einer guten Bekannten glauben darf (und warum sollte ich das nicht). Und das sind nun eben praktisch immer Männer. Trotzdem sollte man da keinen Generalverdacht draus machen.

Vorherige

Zurück zu FKK Vereine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste