Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 09:29

FKK-Freunde.info

Das deutsche FKK-Forum

Chatten mit dem Wire Messenger

Gemeinsam FKK machen. Hier findest Du Leute für die Freizeit, wie z. B. Sauna oder Badesee. Keine Swinger und Sex Kontakte!
Benutzeravatar
 
Beiträge: 282
Registriert: 04.05.2018
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: wire Ruhrnudist

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Ruhrnudist » Sa 23. Jun 2018, 17:44

Da hast du sicher recht @Aria - dann dürften wir uns im Umkehrschluss gar nicht mehr im Netz bewegen - auch nicht hier... Ziel sollte doch sein, möglichst sicher unterwegs zu sein und keine sensiblen Daten preiszugeben.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Nudi » Sa 23. Jun 2018, 17:48

Hallo Aria,
ganz genau so sehe ich das auch, ein Phantast und Träumer wer das anders sieht. Zuckerberg & Consorten sind keine Gutmenschen, sondern knallharte Geschäftsleute.
Das meine ich diesmal nicht, das behaupte ich.
Nudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Nudi » Sa 23. Jun 2018, 17:52

Ruhrnudist hat geschrieben:Da hast du sicher recht @Aria - dann dürften wir uns im Umkehrschluss gar nicht mehr im Netz bewegen - auch nicht hier... Ziel sollte doch sein, möglichst sicher unterwegs zu sein und keine sensiblen Daten preiszugeben.

Wenn jemand keinen Profit davon hat warum sollte er das machen :?: :?: :?:
.... fragt Nudi.

Nachsatz:
Ich denke mal dass dieser Chat uns nicht ausspioniert, das besorgen aber die Suchmaschinen. :D
Ich kann mir aber vorstellen, wenn man die Suchmaschinen aussperrt, wirds für den Betreiber teuer....

Benutzeravatar
 
Beiträge: 282
Registriert: 04.05.2018
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: wire Ruhrnudist

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Ruhrnudist » Sa 23. Jun 2018, 18:15

Es gibt doch soviel Opensource Software - so funktioniert auch z.B. Linux oder Openstreetmap, etc. D.h. Software wird von Anwendern entwickelt, die nur von Spenden unterstützt werden. Zu denen hab ich mehr vertrauen als zu Facebook und Co. Bevor ihr antwortet, lest doch bitte mal den Artikel bei Wikipedia - ist auch nicht sehr lang. :)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Nudi » Sa 23. Jun 2018, 18:51

... nutze ich schon länger. Z,B. Firefox ....

Benutzeravatar
 
Beiträge: 3288
Registriert: 24.01.2012
Wohnort: München
Geschlecht: Weiblich ♀

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Aria » So 24. Jun 2018, 12:32

Ruhrnudist hat geschrieben:Es gibt doch soviel Opensource Software - ...
Ja, aber Open Source Softwarehersteller operieren nicht mit privaten Daten - und nur die lassen sich teuer an die Werbewirtschaft verkaufen.

Auch Foren wie dieses sind Vertrauenssache. Aber sollte Horst mal einfallen, seine Serverkosten, die er Jahr für Jahr in nicht unerheblichen Höhe zahlt, wieder reinzuholen, dann könnte er nur die 7000 E-Mail-Adressen der Mitglieder (für eh wenig Geld) verkaufen, aber mehr gibt es hier nicht, denn wir alle bewegen uns nur unter Pseudonymen und nicht wie bei facebook oder twitter, wo echte Namen gefragt sind, oder wie bei WhatsApp oder wire, wo echte Telefonnummern Trumpf sind.

Benutzeravatar
 
Beiträge: 282
Registriert: 04.05.2018
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: wire Ruhrnudist

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Ruhrnudist » So 24. Jun 2018, 18:29

Gibt es denn niemanden hier, der bereit ist den Messenger mal zu testen - das war eigentlich meine Absicht - und dann urteilen, das wäre gut...:)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 717
Registriert: 23.12.2014
Wohnort: Nähe Braunschweig
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: ja, habe ich auch
Alter: 77

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Nudi » So 24. Jun 2018, 19:07

Teste bitte doch mal selbst und berichte dann hier .... ;)
.... neint Nudi

Benutzeravatar
 
Beiträge: 282
Registriert: 04.05.2018
Wohnort: Essen
Geschlecht: Männlich ♂
Skype: wire Ruhrnudist

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von Ruhrnudist » So 24. Jun 2018, 19:15

Ich nutze ihn doch schon länger und bin zufrieden -- keine Werbung, schnelle Datenübertragung und Ende-zu-Ende verschlüsselt - was will man mehr?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 90
Registriert: 24.03.2009
Wohnort: Heidelberg/Weinheim/Aschaffenburg
Geschlecht: Männlich ♂
Alter: 35

Re: Chatten mit dem Wire Messenger

Beitrag von flaucherer » So 24. Jun 2018, 19:26

Ich hatte ihn mir auch schon vor ein paar Wochen runtergeladen (Die Version für Desktop-PC). Prinzipiell lief er gut. Aber dann fiel mir auf, dass Facebook immer komischere Standorte für meinen PC behauptet hat, just ab dem Tag wo ich den Wire runtergeladen hatte.
Das hab ich mir eine zeitlang angeschaut, und dann, plötzlich, ging gar nichts mehr, mit irgendeiner Erklärung die ich nicht verstanden habe.
Einige Tage lang, und heute schau ich eben rein: läuft er wieder!?

Also das wäre soweit erst mal mein Feedback.
Im Prinzip würde ich ihn also weiterempfehlen, aber vielleicht doch eher die App oder die Browserversion, falls die zuverlässiger laufen.

VorherigeNächste

Zurück zu FKK Bekanntschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast