Aktuelle Zeit: Mo 17. Dez 2018, 04:50

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Kleine Familie sucht FKK Freunde

Gemeinsam FKK machen. Hier findest Du Leute für die Freizeit, wie z. B. Sauna oder Badesee. Keine Swinger und Sex Kontakte!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 153
Registriert: 23.12.2016

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von nacktKULTUR.org » Di 23. Jan 2018, 21:17

SunPaar hat geschrieben:
SunPaar hat geschrieben:wenn du ebenfalls so wie wir Sonne magst und vieleicht Intresse hast an eine kleine Witzige Chaotische Familie die FKK auslebt dann bist du vieleicht genau richtig
Wann ist eine Familie „witzig“? Und wann „chaotisch“? Etwa dann, wenn man Adjektive groß schreibt?

Was ich immer schon mal wissen wollte: Wie kann man FKK „ausleben“? Was muss man dazu machen, dass das klappt?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2406
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von ostfriesenpaar » Di 23. Jan 2018, 22:17

Kann man diesen Müll hier nicht besser mal löschen???
"Wer will mit uns und unserer 11 jährigen Tochter in einer kleinen offenen Familie FKK erleben?"
hat doch hier nix zu suchen, oder ?

 
Beiträge: 7
Registriert: 22.01.2018
Wohnort: köln
Geschlecht: Paar

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von SunPaar » Mi 24. Jan 2018, 12:51

nacktKULTUR.org hat geschrieben:
SunPaar hat geschrieben:
SunPaar hat geschrieben:wenn du ebenfalls so wie wir Sonne magst und vieleicht Intresse hast an eine kleine Witzige Chaotische Familie die FKK auslebt dann bist du vieleicht genau richtig
Wann ist eine Familie „witzig“? Und wann „chaotisch“? Etwa dann, wenn man Adjektive groß schreibt?

Was ich immer schon mal wissen wollte: Wie kann man FKK „ausleben“? Was muss man dazu machen, dass das klappt?


Indem man wirklich FKK auch tut als man es nur groß rum pumsaut, wir erleben immer öfter das in Thermen oder Seen mit FKK bereichen genau dieses nicht mehr eintrettet wegen Kommentare wie diese hier

ostfriesenpaar hat geschrieben:Kann man diesen Müll hier nicht besser mal löschen???
"Wer will mit uns und unserer 11 jährigen Tochter in einer kleinen offenen Familie FKK erleben?"
hat doch hier nix zu suchen, oder ?


Die komplet fernab ihrer eigene Realität leben und einen Sachen unterstellen die wir so nie geschrieben haben und allgemein FKK zerstören, das echt das Musterbeispiel warum FKK ehr zurück geht als voran, weil es nun mal Menschen gibt die Verbittert und aus Frust anderen was unterstellen, ja wir sind zu 3t Nackt, und das leben wir in Urlaub und Seen aus. Das ist nun mal für uns FKK, die Sonne genießen die einen Umschlingt oder einfach mal Gesellschaftspiele spielen und das bei Nackt sein ohne irgendwelche Giftspuckende Gedanken.

Und nun auch zu euch Ostfriesenpaar, ich hoffe ihr habt ein schönes FKK Leben, habt zumindest ein schönes Profilbild, schade das ihr das uns nicht persöhnlich Real sagen würdet das wir "so ein Müll posten". Vieleicht würdet ihr uns verstehen das wir nur einfach FKK erleben, zumal wir euch dann keine Ausgedachte Sachen an Kopf werfen... Ich wünsche euch aufjedenfall euch beiden alles gute !

 
Beiträge: 1248
Registriert: 04.08.2016
Geschlecht: Männlich ♂

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von Blood Moors » Mi 24. Jan 2018, 13:23

Sieht so aus, als ob SunPaar Probleme mit der deutschen Sprache hat und sich dementsprechend schwer tut, sich verständlich auszudrücken. :? Hört sich für mich fast so an wie eine Google-Übersetzung.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 821
Registriert: 12.04.2009
Wohnort: Tief im Westen, ganz weit links
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 44

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von skyfire » Mi 24. Jan 2018, 16:20

Fühlt euch mal nicht gleich angegriffen - auch wenn das jetzt vllt gerade schwer fällt... Allerdings vermute ich auch, Blod Moors könnte recht haben... ist für euch Deutsch Fremd- oder zumindest Zweitsprache? Das ist ja nichts schlimmes, könnte aber leicht erklären, wieso manche Formulierungen anders ankommen als sie wohl gemeint sind.

Daß unsere Ostfriesen da so drauf angesprungen sind... es gab in der Vergangenheit leider eine ganze Reihe User mit ganz anderen Interessen, die ähnliche "Vorstellungen" hingelegt haben. Bei denen war das aber auch "Absicht", wobei das bei euch eben eher nach "unglücklich formuliert" aussieht, zumindest habe ich den Eindruck.

Und - klar gibt es Familien mit Kindern, die gerne nackt leben und alles mögliche miteinander unternehmen ohne irgendwelchen Hintergedanken. Und das ist auch gut so. Nur - wenn man so oft Leute eben mit diesen Hintergedanken erlebt hat (vor allem im Netz) ist man da vielleicht übersensibel. Wenn ihr von solchen Leuten bisher verschont geblieben seid - schön, hoffees bleibt so. Aber diese Sorte gibt es leider, und die können - und werden? - euer Post vermutlich als "Einladung" mißverstehen.

Bei sowas richtig zwischen den Zeilen lesen zu können ist schwierig. Fühlt euch bitte nicht angegriffen... ich denke, da hat eine eigentlich verständliche Intention das Ziel massiv verfehlt.

 
Beiträge: 7
Registriert: 22.01.2018
Wohnort: köln
Geschlecht: Paar

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von SunPaar » Mi 24. Jan 2018, 22:37

Hallo

Leider habe ich eine Lese und Rechtschreibschwäche, ich versuche es so gut wie es geht zu kompensieren aber es ist nicht ganz so einfach und nein angegriffen fühlen wir uns eigentlich garnicht. Sonst würden wir anders reagiern... Allerdings haben wir das oben so nie geschrieben, deswegen frage ich mich woher sie diesen Satz her haben :geek:
Wobei viele Rechtschreibfehler durch schnelles Tippen entstehen :/

Wir melden uns nacher noch bei allen per PM die uns angeschrieben haben. Es ist nun spät, vermutlich machen wir das Morgen früh

 
Beiträge: 39
Registriert: 18.09.2013
Wohnort: Koblenz
Geschlecht: Paar
Skype: auch

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von Westerwaldsturm » Di 30. Jan 2018, 09:45

Hallo und nackte schöne Grüße von uns beiden, einem Paar aus dem nördlichen Rheinlandpfalz, nähe Bonn.an die kleine FKK Familie aus dem Rheinland. ;)
Wünschen, das ihr hier viel Erfolg auf eurer Suche habt. wir sind auch gerne mit anderen netten Fkklern live zusammen und teilen dieses herrliche Gefühl auch mir anderen. naja , vieleicht meldet ihr euch ja mal, würden uns freuen.
also bis dahin und liebe nackige Grüße von uns beiden Nackedeis, Ingried und Ralf :)

 
Beiträge: 20
Registriert: 22.01.2018
Wohnort: Mainhausen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: timo-becker63500@gmx
Alter: 44

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von fkkler63500 » Sa 3. Feb 2018, 12:00

Es wird hier viel zu schnell von Freizeit Sheriffs über andere geurteilt. So schlecht wie andere über andere denken, kann ja nur daran liegen, daß sie so sind. Sonst würde sie das ja niemanden unterstellen.
Kehrt ihr lieber mal vor eurer eigenen Haustüre und Antwortet sachlich auf einen treed.
Hier sucht eine Familie einfach nur Anschluss, nicht mehr und nicht weniger

In diesem Sinne, allen ein schönes Wochenende
Timo

Benutzeravatar
 
Beiträge: 2406
Registriert: 29.06.2013
Wohnort: Ostfriesland
Geschlecht: Paar
Alter: 54

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von ostfriesenpaar » Sa 3. Feb 2018, 13:34

fkkler63500 hat geschrieben:So schlecht wie andere über andere denken, kann ja nur daran liegen, daß sie so sind. Sonst würde sie das ja niemanden unterstellen.
Ich lache mich schlapp :D :D :D
Mir kräuseln sich schlicht bei manchen Worten die Nackenhaare....dazu gehört das Wort "offen" in obigem Zusammenhang.
Mag sein, dass ich da ein wenig empfindlich reagiere. Liegt vielleicht auch daran, dass mich irgendjemand am Anfang unserer Mitgliedschaft in diesem Forum gefragt hatte, ob wir Interesse an Bildern von seinen Kindern hätten.
Seitdem reagiere ich besonders empfindlich auf gewisse Beiträge und mitunter vielleicht unbedacht oder ungerecht.
Empfinde ich in dieser Situation allerdings nicht wirklich falsch und lasse mich dann gerne als Freizeitsheriff oder Forenpolizei betiteln.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 56
Registriert: 08.02.2018
Wohnort: Nienburg
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: essib123

Re: Kleine Familie sucht FKK Freunde

Beitrag von easyme » Do 8. Feb 2018, 12:16

Also ich wurde Euch sehr gerne kennenlernen. Ich bin ein nette Engländer und bin ja auch hier um Leute kennenzulernen.
brubru120(AT)yahoo.de

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Bekanntschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste